Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Sein Sohn Zum Glück holt Gold beim Bundeschampionat: Glock's Zonik unter Edward Gal bei der Europameisterschaft in Rotterdam 2019. / © www.sportfotos-lafrentz.de/Sharon Vandeput

Bundeschampionat: Oldenburger Zum Glück holt Gold

/

Der erste Champion auf dem Dressurviereck trägt den schönen Namen Zum Glück. Glücklich machte der Oldenburger Hengst sowohl seinen Züchter Ullrich Kasselmann (Hagen a.T.W.) als auch seinen niederländischen Reiter Robin van Lierop und die Besitzergemeinschaft RS2. Silber gewann im Klassement der sechsjährigen Dressurpferde der Westfale Rock Revolution, auf dem Bronzerang folgte der Holsteiner Caracciola MT.

Von der Weltmeisterschaft in Ermelo zum Bundeschampionat: Der Oldenburger Hengst Zum Glück RS2 OLD, Neunter beim WM-Finale in Holland, präsentierte sich nach 2018 erneut dem Warendorfer Publikum. Im Vorjahr verließ er das Bundeschampionat mit der Bronzemedaille, in diesem Jahr glänzte es golden. Der Zonik-Sohn aus einer Florestan I-Mutter stammt aus der Zucht von Ullrich Kasselmann in Hagen. Als vierjähriges Pferd wurde Zum Glück über Kasselmanns P.S.I.-Auktion an die niederländische Besitzergemeinschaft RS2 Dressage Center de Horst verkauft. Robin van Lierop brachte die Stärken des Hengstes schon in der Qualifikation meisterlich zur Geltung: Sieg mit der Wertnote 8,7. Allein eine gewisse Spannung drückte die Note für Durchlässigkeit.

Im Finale war der Dunkelbraune zwar noch nicht ganz locker, aber deutlich verbessert. Dr. Dietrich Plewa, der die Prüfung fürs Publikum kommentierte, lobte besonders den Galopp, der von „Souveränität, Fleiß, Lastaufnahme und mustergültiger Rückentätigkeit“ geprägt sei. Die Richtergruppe spendierte für diese Grundgangart die Höchstnote 10 – die einzige bei den sechsjährigen Dressurpferden. Auch Trab und Schritt des Oldenburgers gefielen: „Das Pferd bewegt sich im Trab durchweg im Bergauf, mit viel Schulterfreiheit und einem Optimum an Schubkraft.“ 9,0, dazu gab es die 9,5 für den Schritt. Allein die ungenügende Maultätigkeit führte zu einer 8,5 für die Durchlässigkeit. Ansonsten: Gesamteindruck 9,5, dies ergab die Endnote 9,3.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt hinter Zum Glück: Rock Revolution

„Gänsehaut“ überkam Plewa, als er Rock Revolution auf dem Viereck beobachtete. Der braune Wallach von Rock Forever aus einer Davignon I-Mutter kam bei Bernhard Schulze Sutthoff in Greven zur Welt. Sohn Lars Schulze Sutthoff stellte den Westfalen nicht zum ersten Mal auf dem Warendorfer Parkett vor. Bereits 2017 bei den vierjährigen Reitpferden hatte das Paar das Finale erreicht, und es im vergangenen Jahr bei den fünfjährigen Dressurpferden ebenfalls in die finale Runde geschafft. Nun ist Rock Revolution auf M-Niveau unterwegs und punktet vor allem mit seinem Galopp und seiner Durchlässigkeit (beides 9,0). Plewa hob die „überzeugende Bewegungsqualität“ und die vier hervorragenden fliegenden Galoppwechsel hervor. Der Vize-Champion beendete sein drittes Bundeschampionat mit der Wertnote 8,8.

Bronze für den durchlässigen Caracciola

Ein ungemein sympathischer Schimmel ließ die Zuschauer begeistert applaudieren: Caracciola MT gehörte fraglos zu den durchlässigsten Pferden auf dem Dressurviereck und gewann verdient die Bronzemedaille. Der von Miriam-Kathleen Haak gezogene Hengst gehört dem Gestüt Vorwerk in Cappeln und wurde von Melanie Tewes vorgestellt. Im Gegensatz zu seinen Mitstreitern auf dem Viereck deutet die Abstammung des Schimmels eher auf eine Karriere im Springsport hin: Sein Vater Chin Champ ist ein Sohn des Chin Chin, seine Mutter stammt von Springpferdemacher Calido I ab. Dass sich der elegante, in München-Riem gekört Hengst auch unter dem Dressursattel gut in Szene zu setzen weiß, demonstrierte er bereits im vergangenen Jahr bei der Sportprüfung im Rahmen seiner Hengstleistungsprüfung in Münster-Handorf. Dort schnitt er als bester Hengst in der Dressur ab.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Blick auf die Statistik: Bei den sechsjährigen Dressurpferden gingen 45 Teilnehmer an den Start. Die größte Gruppe stellte der Zuchtverband Hannover mit 15 Pferden, dicht gefolgt von Oldenburg mit 13. Rang drei nahm Westfalen mit neun Pferden ein, das Rheinland und Bayern waren jeweils mit drei Pferden vertreten. Mit fünf Nachkommen wartete Sir Donnerhall I als Vater auf, jeweils zwei Nachkommen stellten die Hengste Benicio, Scolari, Dimaggio, Fürstenball, Fidertanz, De Niro, Belissimo und Rock Forever.

Quelle: FN

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Kennst du schon unsere neuen Mitgliedschaften auf Horse-Gate?

» gleich ansehen

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Zeitschriften direkt in Deinem Briefkasten!

Erhalte regelmäßig professionelle Informationen in Deinem Briefkasten:

Die beiden Magazine haben zusammen einen Wert von 82,- €. Außerdem hast du die Möglichkeit bei einem Upgrade auf ein Jahresabo der einzelnen Magazine je 50 % zu sparen.

Gewinne Freisprünge und erhalte Rabatte!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis mit ALLEN zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.

Suche unter ALLEN zuchtaktiven Zuchthengsten
Datenbank mit allen > 2000 zuchtaktiven Hengsten in Deutschland und der Niederlande

Suche mit über 25 einzigartigen Suchkriterien
Über 25 Suchfunktionen und –kriterien, mit einmaliger Hengstsuche nach Zuchtwerten in Dressur/Springen, HLP-Werten für Interieur, Charakter, Leistungsbereitschaft, Gangarten…

Suche mit einzigartiger Abstammungssuche
Mit den Suchfeldern Mutter-Vater, Mutter-Mutter-Vater unterschiedlichste und ganz gezielte Anpaarungen recherchieren

Suche nach frisch gekörten Hengsten
Im Suchfeld „Hoffnungsträger“ ALLE frisch gekörten Junghengste aus dem Jahr 2018/19

Fragen an den Hengsthalter
Nutze unser „Zuchtanfrage-Formular“ im jeweiligen Hengstportrait und stelle konkrete Fragen an das Gestüt zum Hengst und zu Deiner Stute.
Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Kostenlos registrieren oder anmelden …

… um dieses Suchfeld sofort nutzen zu können.

» kostenlos registrieren 

» anmelden