Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Westfälische Sommer-Auktion „Handorf extra“

/

Bei der Westfälischen Sommer-Auktion „Handorf extra“ am 07.06.2015 im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf wurden 32 Reitpferde verkauft. Der Durchschnittspreis lag bei 16.078 Euro. Den Spitzenpreis von 50.000 Euro erzielte Veltins, B.W. v. Vitalis/Fürstentraum von Marie-Theresia Schulte-Spechtel aus Dorsten. Insgesamt wurden 514.500 Euro eingenommen.

REITPFERDE:

vorgestellt: 32 verkauft: 32
Preisgefüge: 7.000 – 50.000 € Durchschnittspreis: 16.078 €
Umsatz: 514.500 €

 

Die Preisspitzen

 

50.000 €

 

Kat.-Nr. 1 Veltins, B.W., geb. 14.05.2012 v. Vitalis / Fürstentraum Z.+A.: Marie-Theresia Schulte-Spechtel, Dorsten
  31.500 € Kat.-Nr. 4 Real Love E, Db.S, geb. 15.03.2011 v. Rock Forever I / Glorieux Z.+A.: Gestüt Eichenhof, Bielefeld
  27.000 € Kat.-Nr. 12 Leopold, B.W., geb. 26.02.2011 v. Licosto / Lafitte Z.: Henrike Sommer, Lüdinghausen A.: Karl Moormann, Wettrup
  25.000 €

 

Kat.-Nr. 5 Sir Wilhelm, Db.W., geb. 18.02.2010 v. Sandro Hit / Weinberg Z.: Martine Ehlinger, Windhof A.: Nicolas Wagner, Elvange
  24.000 €

 

Kat.-Nr. 25 First Select, F.W., geb. 04.06.2011 v. First Selection / Ad hoc Z.u.A.: Manfred u. Mechthild Eikermann, Leopoldshöhe

 

Auslandsverkäufe: SWE: 2 GBR: 2 AUT: 2 USA: 1

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest