Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Umjubelter Doppelsieg vor Heimpublikum in London – Scott Brash gewinnt zwölfte Etappe vor Ben Maher

/
713 x gelesen

Mit einem umjubelten Doppelsieg für die einheimischen Reiter endete die zwölfte Etappe der Longines Global Champions Tour von London, die erstmals im Park von Royal Hospital Chelsea ausgetragen wurde.  Der Mannschafts-Olympiasieger von 2012, Scott Brash (GBR), sicherte sich auf Hell Forever die Siegprämie in Höhe von 99 000 Euro vor seinem Teamkollegen Ben Maher (GBR) auf Madame X.

Brash hatte im Stechen der elf Reiter, die sich im Normalumlauf mit Nullrunden qualifiziert hatten, hauchdünn die Nase vorn: Er benötigte nach erneut makelloser Runde seinen Ritt nach 38.62 Sekunden – Maher war mit 38.68 Sekunden nur sechs hundertstel Sekunden langsamer. Denis Lynch (IRE) wurde Dritter auf All Star (0/39. 35). Harrie Smolders (NED) wurde vierter, er führt die Gesamtwertung weiterhin an. Der beste deutsche Reiter war Christian Kukuk auf Colestus, der nach zwei fehlerfreien Runden auf den neunten Platz ritt.

Überschattet war der Jubeltag von einem schweren Sturz John Whitakers (GBR), der an seinem 62. Geburtstag von einem Krankenwagen aus dem Parcours gefahren werden musste.Sein Sohn Robert gab später aus dem Krankenhaus Entwarnung: "Er ist okay."

Es verbleiben noch drei Etappen in der Saison, bis die Meisterschaft entschieden wird. Am kommenden Wochenende geht es nach Valkenswaard in die Niederlande.  Harrie Smolders führt mit  263 Punkten vor Alberto Zorzi (ITA/245 Punkte) und Christian Ahlmann (GER/220 Punkte).


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet