Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Völlig losgelöst – Cosmo gewinnt Grand Prix

/
702 x gelesen


(Hagen a.T.W.) Im Almased-Dressurstadion traf sich im Rahmen von Horses & Dreams meets Austria die internationale Dressurreiterriege zum zweiten Grand Prix des Turniers, dem Preis der WIK Elektro-Hausgeräte Vertriebs GmbH & Co. Produktions KG, gleichzeitig Qualifikation zum Grand Prix Special. Vier Mitglieder des  deutschen Championatskaders präsentierten sich hier und machten auch die ersten vier Plätze unter sich aus.

Der Sieg ging an Sönke Rothenberger (Bad Homburg) und seinen erst zehnjährigen Cosmo, die beiden hatten bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro im vergangenen Jahr zum Gold-Team gehört. In Hagen zeigten sich die beiden in Spitzenform: „Cosmo war sehr frisch, schon beim Abreiten und auch in der Prüfung selbst. Aber er ließ sich sehr gut kontrollieren“, kommentierte der erst 22-jährige Rothenberger. Beiden - also sowohl Cosmo als auch Sönke Rothenberger - könnten eigentlich noch in Nachwuchsprüfungen starten, dominierten aber heute die routinierte Konkurrenz. Platz zwei ging an Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio, der sich technisch und physisch hervorragend präsentierte, aber etwas übermotiviert seiner Reiterin an der einen oder anderen Stell in der Prüfung zuvor kam. Platz drei ging an Fabienne Lütkemeier (Paderborn), die ihr Nachwuchspferd Fabregaz gesattelt hatte.

Im Preis der Bankhaus Lampe KG entschied sich das Finale der Youngster Tour für sieben- und achtjährige Nachwuchsspringpferde im Springstadion. Hier siegte Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Call me Eva. Im Stechen kamen die beiden mit Nullfehlerpunkten auf eine Zeit von 34.80. Zweiter wurde Weishaupts Arbeitskollege Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Caressini (0/38.36), der Markus Merschformann (Laer) im Sattel von Calle auf Platz drei verwies (0/38.91).

Ergebnisse im Überblick:

4 CDI4* Grand Prix de Dressage Qualifikation für Prüfung 6 (Grand Prix Special), Preis der WIK Elektro-Hausgeräte Vertriebs GmbH & Co. Produktions KG:
1. Sönke Rothenberger (Bad Homburg), Cosmo 59, 77.620%; 2. Isabell Werth (Rheinberg), Emilio 107, 76.940%; 3. Fabienne Lütkemeier (Paderborn), Fabregaz, 75.700%; 4. Anabel Balkenhol (Rosendahl), Dablino FRH, 74.660%; 5. Emile Faurie (Großbritannien), Weekend Fun, 73.100%; 6. Charlotte Heering (Dänemark), Bufranco, 72.940%;

20 Int. Springprüfung mit Stechen (1.40 m) CSIYH1* - FEI Art. 238.2.2 Finale Youngster Tour STX Horsetrucks Germany Sonderpreis dem besten Youngster, Preis der Bankhaus Lampe KG: 1. Philipp Weishaupt (Riesenbeck), Call me Eva, 0.00/34.80; 2. Christian Kukuk (Riesenbeck), Caressini 2, 0.00/38.36; 3. Markus Merschformann (Laer), Calle 67, 0.00/38.91; 4. Markus Beerbaum (Thedinghausen), Carlson 109, 0.00/40.11; 5. Werner Muff (Schweiz), Cornet MM, 0.00/40.93; 6. Caroline Müller (PD  Oud-Ootmarsum), Diarindo Z, 0.00/43.84;

Für alle, die nicht LIVE vor Ort dabei sein können, haben wir eine tolle Lösung. In Kooperation mit @ClipMyHorse.TV wird das komplette Turnier LIVE und kostenlos übertragen. Hier kommt Ihr zum kostenlosen Livestream: http://www.clipmyhorse.tv/onair 
Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet