Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: SCHNEIDER Dorothee (GER), Faustus Stuttgart - German Masters 2018 Grand Prix Special CDI4* German Dressage Master 18. November 2018 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

13. Amadeus Horse Indoors: Erste Samstags-Ergebnisse

/

15 Paare starteten am 08.12.2018 ab 8 Uhr morgens im FEI Dressur Weltcup Grand Prix innerhalb der Amadeus Horse Indoors. Der deutsche Dressurreiter Benjamin Werndl konnte die Prüfung für sich entscheiden.

Sieg für Benjamin Werndl im Weltcup Grand Prix

Im Sattel des Westfalen Daily Mirror von Damon Hill-Florestan I-Werther erreichte Benjamin Werndl 74,783% und sicherte sich damit knapp den ersten Platz. Mit 74,609% folgte auf dem zweiten Platz die Team-Weltmeisterin von Tryon 2018, Dorothee Schneider. Sie ging mit dem Hannoveraner Faustus, dessen Vater, wie der Erstplatzierte Daily Mirror, ebenfalls ein Florestan I-Enkel ist, an den Start. Der dritte Platz ging mit ebenfalls 74,609% an den Schweden Patrik Kittel, der mit dem Hannoveraner Delatio von De Niro-Rubinstein I-Diplomat startete.

Zeitspringen GPS Trophy

Ab 11 Uhr gingen insgesamt 46 Paare beim internationalen Zeitspringen über 1,50 Meter hohe Hindernisse an den Start. Den ersten Platz erkämpfte sich die Tschechin Emma Augier de Moussac im Sattel von Rubio Monocoat Electric. Sie hatte auf der KWPN-Stute mit Null Fehlern und 60,55 Sekunden nur 0,27 Sekunden Vorsprung zum Zweitplatzierten Niederländer Gerco Schröder auf Glock’s Zaranza. Den dritten Platz erritt sich der Deutsche Marcel Marschall auf der Holsteiner-Stute Crystal mit Null Fehlern und 62,17 Sekunden.

 

Horse-Gate/Anna-Chiara Götz

Foto: Faustus unter Dorothee Schneider, hier beim German Masters in Stuttgart.
Fotograf: Stefan Lafrentz

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Bis 15.06.2019 kostenlos registrieren oder anmelden …

… um die PREMIUM-SUCHE bis völlig unverbindlich nutzen zu können. (Kein Abo!) Außerdem: Inseriere kostenlos Verkaufspferde und gewinne einen Freisprung.

» kostenlos registrieren 

» anmelden