Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Quattro B - Einer der seltenen, aber klassischen Doppelvererber. © Eylers

Quattro B (Teil 2)
/
2136 x gelesen

Quattros weitere Söhne

Quintus Gold, er vertritt die Quattro-Hengstlinie im Springen.

Obwohl Quattro den Umweg über Oldenburg gehen musste, wurde sein Sohn Mantovani beim KWPN gekört. Mantovanis Sohn Richman erhielt zunächst in Dänemark die Zuchtzulassung, wurde dann in die USA exportiert und erhielt dort u. a. die Oldenburger Hengstbuch I-Eintragung. In den USA wird er im Dressursport erfolgreich eingesetzt, seine Nachkommen qualifizierten sich u. a. in Großbritannien für die nationalen Reitpferdechampionate. Ein weiterer gekörter KWPN-Hengst ist der im internationalen Springsport beheimatete Oliver Q. Der Hengst sorgt vor allem im Sport für Furore. 2004 war er mit dem Japaner Ryuichi Obata bei den Olympischen Spielen in Athen am Start. 2005 kam er unter den Sattel von Harrie Smolders/NED, der eine gigantische Karriere mit dem Dunkelfuchshengst einschlug. Zahlreiche Siege und Platzierungen in Grand Prix-Springen, Nationenpreisen, Worldcup-Springen konnten sie auf ihrem Erfolgskonto verbuchen. 2009 gehörten sie zu den Top 100 des WBFSH-Rankings, 2010 waren sie in Großen Preisen, in CSIO 5*- und CSI 5*-Springen erfolgreich. Anfang 2011 wurden sie in den A-Kader der Niederlande berufen. Ebenso fürs Springen ist Quartier Latin prädestiniert. Der in Bayern geborene Oldenburger Hengst wurde in München-Riem gekört. Seine überdurchschnittlichen Noten in der Hengstleistungsprüfung bestätigte er im Sport. Mit Ralf Göran-Bengtson/SWE war er unter dem Namen Don Diego la Silla im Spitzensport unterwegs. Seine Söhne Quirin (S-Springen), Quiberon und Quadrigus M wurden gekört, letzterer als Springsieger seiner Körung 2005. Quadrigus M ist international erfolgreich in der Klasse S mit Pius Schwizer/SUI im Sattel, so z. B. in Stuttgart und Donaueschingen. 2010 konnten sich zwei seiner Nachkommen beim 8. Süddeutschen Freispringchampionat in Ellwangen-Röhlingen unter den Top 10 platzieren. Quadrigus M konnte die Hengstlinie mit seinem Sohn Quadrigus Son fortsetzen. Auch andere Nachkommen von Quartier Latin sind im Springen erfolgreich, so stellte er mit Patina 2005 die Championesse der fünfjährigen Springpferde in Bayern. Ein Hengst mit Sport- und Zuchterfolgen ist auch Quattros Sohn Quinto. Er wurde 2000 in Oldenburg gekört und legte 2001 in Münster-Handorf eine typische „Quattro-Prüfung“ ab. Sowohl in der spring- als auch in der dressurbetonten Note erhielt er die 8+. 2004 schloss er seinen 70-Tage-Test in Neustadt/Dosse ab. Als junger Hengst wurde er in Springpferdeprüfungen der Klassen A und L eingesetzt. Ab 2004, als Sechsjähriger, wurde er dressurmäßig ausgebildet, als Siebenjähriger war er bereits Intermediaire I-platziert, ein Jahr später folgte die erste Platzierung im Grand Prix. 2004 wurde sein erster Sohn Qusander Springsieger der westfälischen Körung. Seine beiden „Springnachkommen“ Quinara und Quinny nahmen 2008 erfolgreich an den Springpferde-Bundeschampionaten teil, Quinny ist mittlerweile S-erfolgreich. Der KWPN-Hengst Zeno erhielt seine Zuchtzulassung von den kanadischen Warmblutverbänden CWB und CSHA und wurde 2009 Vizechampion im Western Canadian Jumper-Finale. Quaterline erhielt 2007 das positive Körurteil des Oldenburger Verbandes. 2008 legte er eine „Quattro-typische“ Hengstleistungsprüfung in Schlieckau ab, gleichermaßen überdurchschnittlich im Dressur- und Springindex. Mit dem Gesamtindex von 123,22 wurde er viertbester Hengst von 39 Teilnehmern. 2009 wurde er HauptprämienReservesieger des Oldenburger Verbandes. Quaterline tritt auf der Deckstation Böckmann in die Hufspuren seines Vaters. Auf der Springschiene vertritt auch Quicksilber seinen Vater. Quicksilber wurde 2002 als zweiter Reservesieger und bester Springhengst auf der Körung in Neustadt/Dosse ausgezeichnet.

Dieses Angebot ist kostenlos für Horse-Gate Exclusive-Mitglieder

Noch kein Mitglied?!

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?!

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

© Dieser Auszug basiert auf einem Beitrag von Mareile Öllrich-Overesch, der im Sammelwerk „Ausgewählte Hengste Deutschlands 2012/13“ erschienen ist.

Foto: © Schröder

Foto: © Beelitz

Foto: © Eylers

Foto: © Björn Schröder

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Bitte wählen Sie:

HG Besucher
Sie sind... *

 

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Deine Daten:

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

  • „Ausgewählte Hengste Deutschlands“ gehört in jedes Bücherregal von Züchtern und Zuchtinteressierten. Du erhältst das Hengstbuch im Wert von 88,00 Euro bei der „Exclusiv Hengstbuch-Special“-Mitgliedschaft inklusive.
  • Mit „Exclusive Plus“-Mitgliedschaft spart du somit 40,00 Euro.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

  • Durchsuche mit nur wenigen Klicks die Jahrgänge 2010 – 2019 der Sammelwerke „Ausgewählte Hengste Deutschlands“.

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Wird gesendet