Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Tim Price mit Happy Boy © Lafrentz

WM der jungen Vielseitigkeitspferde 2019

/
511 x gelesen

Der Austragungsort der Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde war in Frankreich lokalisiert: Le Lion d´Angers. Hier gingen die sechs- und siebenjährigen "Buschpferde" an den Start und haben sich mit Gleichaltrigen in der Dressur, dem Springen und dem Geländekurs gemessen. 

Für Deutschland gingen an den Start:

6-Jährige

Kai-Steffen Meier mit QC Rock and Roll

Andreas Dibowski mit Quizzle

Sophie Leube mit Sweethearts Ziethen

7-Jährige

Josephine Schnaufer mit Viktor

Stephan Dubsky mit Cesandro

Ingrid Klimke mit Siena just do it

Vanessa Bölting mit Ready to go W

Cooley Lancer ist Gewinner der 6-Jährigen

Leider waren die Bodenbedingungen durch den dauerhaften Regen an den vergangenen Tagen stark gezeichnet. Das Viereck hatte einen deutlich schlechteren Boden und selbst ein Versetzen des Vierecks konnte keine gleichgerechten Voraussetzungen für alle schaffen. Sophia Leube erreichte in der Dressur mit Ziethen einen zweiten Platz mit 73,42%, gefolgt von Kai-Steffen Meier auf Platz vier mit seinem QC Rock and Roll mit 72,92%; Siegerin in der Dressur war die Norwegerin Y.N. Sanderson mit Inchello mit 73,75%.

1. Inchello und Y.N. Sander

2.Ziethen und S. Leube

3.Cooley Lancer und P.French

4.QC Rock and Roll und K.-S. Meier

Somit waren nach Dressur und Gelände die Medaillen für die deutschen Reiter bei den Sechsjährigen zum greifen nah. Vor dem Springen stand dann nochmals eine zweite "Horse Inspection" an, welche bei den sechsjährigen Pferde keine Probleme machte, jedoch sah das bei den Siebenjährigen anders aus. Viktor bekam durch den Verlust eines Eisens im Gelände leider nicht das "accepted" beim Vortraben. Sie lagen nach beiden Teilprüfungen auf dem 10. Rang. Sehr schade.Am Morgen war der Boden noch etwas besser als die Sechsjährigen starteten. Allerdings fiel A. Dibowski mit 20 Minuspunkten aus dem Parcours weit zurück. Kai-Steffen Meier ging aus den Vorprüfungen als Vierter an den Start und erreichte mit 12 Minuspunkten einen endgültigen 12. Platz in der Weltmeisterschaft. Vor dem Springen auf dem Silberrang war Sophia Leube mit Ziethen. Leider gelang auch ihr kein "Nuller" und erreichte durch Minuspunkte im Springen nur noch einen 5. Platz. Weltmeisterin wurde Piggy French und der sechsjährige Ire Cooley Lancer.

Sophie Leube (GER), Sweetwaters Ziethen waren das beste deutsche Paar der Sechsjährigen © Lafrentz

Piggy French mit Cooley Lancer

7-jährige: Happy Boy siegt - kein deutsches Paar im Finale

Bei den Siebenjährigen gewann Josephine Schnaufer mit Viktor die Dressur mit 73,33%, Platz 7 ging an Reitmeisterin Ingrid Klimke und Siena Just do it mit 71,06%. Auch unter den Top Ten war Vanessa Bölting mit Ready to go W. Im Gelände schaffte es nur Viktor und J.Schnaufer einen 10.Platz unter den Top Ten zu ergattern. Die anderen Deutschen belegten hier Platz 44,51 und 58 von 61 Teilnehmern .Die anderen Siebenjährigen hatten zwar mit dem Vet Check keine Probleme und waren "accepted", jedoch haben sich deren Reiter dazu entschieden beim Springen nicht an den Start zu gehen. Alle Drei hatten im Gelände mit Verweigerungen zu kämpfen und dadurch rückten Medaillenplätze in weite Ferne. Im Finale der siebenjährigen Pferde startete somit kein deutsches Paar. Sehr faire Entscheidung den Pferden gegenüber hinsichtlich der schlammschlachtartigen Bodenbedingungen des Rasenplatzes beim Springen der 7-Jährigen. Viele der Pferde zeigten Unsicherheiten am Sprung was Fehler zur Folge hatte mit unter dem Boden geschuldet. Schließlich holte sich der Neuseeländer Tim Price mit Happy Boy den Weltmeistertitel.

Tim Price holte sich mit Happy Boy den WM-Titel

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten die unsere Mitgliedschaft mit zwei unterschiedlichen Laufzeiten an, nämlich  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatlicher Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Deine Daten:

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

Profitiere regelmäßig von unseren Deals des Monats und spare bis zu 50% auf verschiedene Produkte!

Gewinnspiele

Exklusives Verkaufen und Kaufen

Über 100.000 Züchter und Zuchtinteressierte lesen garantiert dein Verkaufsinserat oder Suchanzeige im Forum.

Die neue Horse-Gate-Suche

Einfach gewünschte Frage oder Suchbegriff eingeben und du erhältst in sekundenschnelle gezielte Ergebnisse aus über:

✔ 3000 Hengstportraits
✔ 1,5 Mio Forenbeiträgen
✔ Fachartikeln

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Freue dich jeden Monat über neue Freikarten und Rabatte!

Lese informative und fachlich greifende Artikel

Von den aktuellsten News bis hin zu spannend aufgearbeiteten redaktionellen Beiträgen, die sich rund um das Thema Zucht und Sport drehen – in unserem online Magazin kannst du dich informieren und nah am Geschehen in der Züchterwelt sein.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Lese unter der Kategorie Magazin die online veröffentlichten Beiträge aus unseren Hengstbüchern sowie regelmäßig neuen Zuchtcontent von unseren Zuchtexperten für Züchter gemacht

Dich erwarten Themen, die Züchterfragen beantworten und fachliches Wissen verständlich vermitteln.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

Fachliteratur deiner Wahl!

Erhalte regelmäßig unser Fachmagazin:

oder

Gewinne Freisprünge von exklusiven Beschälern!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!
Treffe dich mit den Horse-Gate Mitgliedern und nimm teil an spannenden Gestütsbesichtigungen, die wir organisieren und die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das nächste Mitgliedertreffen erwartet euch im Sommer 2020! Weiere Infos dazu findest du in kürze hier.

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis

mit allen zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von über 25 einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.