Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Hannah Laser mit Damaschino: Bundeschampion 3 jährige Reitpferde Hengste © Lafrentz

Unser Hoffnungsträger im September: Damaschino

/

Bundeschampion der dreijährigen Hengste in Warendorf :

DAMASCHINO

von Danone I aus der Feine Dame v. Fidertanz/Caprimond

Er ist durch und durch ein Zuchtprodukt des Klosterhofs Medingen in Bad Bevensen. Der Hannoveraner Hengst wurde bereits von Klosterhof-Chef Burkhard Wahler gezogen und durfte auch hier aufwachsen. Der 2016 geborene Dunkelfuchs wurde im Rahmen der Hannoveraner Hengstkörung 2018 gekört und nahm anschließend an der 14-tägigen Veranlagungsprüfung in Schlieckau teil. Diese konnte er mit einer Endnote von 8,35 und einer dressurbetonten Endnote von 8,75 als Prüfungs- und Dressursieger grandios beenden. Er erhielt für Trab und Galopp die 9,0. Auch sein Fremdreiter vergab eine Note von 9,5 für seine Rittigkeit. Eine glatte Zehn gab es für Interieur, Temperament und Leistungsbereitschaft.

Damaschino © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Sein Mutterstamm entspringt dem Klosterhof´schen Stammblut der Trakehner Stute Donauquelle. Hierdurch entsteht die Blutsverbindung zu Grand-Prixsiegern wie Caprimond, Fidertanz und Vater Danone I. Die Kombination D-Blut x Caprimond hat auch der international GP-erfolgreiche Cassidy (Catrine Dufour,DEN) und Du Soleil (Krity Oatley,AUS) in sich.

Mit Damaschino wählt man einen Fohlenvater der die Grundgangarten Trab und Galopp verbessern kann.

Das 1,73m große Bewegungsgenie hat am Sonntag, den 08.09.2019 das Richterkomitee(W.Egbers/R.Richenhagen/G.W.Sickinger) der Reitpferdeprüfung für dreijährige Hengste überzeugt.

Seine Noten für den Ritt mit seiner Reiterin Hannah Laser lauteten: Trab 9,5/ Galopp 9,5/Schritt 9,0/Ausbildung 10,00!!!/Gebäude 9,0. Gesamt: 9,4 und somit Bundeschampion der dreijährigen Hengste 2019.

Der Kommentar von Herrn Sickinger nach der Aufgabe und während des Musterns an der Hand von Hannah Laser: „…Fuchshengst der in der Gangart Trab schon beim ersten Antritt mit ganz viel positivem gemeintem Abdruck nach vorne geschwungen ist, viel Schulterfreiheit gezeigt hat, eine absolut taktsicherer Vorstellung in der Gangart Trab mit sehr, sehr viel Ausdruck und mit ganz viel Selbsthaltung und Stabilität gezeigt hat 9,5. Anmerkung: er konnte sich zu seiner ersten Vorstellung hier bereits schon einmal verbessern. Ganz parallel dazu sieht es in der Gangart Galopp aus , die war schon sehr kraftvoll aus dem Hinterbein heraus entwickelt wurde, leicht und… easy springend anzusehen, die Galoppsprünge stehts rund bei der Reiterin bleibend sich veräußernd in der Galoppade in puncto bergauf..nach vorne beim Zulegen ohne den Takt vermissen zu lassen auch hier die …9,5. Auch im Schritt ein Zulegen in der Wertnote zum ersten Auftritt sehr gut im Takt locker aus der Schulter nach vorne tretend und eine dauernde gleichmäßige Nickbewegung, d.h. die Bewegung und der Schritt ging durchs ganze Pferd durch den ganzen Körper sehr gut 9,0. Da waren also was ich jetzt schon bei den GGA mitgeteilt habe vom Takt her nix zu beanstanden es war auch von der Anlehnung her nichts zu beanstanden Temperament Ausgeglichenheit und Sensibiliät bei diesem Pferd sehr positiv zu vermerken die Leistungsbereitschaft ebenso ständig vorhanden wie der Arbeitswille da war nix Falsches 10,0. Und im Typ da muss …ich Ihnen glaube ich wenn man so ihn vom Seitenbild sieht nur noch wie sie selbst sehen bestätigen dass wir von seiner Typausprägung sowohl als Hengsttyp als auch …Reitpferd durchaus überzeugt waren einem sehr passenden stabilen..trockenen Fundament 9,0 ergibt eine Endnote von 9,0.Gratulation.“

Diesem Kommentar ist nichts hinzuzufügen und die beste Werbung für das kommende Zuchtjahr. Zu diesem Hengst kann man nur gratulieren.

Zu beziehen ist sein Samen über den bereits erwähnten Klosterhof Medingen, denn hier ist er auch aufgestallt. Damaschino kostet 900€ im Frischsamen und 550€ im TG-Samen. Zugelassen ist der für Hannover, Oldenburg,Rheinland, Westfalen und die süddeutschen Verbände.

horse-gate/C.C.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Profitiere regelmäßig von unseren Deals des Monats und spare bis zu 50% auf verschiedene Produkte!

Gewinnspiele

Exklusives Verkaufen und Kaufen

Über 100.000 Züchter und Zuchtinteressierte lesen garantiert dein Verkaufsinserat oder Suchanzeige im Forum.

Die neue Horse-Gate-Suche

Einfach gewünschte Frage oder Suchbegriff eingeben und du erhältst in sekundenschnelle gezielte Ergebnisse aus über:

✔ 3000 Hengstportraits
✔ 1,5 Mio Forenbeiträgen
✔ Fachartikeln


Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Freue dich jeden Monat über neue Freikarten und Rabatte!

Lese informative und fachlich greifende Artikel

Von den aktuellsten News bis hin zu spannend aufgearbeiteten redaktionellen Beiträgen, die sich rund um das Thema Zucht und Sport drehen – in unserem online Magazin kannst du dich informieren und nah am Geschehen in der Züchterwelt sein.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Lese unter der Kategorie Magazin die online veröffentlichten Beiträge aus unseren Hengstbüchern sowie regelmäßig neuen Zuchtcontent von unseren Zuchtexperten für Züchter gemacht

Dich erwarten Themen, die Züchterfragen beantworten und fachliches Wissen verständlich vermitteln.

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

Fachliteratur deiner Wahl!

Erhalte regelmäßig unser Fachmagazin:

oder

Gewinne Freisprünge von exklusiven Beschälern!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!
Treffe dich mit den Horse-Gate Mitgliedern und nimm teil an spannenden Gestütsbesichtigungen, die wir organisieren und die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das nächste Mitgliedertreffen erwartet euch im Sommer 2020! Weiere Infos dazu findest du in kürze hier.

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis

mit allen zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von über 25 einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.