Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Ergebnisdienst vom 19. bis 23. Juli

/
752 x gelesen

Sieger und Platzierte in Aachen, Rastede, Millstreet/IRL, Ascona/SUI, Samorin/SVK, Wilkow Jakubowice/POL, Knokke/BEL, Valkenswaard/NED und Deauville/FRA

CHIO Aachen vom 14. bis 23. Juli in Aachen
Nationenpreis Springen
1. Deutschland; 0 (Markus Ehning (Borken) mit Pret a Tout/Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Chaccos’Son/Marco Kutscher (Bad Essen) mit Clenur/Philipp Weishaupt (Hörstel) mit LB Convall)
2. Schweiz; 8
2. USA; 8

Großer Preis
1. Gregory Wathelet (BEL) mit Coree; 0/0/0/46,60
2. Luciana Diniz (POR) mit Fit for Fun; 0/0/0/47,40
3. Marc Houtzager (NED) mit Sterrehof’s Calimero; 0/0/0/53,66

5. Andreas Kreuzer (Marienheide) mit Calvilot; 1/1/76,82

U25 Springpokal
1. Maurice Tebbel (Emsbühren) mit Don Diarado; 0/0/48,85
2. Marisa Braig (Baienfurt) mit Pablito van Erpekom; 0/0/52,07
3. Alexander Potthoff (Rosendahl) mit Quinara; 0/0/55,92

Nationenpreis Dressur
1. Deutschland; 471,046 (Dorothee Schneider (Framersheim) mit Sammy Davis jr./Hubertus Schmidt (Borchen) mit Imperio/Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo/Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD)
2. USA; 450,392
3. Schweden; 437,635

Grand Prix CDIO
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold; 83,171 Prozent
2. Laura Graves (USA) mit Verdades; 79,514
3. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo; 78,757

Grand Prix Special CDIO
1. Laura Graves (USA) mit Verdades; 81,824 Prozent
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold; 81,059
3. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo; 78,314

Grand Prix Kür CDIO
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold; 89,675 Prozent
2. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo; 85,750
3. Laura Graves (USA) mit Verdades; 82,550

Grand Prix CDI
1. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey FRH; 75,900 Prozent
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio; 75,040
3. Anna Kasprzak (DEN) mit Donnperignon; 74,320

Grand Prix Special CDI
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio; 78,275 Prozent
2. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey FRH; 76,686
3. Anna Kasprzak (DEN) mit Donnperignon; 74,824

Grand Prix Kür CDI
1. Beatriz Ferrer-Salat (ESP) mit Delgado; 78,275 Prozent
2. Maria Caetano (POR) mit Coroado; 75,27
3. Jan-Dirk Gießelmann (Barver) mit Real Dancer FRH; 75,125

Grand Prix Kür U25
1. Anne Meulendijks (NDE) mit MDH Avanti; 78,200 Prozent
2. Juan Matute Guimon (ESP) mit Don Diego Ymas; 75,900
3. Maxime van der Vlist (NED) mit Bailey; 75,150

5. Bianca Nowag (Ostbevern) mit Fair Play RB; 72,225

Nationenpreis Vielseitigkeit
1. Deutschland; 107,00 (Josefa Sommer (Immenhausen) mit Hamilton/Ingrid Klimke (Münster) mit Horseware Hale Bob OLD/Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Opgun Louvo/Michael Jung (Horb) mit La Biosthetique-Sam FBW)
2. Australien; 152,60
3. Schweden; 160,60

Einzelwertung
1. Ingrid Klimke (Münster) mit Horseware Hale Bob OLD; 34,50 (Dressur 34,50/Springen 0/Gelände 0)
2. Michael Jung (Horb) mit La Biosthetique-Sam FBW; 34,70 (34,70/0/0)
3. Shane Rose (AUS) mit CP Qualified; 37,50 (36,70/0/0,80)

Nationenpreis Fahren
1. Niederlande; 336,53
2. Belgien; 352,49
3. Deutschland; 357,62 (Michael Brauchle (Lauchheim)/Christoph Sandmann (Lähden)/Georg von Stein (Modautal)

Kombinierte Wertung Vierspänner
1. Boyd Exell (AUS); 152,75 (Dressur 37,99/Marathon 114,71/Hindernisfahren 0,05)
2. Edouard Simonet (BEL); 164,41 (50,97/113,44/0)
3. Ilsbrand Chardon (NED); 168,48 (48,96/113,52/6)

6. Christoph Sandmann (Lähden); 175,93 (53,92/111,34/10,67)

Weitere Informationen unter www.chioaachen.de

Deutsche Meisterschaft der Einspänner vom 18. bis 23. Juli in Rastede
Gold: Dieter Lauterbach (Dillenburg) mit Dirigent; 113,20 (Dressur 45,66/Gelände 64,640/Hindernisfahren 3) Silber: Marlen Fallak (Bad Langensalza) mit Tessa FST; 115,30 (41,99/67,71/5,60)
Bronze: Anika Geiger (Rechtmehring) mit Annabelle; 116,43 (50,47/65,96/0)

Weitere Informationen unter www.reitverein-rastede.de

Europameisterschaften Junioren/Junge Reiter Vielseitigkeit (CH-EU-J-CCI1*/-Y-CCI2*) vom 19. bis 23. Juli in Millstreet/IRL
Nationenpreis Junioren

Gold: Deutschland; 95,20 (Gesa Staas (Bramsche) mit St Stacy/Emma Brüssau (Schriersheim) mit Donnerstag/Antonia Baumgart (Düsseldorf) mit Little Rose/Katharina Grupen (Waldsteinberg) mit Royal Favorite)
Silber: Großbritannien; 106,70
Bronze: Frankreich; 140,00

CCI1*
Gold: Isabelle Upton (GBR) mit Eros DHI; 25,90 (Dressur 23,90/Gelände 0/Springen 2)
Silber: Gesa Staas (Bramsche) mit St Stacy; 29,80 (29,80/0/0)
Bronze: Emma Brüssau (Schriersheim) mit Donnerstag; 30,50 (30,50/0/0)

28. Alina Dibowski (Döhle) mit Barbados; 57,20 (53,20/0/4)

39. Katharina Grupen (Waldsteinberg) mit Royal Favorite; 65,30 (50,30/11/4)

53. Charlotte Whittaker (Ampfing) mit Lady Brown; 83,20 (43,20/28/12)

Nationenpreis Junge Reiter
Gold: Deutschland; 133,70 (Hanna Knüppel (Kisdorf) mit Carismo/Jerome Robine (Darmstadt) mit Quaddeldou R/Lara Schapmann (Ostbevern) mit Quinzi Royal/Jan Matthias (Durlangen) mit Granulin)
Silber: Niederlande; 135,90
Bronze: Großbritannien; 143,30

CCI2*
Gold: Hanna Knüppel (Kisdorf) mit Carismo; 40,00 (Dressur 36,00/Gelände 0/Springen 4)
Silber: Alex Kennedy (GBR) mit Lissangle Cavaletto; 41,30 (41,30/0/0)
Bronze: Janou Bleekman (NED) mit Granntevka Prince; 44,00 (42,40/1,60/0)

6. Jermone Robine (Darmstadt) mit Quaddeldou; 45,90 (45,90/0/0)

10. Lara Schapmann (Ostbevern) mit Quinzi Royal; 47,80 (43,80/0/4)
Weiterhin teilgenommen haben: Hella Meise (Steinhagen) mit First Flight’s Beauty/Tina Krüger (Eching) mit Dolce Mia/Jan Matthias (Durlangen) mit Granulin

Weitere Informationen unter www.millstreet.horse/eu2017

Internationales Springturnier (CSI5*/2*/Am) vom 20. bis 23. Juli in Ascona/SUI
Großer Preis

1. Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Berlinda; 0/0/38,36
2. Michael Whitaker (GBR) mit Calisto Blue; 0/0/38,71
3. Wilm Vermeir (BEL) mit Iq van het Steentje; 0/0/38,83

Weitere Informationen unter www.csi-ascona.ch

Internationales Springturnier (CSI4*/2*/1*) vom 18. bis 23. Juli in Samorin/SVK
Großer Preis
1. Rowan Willis (AUS) mit Blue Movie; 0/0/51,11
2. Marcel Marschall (Altheim) mit Utopie; 0/0/52,97
3. Christine Tribble Mc Crea (USA) mit Nektarina B; 4/49,61

Weitere Informationen unter www.xbionicsphere.com/en/equestor

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 19. bis 23. Juli in Wilkow Jakubowice/POL
Großer Preis

1. Jaroslaw Skrzycznski (POL) mit Calevo; 0/0/48,47
2. Michal Kazmierczak (POL) mit Stakorado; 0/0/48,95
3. Cassandra Orschel (POL) mit Acanthya; 0/0/49,71

5. Michael Kölz (Leisnig) mit FST Dipylon; 0/4/46,12

Weitere Informationen unter www.silesiaequestrian.pl

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 19. bis 23. Juli in Knokke/BEL
Großer Preis
1. Willem Greve (NED) mit Carambole N.O.P.; 0/0/45,43
2. Nicolas Delmotte (FRA) mit Ilex VP; 0/0/45,81
3. Ben Maher (GBR) mit Mft Madame X; 0/0/46,78

9. Daniel Deusser (Rijmenam/BEL) mit Tobago Z; 0/17/67,72

Weitere Informationen unter www.knokkehippique.com

Internationales Jugend-Springturnier Global Future Champions (CSIP/Ch/J/Y) vom 21. bis 23. Juli in Valkenswaard/NED
Finale Children
1. Anthony Philippaerts (BEL) mit Happy Feet Max; 0/60,43
2. Tristan Guisson (BEL) mit Chanel Z; 0/60,90
3. Jermone Schmidt (BEL) mit Jatropha; 0/68,41

9. Carlotta Terhörst (Legden) mit Chacalaca T; 0/73,71

Finale Pony
1. Milja Esser (Wipperfürth) mit Antine; 0/0/36,87
2. Amber Frederick (BEL) mit Easter Bb; 0/0/40,37
3. Magnus Schmidt (Naumburg) mit An Angel; 0/0/40,50

Finale Junioren
1. Sven Peters (NED) mit Channel; 0/62,21
2. Max Haunhorst (Hagen) mit Chaccara; 0/62,56
3. Dieter Vermeiren (BEL) mit Corland; 0/62,62

Finale Junge Reiter
1. Dieter Vermeiren (BEL) mit Kingston Town; 0/0/37,15
2. Gilles Thomas (BEL) mit Indiana v.H. Kapelhof; 0/4/36,64
3. Dries Goossens (BEL) mit Gina; 0/4/39,22

7. Marie Ligges (Ascheberg) mit Dibadu L; 4/75,81

Finale U25
1. Roberto Previtali (ITA) mit Sirius du Granit; 0/0/34,27
2. Rachel Steffen (BEL) mit Uncanto di Villagana; 0/0/34,29
3. Hamad Ali Mohamed A Al Attiyah (QAR) mit Clinton: 0/0/34,79

6. Philip Houston (Lachen/SUI) mit Chalanda; 0/4/36,31

Weitere Informationen unter www.topsinternationalarena.com

Internationales Dressurturnier (CDIU25) vom 20. bis 23. Juli in Deauville/FRA
Grand Prix
1. Jennifer Buda (Groß-Gerau) mit Catch You; 69,372 Prozent
2. Cedric Gallinard (FRA) mit Scherzo ZC; 68,163 Prozent
3. Lisa Kloninger Chachaty (FRA) mit Taurus; 67,256

Weitere Informationen unter www.pole-international-cheval.com


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet