Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

15 Jahre Titanen der Rennbahn – Das Titanen-Wochenende rückt näher

/
584 x gelesen

15 Jahre Titanen der Rennbahn - Das Titanen-Wochenende rückt näher
Das Wochenende, dass alle Kaltblutfans aus ganz Europa in das brandenburgische Brück lockt, rückt näher und näher. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange, nicht nur bei den Titanen selber, sondern auch die teilnehmenden Kaltblutfahrer bereiten sich auf das letzte Wochenende im Juni, den 24. – 26.06.2016, vor.

In diesem Jahr werden die Pferde nicht nur für die Wettkämpfe wie Wagenrennen und Hindernisfahren trainiert. Für das 15jährige Jubiläum der Titanen der Rennbahn hat sich die große Kaltblutfamilie ein ganz besonderes Schaubild ausgedacht.

Vor fünf Jahren, beim zehnjährigen Titanen-Geburtstag, waren es 10 Zehnspänner, die das Titanen-Publikum mit einer Quadrille begeisterte. Im vergangenen Jahr füllten 34 Vierspänner die Titanen-Arena und fuhren eine traumhafte Formation zu mitreißender Musik, die den Atem der Zuschauer stocken ließ. Das Fahren von vier Kaltblütern in einer so großen Quadrille ist schon eine respektable Aufgabe, aber es wären nicht die Titanen der Rennbahn, wenn sie sich für das 15jährige Jubiläum nicht noch etwas Spektakuläreres ausgedacht hätten. In diesem Jahr werden nicht „nur“ 136 Kaltblüter die Titanen-Arena füllen, sondern 150 Kaltblüter. Das gab es bisher noch nie.

15 Zehnspänner werden die Jubiläumsquadrille fahren. Eine große Aufgabe für die „Quadrillen“-Organisatoren Thomas Haselhoff, Bernhard Stubbe und Jean-Carsten Lüttig, die für die Choreographie verantwortlich sind. Auch die teilnehmenden Fahrer haben sehr viel Respekt vor der diesjährigen Aufgabe, denn die Zeit zum Üben ist knapp bemessen. Nur der Donnerstagabend und der Freitagnachmittag stehen für die Vorbereitung der Jubiläumsquadrille zur Verfügung. Am Donnerstagabend wird der Ablauf der Quadrille theoretisch und zu Fuß geprobt und ab Freitagmittag geht es auf die Kutschböcke. Dann wird solange geübt, bis alles perfekt ist.

Auch der monetäre Aufwand der Fahrer ist nicht zu unterschätzen. Mindestens zehn Pferde müssen nach Brück transportiert werden. Zwei der teilnehmenden Gespanne reisen sogar aus Österreich an. Peter Galler und Hannes Pichler bringen insgesamt 20 Noriker mit nach Brück. Wenn es auch keine Kaltblüter sind, so werden die schicken Haflinger von Claus Luber die Zuschauer mit ihren wehenden Mähnen mehr als begeistern. Während die anderen Teilnehmer der Jubiläumsquadrille auch an den Wettkämpfen teilnehmen, kommt der bayerische Haflingerzüchter mit seinen Pferden extra für das Jubiläumsschaubild.

Nicht nur die Tatsache, dass es sich um eine Quadrille mit 15 Zehnspännern handelt, ist einmalig, sondern auch die Rassenvielfalt ist erwähnenswert. Neben Rheinisch-Deutschen Kaltblütern, Haflingern und Norikern, werden auch die Schwarzwälder Füchse von Fahrteam Bartels, die Irish Tinker von Dirk Berlin und Frank Perle und, wie in jedem Jahr, die Mulis von Achim Rensch das Titanen-Publikum begeistern.
15 Jahre Titanen der Rennbahn - Das Titanen-Wochenende rückt näher
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet