Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Billy Twomey – Schon wieder gewonnen…

/
852 x gelesen


Zufrieden mit dem ersten Start - Derbysieger Billy Twomey gewann mit Diaghilev die erste Qualifikation zur DKB-Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz) Zufrieden mit dem ersten Start - Derbysieger Billy Twomey gewann mit Diaghilev die erste Qualifikation zur DKB-Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Hamburg) Dort weiter gemacht wo er 2016 aufhörte, hat der Ire Billy Twomey. Der 40 Jahre alte Derbysieger und Nationenpreisreiter gewann die erste Qualifikation zum Deutschen Spring-Derby im Preis der Deutschen Vermögensberatung AG und damit zur zweiten Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in Hamburg. Die souveräne Runde über die erste Hälfte der Derbyhindernisse gelang in 75.67 Sekunden mit dem 14 Jahre alten Wallach Diaghilev, der Twomey 2016 den Derbysieg bescherte.

Überraschungsfaktor Pferd

„Diaghilev ist wie eine Schachtel Pralinen, die man öffnet, man weiß nie genau was drin ist, bzw. wie er an einem Tag drauf ist“, sagt Billy Twomey über den Vangelis S-Nachkommen, „manchmal kann er auch ziemlich übermütig sein. Es war gut gleich so zu starten, aber es kommt auf Sonntag an, da geht es um alles.“ Twomey zählt ganz klar zu den Favoriten dieser zweiten Etappe der DKB-Riders Tour.

Platz zwei holte sich ein Niederländer, der Premiere beim Deutschen Spring-Derby in Hamburg hat: Johnny Pals mit Urjul van Generhese jumpte der 35-jährige auf Rang zwei. „Ich hab mit Urjul zum ersten Mal in Eindhoven ein kleines Derby geritten und wurde Zweiter. Dann haben mir alle gesagt, ich soll das auch in Lummen reiten, das ist so 1,45 m hoch. Das haben wir dann zweimal gewonnen und dann waren wir in La Baule und in Falsterbo und nun in Hamburg. Ist das Sonntag alles wirklich noch viel höher?“

Top-Derbypferde gesichtet

Und noch einer machte erneut auf sich aufmerksam: Mario Stevens aus Molbergen

„Ziemlich locker und souverän hat sie das gemacht“, freute sich der 34-jährige Springreiter, über den Auftritt seiner elf Jahre alten Stute El Bandiata B. Bereits 2016 konnte das Duo in der ersten Qualifikation in Hamburg Platz zwei belegen und die zweite Qualifikation zur Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour sogar gewinnen. Stevens besah sich auch seine Mitbewerber genau: „Ich glaube, es sind viele sehr sehr gute Derbypferde hier, das wird noch ganz spannend.“

Die zweite Qualifikation zur spektakulären Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour am Sonntag in Hamburg findet am Freitag um 14.45 Uhr im Preis der Deutschen Kreditbank AG statt. Der NDR Sportclub überträgt die prestigeträchtige Prüfung am Freitag von 15.00 bis 17.10 Uhr.

Ergebnis Preis der Deutschen Vermögensberatung AG, 1. Qualifikation DKB-Riders Tour:

  1. Billy Twomey (Irland), Diaghilev 0/ 75,67 sec.
  2. Johnny Pals (Niederlande), Urjul van Generhese 0/ 75,89
  3. Mario Stevens (Molbergen), El Bandiata B 0/ 76,28
  4. Sanne Thijssen (Niederlande), Bulvasco 0/ 79,40
  5. Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Hamburg) Chloé 0/ 79,76
  6. Johan-Sebastian Gulliksen (Norwegen), Via v. Karmenhoek Z 0/ 80,53

DKB-Riders Tour im Internet – www.DKB-riderstour.de ,

Bei Facebook:  http://www.facebook.com/dkbriderstour

Bei Youtube: https://www.youtube.com/user/DKBRidersTour 

Bei Twitter: https://twitter.com/DKBRidersTour .

Am leichtesten finden Sie die DKB-Riders Tour unter dem HashTag #dkbriderstour.


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet