Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Auch Pferde dürfen künftig eingeäschert werden

/
874 x gelesen

Auch Pferde dürfen künftig eingeäschert werden
Neue Richtlinie VDI 3890 zur Heimtierkremation berücksichtigt bereits die Option, dass zukünftig auch größere Tiere eingeäschert werden

(Düsseldorf, 08.03.2016) Am 2. März 2016 hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetzes beschlossen. Damit dürfen Pferde in Deutschland künftig neben Kleintieren, wie Hunden und Katzen, in einem Tierkrematorium eingeäschert werden. Parallel zu der geplanten Gesetzesänderung ist die neue Richtlinie VDI 3890 „Emissionsminderung – Anlagen zur Heimtierkremation“ erschienen, die den Stand der Technik von Heimtierkrematorien, insbesondere die Anforderungen an die Emissionsminderungstechnik beschreibt.

Die VDI-Richtlinie berücksichtigt dabei bereits die Option, dass zukünftig auch größere Tiere, wie Pferde, kremiert werden können. Bisher zählen Pferde zu den landwirtschaftlichen Nutztieren und müssen gemäß dem Tierische-Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz in Tierkörperbeseitigungsanlagen „entsorgt“ werden. Durch die geplante Gesetzesänderung könnten in Zukunft Pferdebesitzer die Tiere würdevoll nach ihrem Tod in einem Tierkrematorium einäschern lassen und in angemessener Form Abschied nehmen.

Herausgeber der Richtlinie VDI 3890 „Emissionsminderung – Anlagen zur Heimtierkremation“ ist die Kommission Reinhaltung der Luft im VDI und DIN (KRdL). Die Richtlinie ist ab sofort in deutsch/englischer Fassung Sprache zum Preis von EUR 118,50 beim Beuth Verlag (Telefon +49 30 2601-2260) erhältlich. Weitere Informationen unter www.vdi.de/3890 und www.beuth.de.
Fachlicher Ansprechpartner im VDI:
Dipl.-Ing. Peter Plegnière
Kommission Reinhaltung der Luft im VDI und DIN (KRdL)
Telefon: +49 211 6214-552 
Telefax: +49 211 6214-157 
E-Mail: plegniere@vdi.de
 
Der VDI – Sprecher, Gestalter, Netzwerker
Ingenieure brauchen eine starke Vereinigung, die sie bei ihrer Arbeit unterstützt, fördert und vertritt. Diese Aufgabe übernimmt der VDI Verein Deutscher Ingenieure. Seit über 150 Jahren steht er Ingenieurinnen und Ingenieuren zuverlässig zur Seite. Mehr als 12.000 ehrenamtliche Experten bearbeiten jedes Jahr neueste Erkenntnisse zur Förderung unseres Technikstandorts. Das überzeugt: Mit rund 155.000 Mitgliedern ist der VDI die größte Ingenieurvereinigung in Deutschland. Als drittgrößter Regelsetzer ist er Partner für die deutsche Wirtschaft und Wissenschaft.
Sie finden die Pressemitteilung auch angehängt als PDF oder unter www.vdi.de/presse.
Auch Pferde dürfen künftig eingeäschert werden
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet