Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Ergebnisdienst vom 15. bis 20. August

/
799 x gelesen

Sieger und Platzierte in Minden, Strzegom/POL, Brüssel/BEL, Moritzburg, St. Moritz/SUI und Valence/ESP

Weltmeisterschaft der Ponyfahrer (CH-M-P-1/2/4) vom 15. bis 20. August in Minden Mannschaftswertung
Gold: Deutschland; 800,82 (Marlena Brenner (Quendorf)/Fabian Gänshirt (Lahr)/Katja Helpertz (Nettetal)/Dieter Baackmann (Emsdetten)/Max Berlage (Schüttorf)/Jan-Felix Pfeffer (Oering)/Steffen Brauchle (Aalen)/Michael Bügener (Gronau)) Silber: Niederlande: 812,86 Bronze: Belgien; 834,89 Einzelwertung Pony-Einspänner Gold: Marlena Brenner (Quendorf); 152,50 (Dressur 51,74/Marathon 100,76/Hindernisfahren 0) Silber: Cedric Scherrer (SUI); 155,69 (55,90/99,79/0)
Bronze: Katja Helpertz (Nettetal); 158,45 (56,27/102,18/0)

7. Fabian Gänshirt (Lahr); 161,03 (53,34/101,69/6)

12. Herbert Rietzler (Rettenberg); 165,35 (50,67/114,68/0)

15. Sandra Schäfer (Nordwalde); 167,53 (62,99/99,67/4,87)

18. Niels Grundmann (Fredenbeck); 171,56 (61,93/103,63/6)

24. Pia Grundmann (Fredenbeck); 185,41 (65,34/115,90/4,17)

Einzelwertung Pony-Zweispänner
Gold: Tara Wilkinson (GBR); 162,34 (Dressur 51,38/Marathon 106,96/Hindernisfahren 4)
Silber: Jan-Felix Pfeffer (Oering); 162,60 (44,01/109,56/9,03)
Bronze: Peter van den Broeck (BEL); 164,20 (49,61/114,59/0)

5. Max Berlage (Schüttorf); 166,95 (48,96/113,54/4,45)
6. Niels Kneifel (Wunstorf); 168,41 (60,94/102,72/4,75)

13. Dieter Baackmann (Emsdetten); 173,68 (48,37/110,55/14,76)

16. Birgit Kohlweiß (Weil der Stadt); 176,36 (62,18/114,18/0)

18. Thomas Schuppert (Kremkau); 178,86 (56,69/167,91/10,95)
Teilgenommen: Christhof Weihe (Petershagen)

Einzelwertung Pony-Vierspänner
Gold: Michael Bügener (Gronau); 169,92 (Dressur 53,27/Marahton 1163,49/Hindernisfahren 3,16)
Silber: Jan de Boer (NED); 173,07 (47,72/123,78/1,57)
Bronze: Tinne Bax (BEL); 173,90 (48,90/120,54/4,46)

6. Jaqueline Walter (Petershagen); 178,93 (53,80/119,83/5,30)

9. Steffen Brauchle (Aalen); 118,03 (50,67/117,46/19,90)
10. Tobias Bücker (Emsdetten); 190,60 (52,86/130,12/7,62)

12. Sven Kneifel (Wunstorf); 194,21 (59,88/126,76/7,57)

20. Dieter Höfs (Weil der Stadt); 221,59 (52,86/140,19/28,54)
21. Thomas Köppen (Dreieich); 223,67 (60,47/143,40/19,80)

Weitere Informationen unter www.gewe-fahrturnier.de

Europameisterschaft Vielseitigkeit Senioren (CH-EU-C) vom 17. bis 20. August in Strzegom/POL Mannschaftswertung
Gold: Großbritannien; 113,90
Silber: Deutschland; 123,00 (Ingrid Klimke (Münster) mit Horseware Hale Bob OLD/Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST/Julia Krajewski (Warendorf) mit Samourai du Thot/Bettina Hoy (Rheine) mit Seigneur Medicott)
Bronze: Schweden; 148,40

Einzelwertung
Gold: Ingrid Klimke (Münster) mit Horseware Hale Bob OLD; 30,30 (Dressur 30,30/Gelände 0/Springen 0) Silber: Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST; 32,80 (32,80/0/0)
Bronze: Nicola Wilson (GBR) mit Bulana; 35,50 (35,10/0,40/0)

6. Kai Rüder (Fehmarn) mit Colani Sunrise; 40,30 (37,10/3,20/0)

12. Josefa Sommer (Immenhausen) mit Hamilton 24; 48,80 (41l00/6,80/1)

18. Julia Krajeweski (Warendorf) mit Samourai du Thot; 59,90 (36,30/23,60/0)
Ausgeschieden: Bettina Hoy (Rheine) mit Seigneur Medicott

Weitere Informationen unter www.strzegom2017.pl

Europameisterschaft Distanzreiten Senioren (CH-EU-E 160) am 17. August und Weltmeisterschaft Junger Distanzpferde (CH-M-YH) am 19. August in Brüssel/BEL
CH-EU-E Einzelwertung
Gold: Sabrina Arnold (Kirchheim) mit Tarzibus; Reitzeit: 7 Stunden/14 Minuten/52 Sekunden
Silber: Alex Luque Moral (ESP) mit Calandria PH; 7:32:41
Bronze: Angel Soy Coll (ESP) mit Tonik de Becherel; 7:32:42

32. Rebecca Arnold (Walddorf-Häslach) mit Serpa 2; 11:14:46

Teilgenommen haben: Melanie Arnold (Kirchheim-Teck) mit Sevinc und Ursula Klingbeil (Buch) mit Aid du Florival

CH-EU-E Mannschaftswertung
Gold: Spanien; Reitzeit: 22 Stunden/55 Minuten/45 Sekunden
Silber: Italien; 27:38:05
Bronze: Schweden; 29:29:19
Die Deutsche Mannschaft ist geplatzt. Es kamen nur zwei Teamreiter ins Ziel.

CH-M-YH:
Gold: Sabrina Arnold (Kirchheim) mit Tammam La Lizonne; Reitzeit 6 Stunden/8 Minuten/50 Sekunden
Silber: Elisabeth Hardy (BEL) mit Adir Folie; 6:17:41
Bronze: Ana Barbas (POR) mit Fuico; 6:56:34

Weitere Informationen unter http://brussels-endurance.org

Bundeschampionat des Schweren Warmblutes und Moritzburger Fahrponychampionat vom 18. bis 20. August in Moritzburg
Bundeschampionat Schweres Warmblut Einspänner 6/7-jährige

1. Dirk Hofmann (Falkenberg) mit Vertiable FST; 16,570 (Dressur 8/Gelände 8,570)
2. Birgit Barre (Stemwede) mit Lexter 16; 15,940 (7,580/8,360)
3. Franz-Josef May (Selm) mit Jeton 15; 15,220 (7,080/8,140)

Bundeschampionat Schweres Warmblut Einspänner 4/5-jährige
1. Karl-Heinz Finkler (Gardelegen) mit Tara 317; 26,60 (Richter 8,55/Richter 8,55/Fremdfahrer 9,50)
2. Dirk Hofmann (Falkenberg) mit Capitano 92; 25,94 (8,42/8,42/9,10)
3. Marlen Fallak (Bad Langensalza) mit Erle 234; 24,60 (8,25/8,25/8,10)

Fahrponychampionat Einspänner 6/7-jährige'
1. Louise Hansen (Schleswig) mit Maruscha N; 16,02 (Dressur 7,66/Gelände 8,36)
2. Kathrin Karosser (Bad Feilnbach) mit Armani Ass; 15,96 (7,75/8,21)
3. Christian Marquardt (Meura) mit Naminio; 15,14 (8,08/7,06)

Fahrponychampionat Einspänner 4/5-jährige
1. Bettina Winkler (Greiz) mit Delia 123; 26,66 (Richter 8,33/Richter 8,33/Fremdfahrer 10)
2. Kathrin Karosser (Bad Feilnbach) mit Salvator SCH; 25,00 (8/8/9)
3. Karl-Heinz Finkler (Gardelegen) mit DSP Merle; 22,96 (7,58/7,58/7,80)

Weitere Informationen unter www.pferde-sachsen-thueringen.de/sport/bundeschampionate

Internationales Springturnier (CSI5*/2*) vom 16. bis 20. August in St. Moritz/SUI
Großer Preis

1. Wilm Vermeir (BEL) mit Iq van het Steentje; 0/0/36,72
2. Robert Whitaker (GBR) mit Catwalk IV; 0/0/38,20
3. Alain Jufer (SUI) mit Rahmannshof Tic Tac; 0/0/38,62

18. Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Berlinda; 4/75,00

Weitere Informationen unter www.csistmoritz.ch

Internationales Springturnier (CSI5*/2*) vom 17. bis 20. August in Valence/ESP
Großer Preis
1. Kent Farrington (USA) mit Gazelle; 0/0/35,32
2. Shane Breen (IRL) mit Laith; 0/0/36,40
3. Eric Lamaze (CAN) mit Coco Bongo; 0/0/37,01

8. Niklas Krieg (Villingen-Schwenningen) mit Carella; 4/38,87

Weitere Informationen unter www.jumpingvalence.com


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet