Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Josef Unkelbach übergibt Holsteiner Erfolgszucht an Familie Pollmann-Schweckhorst

/

Mit 82 Jahren gibt Josef Unkelbach seine erfolgreiche Holsteiner Zucht in treue Hände. Die langjährige Verbindung zwischen ihm und Familie Pollmann-Schweckhorst zeichnet sich durch eine große Vertrauensbasis und einer unübertroffenen Leidenschaft zu Pferden aus.

Christiane und Elmar Pollmann-Schweckhorst übernehmen nun die Holsteiner Zucht.

Nach ca. 50 Jahren überträgt Josef Unkelbach seine 20 Holsteiner mit exklusivem Genpool an Elmar und Christiane Pollmann-Schweckhorst. Die vererbungssicheren Sprungtalente verzeichnen verlesene Abstammungen von weltweit erfolgreichen Springvererbern: Kannan, Diamant de Semilly, Baloubet du Rouet, Cornet Obolensky, Casall, Verdi u.v.m.

In den 60er Jahren wurde der Grundstein für die familiäre Verbindung gelegt. Denn Josef Unkelbach lernte damals das Reiten bei Aloys Pollmann-Schweckhorst Senior. Im Nu wurde aus anfänglicher Freude am Reiten eine wahre Passion. In den 80er Jahren kümmerte sich Josef Unkelbach um die reiterliche Ausbildung der Söhne Elmar und Alois.

Das Erfolgsrezept für seinen züchterischen Erfolg lag in der engen Verbindung zum Sport, der gleichzeitig als aussagekräftiger Qualitätstest diente.

Quelle: Horse-Gate/Sophia Tigges

Bildnachweis: Elmar Pollmann-Schweckhorst

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest