Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

CDI*4 Dressur Cappeln International lockt zahlreiche Topstars auf Gestüt Vorwerk

/
639 x gelesen

Die vierte Auflage von Dressur Cappeln International wartet erneut mit einem illustren Teilnehmerfeld auf. So haben für das CDI4*-Event vom 14. bis 16. Juli auf der malerischen Anlage des Gestüts Vorwerk im niedersächsischen Cappeln Topreiter, wie die Dänin Nathalie zu Sayn-Wittgenstein, der Brite Emile Faurie, die US-Amerikanerin Kathleen Raine sowie aus Deutschland Christoph Koschel und Helen Langehanenberg, ihre Startbereitschaft erklärt. Aus Österreich reisen die amtierende Österreichische Staatsmeisterin Belinda Weinbauer, Evelyn Haim-Swarovski, Astrid Neumayer, Christian Schumach, Renate Voglsang und natürlich die WM-Sechste, EM-Fünfte und Olympia-Dreizehnte Victoria Max-Theurer an. „Uns erreichten noch deutlich mehr Anfragen“, freut sich Sissy Max-Theurer über den Zuspruch. „Dies hätte aber den Rahmen unseres kleinen, feinen Dressurturniers gesprengt. So können wir wieder die bekannt-optimalen Bedingungen für Reiter und Pferde garantieren“, fährt die Turnierleiterin und Besitzerin des Gestüts Vorwerk fort – und hofft, dass auch das Wetter mitspielt, denn „das können wir ja leider nicht beeinflussen.“

Vom Grand Prix bis zu international ausgeschriebenen Aufgaben für Nachwuchspferde reicht das Prüfungsspektrum. So dürfen sich die Zuschauer in der schweren Klasse auf zwei Grand Prix-Touren, eine davon mit Grand Prix Kür- die andere mit Grand Prix Special-Finale, sowie eine Kleine und eine Mittlere Tour freuen.
Den Anfang macht am Freitag gleich um 8.00 Uhr die Einlaufprüfung für sechsjährige Dressurpferde. Um 8.30 Uhr steht die Grand Prix-Qualifikation für die Kür an. Weiter geht es um 11.50 Uhr mit der Einlaufprüfung für die siebenjährigen Dressurpferde, bevor um 13.30 Uhr die Grand Prix-Qualifikation für den Special den ersten Turniertag beschließt. Am Samstag, 15. Juli, wird um 8.00 Uhr das Finale bei den sechsjährigen und um 11.45 Uhr das Finale bei den siebenjährigen Dressurpferden ausgetragen. Dazwischen gehen um 8.30 Uhr die Teilnehmer der Kleinen Tour im St. Georges an den Start. Die Highlights am Nachmittag sind dann die Inter A der Mittleren Tour um 13.20 Uhr und die Grand Prix Kür um 15.00 Uhr. Am Sonntag steht um 8.30 Uhr die Inter II der Mittleren Tour und um 10.00 Uhr der Grand Prix Special auf dem Programm. Den Turnierschlusspunkt wird die Inter I der Kleinen Tour um 13.30 Uhr setzen.
Der Eintritt ist frei.
Weitere Infos unter www.gestuet-vorwerk.de

 


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet