Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Verdientes Lob nach der Prüfung: TSF Dalera BB und Jessica von Bredow-Werndl bei den VR Classics 2020 in Neumünster. / © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Neumünster: Ergebnisse der VR Classics

/
924 x gelesen

Dieses Wochenende finden die VR Classics bereits zum 70. Mal statt. Zum ersten Mal wird in Neumünster das Finale der BEMER Riders Tour ausgetragen. Neben der sechsten Etappe der Springsportserie kommen auch die Dressurfans mit dem FEI Dressage World Cup auf ihre Kosten.

VR Classics meets Dressage

Am Samstagmorgen starteten einige große Namen der internationalen Dressur und trugen den Gran Prix aus. Ganz oben auf dem Siegertreppchen sahen die Richter Jessica von Bredow-Werndel mit TSF Dalera BB. Die Trakehnerstute von Easy Game-Handryk erhielt 81,500 Prozentpunkte unter ihrer Reiterin aus Aubenhausen. Auch Isabell Werth startete souverän bei den VR Classics. Im Sattel des Westfalen Emilio von Ehrenpreis-Cacir konnte sie 78,130 Prozentpunkte erreiten. Somit hatte sie den zweiten Platz sicher.

Der dritte Platz ist ebenfalls von einem deutschen Reiter belegt. Benjamin Werndl erreichte 74,587 Prozentpunkte und damit Bronze. Der Aubenhausener Reiter saß dabei auf Famoso OLD von Farewell III-Welt Hit. Auch für den vierten Platz reißt die deutsche Glückssträhne nicht ab. Mit Helen Langehanenberg und Damsey FRH sind hier ebenfalls bekannte Namen vertreten. Die Leistung des Hannoveraners von Dressage Royal-Ritual unter seiner Reiterin aus Billerbeck honorierten die Richter mit 74,000 Prozentpunkten.

Am Sonntagvormittag steht die Grand Prix Kür in der Holstenhalle für die qualifizierten Paare an.

Ab in den Springparcours

Am Samstagabend fand die Austragung des Preises der BEMER Int. AG über Hindernisse bis 1,50 Meter statt. Hier konnten Nisse Lüneburg und Look at me R mit zwei fehlerfreien Runden überzeugen. Der spanische Wallach von Jimy de Pravia-Baloubet de Rouet trug seinen Reiter in 38,23 Sekunden ins Ziel. Mit knappen Abstand folgen Cayenne WZ und Felix Haßmann. Mit ebenfalls zwei fehlerfreien Runden geht der zweite Platz an den Holsteiner Hengst von Claudio-Ramirado und seinen Reiter aus Lienen.

Auch auf dem dritten Platz findet sich ein deutsches Reiter-Pferd-Paar wieder: Patrick Stühlmeyer und Quincy von Quintender-Lando. Die beiden ebenso keine Fehlerpunkte und erreichten das Ziel in 38,93 Sekunden. Ein weiterer deutscher Platz ist der vierte Rang geworden: Katharina Offel im Sattel von Elien. Die KWPN-Stute von Carambole-Mermus R trug ihre Reiterin in fehlerfreien 39,28 Sekunden durch den Parcours.

Der Große Preis der Volksbanken Raiffeisenbanken und damit das Finale der BEMER Riders Tour wird am Sonntagmittag ausgetragen. Als Abschluss der VR Classics findet am Sonntagabend das Finale des Youngster-Cups als letzte Prüfung statt.

Horse-Gate/ACG

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Deine Daten:

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Wird gesendet