Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Home / Marktnews / Offenburg: Europamesse des Pferdes

Offenburg: Europamesse des Pferdes

/
/
43 x gelesen

Offenburg: Europamesse des Pferdes
Die Eurocheval gilt als der wichtigste Pferde-Event für Freizeitreiter im Sommer 2016. Vom 20. bis 24. Juli 2016 zieht die Europamesse des Pferdes über 400 Aussteller, 500 Pferde und 40.000 Besucher aus ganz Deutschland und Europa an den Fuß des Schwarzwalds. Auch bei der diesjährigen Jubiläumsausgabe der Eurocheval unterstreicht die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer des Landesverbandes Baden-Württemberg (VFD) die Bedeutung der Veranstaltung durch ihr hohes Engagement.

Die VFD veranstaltet zur Eurocheval 2016 den legendären internationalen Sternritt. Oft schon wochenlang vor Messebeginn trudeln die ersten Nachrichten der Pferdefreunde aus allen Himmelsrichtungen ein, die sich mit der Kutsche oder in kleinen Gruppen im Sattel zu Pferde auf den Weg in Deutschlands Südwesten gemacht haben. Traditionell treffen die Wanderreiter und -fahrer am Donnerstag und Freitag im Wanderreiterlager auf dem Messeplatz ein. Mit einem stimmungsvollen Fackelzug durch die Innenstadt werden die Wanderreiter von der Stadt Offenburg am Freitag willkommen geheißen.

Zum ersten Mal haben die Reiter die Möglichkeit, am Messesamstag an einem Übungstrail mit VFD-Übungsleitern teilzunehmen, bevor am Nachmittag im Ring Mitte die Siegerehrung für die Sternreiter und -fahrer stattfindet. Nach der Rekordteilnahme von über 150 Wanderreitern bzw. -fahrern am vergangenen Sternritt freut sich die VFD schon heute darauf, die zahlreichen Teilnehmer dieses Jahr auf der Eurocheval begrüßen zu dürfen. Es erfordert keine Mitgliedschaft in der VFD-Baden-Württemberg, um am Sternritt der VFD teilnehmen zu können.

Anmeldeunterlagen für den Sternritt sind unter www.eurocheval.de erhältlich. Zudem sind telefonische Anfragen direkt bei der VFD-Geschäftsstelle unter Telefon +49(0)7554-989366 möglich. Weitere Informationen zur Eurocheval finden Sie unter www.eurocheval.de. Für Fragen steht Ihnen Karin Pickavé unter pickave@messe-offenburg.de oder +49 (0)781-9226-26 zur Verfügung.
Offenburg: Europamesse des Pferdes
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Wie ist deine Meinung dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.