Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Der DERBY Dressage Cup bei den Bettenröder Dressurtagen

/
732 x gelesen

Bettenrode. Am vergangenen Wochenende, vom 6. - 9. Juli 2017, fand der vom Deutschen Reiter- und Fahrerverband (DRFV) und dem Unternehmen DERBY Spezialfutter GmbH entwickelte DERBY Dressage Cup bei den Bettenröder Dressurtagen auf der Anlage von Philipp Hess im Landkreis Göttingen statt. Im Rahmen der zweiten Etappe glänzte bei der Generation unter 25 Jahren ganz besonders Sabrina Geßmann (Münster) mit Donavan. Bei den Nachwuchspferden gelangt Acoeur unter Matthias Bouten der Doppelsieg.

Der DERBY Dressage Cup ist eine Serie, welche eine Plattform für junge Talente im Sattel, wie auch für junge Pferde bietet. Das auch Sabrina Geßmann zu den Nachwuchstalenten im Sattel gehört, zeigte sie am Samstagmorgen Intermediaire A, die sie mit dem 11-jährigen Donavan von Don Frederico mit 68,426% gewann. Die 23-jährige Münsteranerin verwies Janet Egbers (Haftenkamp) sowie Sophia Funke (Cappeln) auf die Plätze zwei und drei. Auf dem vierten Platz schloss sich Joao Victor Marcari Oliva aus Brasilien an und an fünfter Stelle folgte Mareike Flege (Königslutter).

Bei der Generation über 25 Jahren mit jungen Pferden war Matthias Bouten (Sonsbeck) mit dem 10-jährigen Acoeur von Acordelli nicht zu schlagen. In beiden Prüfungen erritt das Paar über 70 Prozent. Und auch sonst sah die Platzierung in der Intermediaire A wie in der Intermediaire B gleich aus: auf dem zweiten Platz am Samstag und am Sonntag sah die Richtergruppe Anabel Frenzen (Krefeld) mit Leolux, einem Nachkommen von Lord Loxley sowie an dritter Stelle Lydia Camp (Geldern) mit Sir Diamond von Sir Donnerhall x Rohdiamant. Hinter den drei starken Nachwuchspferden glänzte in der zweiten Wertungsprüfung am Sonntag Sabrina Geßmann auf dem vierten Platz.

Die nächste Station des DERBY Dressage Cup wird der AGRAVIS-Cup in Oldenburg vom 2.-5. November 2017 sein. Dort werden ein letztes Mal die Nachwuchsreiter- und pferde aufeinandertreffen, bevor die vielversprechenden Talente für das Finale in Münster Anfang Januar 2018 ausgewählt werden. Damit ist der DERBY Spezialfutter GmbH ein tolles Konzept zur gezielten Nachwuchsförderung junger Dressurreiter im Deutschen Dressursport und der Aufbau von Spitzensportlern für die Zukunft gelungen: „Es geht bei der Serie darum, jungen Talenten, die vor der Entscheidung stehen, eine Karriere im Leistungssport anzustreben oder sich doch stärker dem Studium oder dem beruflichen Werdegang zu widmen, den Weg in den Spitzensport zu erleichtern“, betont Dr. Hans-Peter Karp, Geschäftsführer der DERBY Spezialfutter GmbH.

 

Die Stationen des DERBY Dressage Cups 2017 / 2018 sind:

  • SIGNAL IDUNA CUP Dortmund (2. bis 5. März)
  • Bettenröder Dressurtage (6. bis 9. Juli)
  • AGRAVIS-Cup Oldenburg (2. bis 5. November)
  • Finale beim K+K Cup Münster (10. bis 14. Januar 2018)

Weitere Informationen unter: www.derby.de


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet