fbpx

Warendorf: Perspektivgruppen Dressur und Springen erhalten Zuwachs

/
/
/
1015 Views

Warendorf (fn-press). Ein großes Kommen und Gehen erlebte das Bundesleistungszentrum (BLZ) Reiten in den vergangenen Tagen – und das hatte ganz viel mit den Mitgliedern der Perspektivgruppen Springen und Dressur zu tun. Während Springreiterin Kendra Claricia Brinkop und der Hengst A la Carte NRW Warendorf in Richtung Borken verlassen, um die großen Turnierplätze dieser Welt zu erobern, gab es ein großes Willkommen für drei neue Dressurreiterinnen und ihre Pferde. Außerdem verstärkt Diathago, ein weiterer Warendorfer Landbeschäler, die Perspektivgruppe Springen.

Nach drei Jahren schickt das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) Kendra Claricia Brinkop nun in die „große Welt“ des Springreitens (wir berichteten). Drei Jahre lang hat die 21-Jährige bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) eine duale Berufsausbildung zur Kauffrau für Büromanagement absolviert und vor kurzem erfolgreich abgeschlossen. Vor und nach der Arbeit trainierte und versorgte die gebürtige Neumünsteranerin ihre Turnierpferde am BLZ. Ihre sportlichen Erfolge hat sie mit dem Hengst A la Carte NRW erreicht, der nun mit ihr nach Borken umsiedelt. Als Mitglied der Perspektivgruppe Springen genießt sie auch weiterhin eine besondere Unterstützung. „Ich bin sehr dankbar, dass das Landgestüt und das DOKR so junge Leute wie mich sportlich und beruflich fördern und mir weiterhin die Chance geben, ein so tolles Pferd wie A la Carte NRW zu reiten“, sagt Brinkop, die vom Bundestrainer die Startgenehmigung für das Nationenpreisturnier in Hickstead (GB) an diesem Wochenende bekommen hat.

Neu in den Kreis der Perspektivgruppe Springen kommt die 20-jährige Lara Weber aus Kamen. Die Sportsoldatin ist seit 2016 an der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf stationiert. Jetzt erhält auch sie die besondere Förderung durch das DOKR. Mitte Juli kehrte sie erfolgreich von den westfälischen Meisterschaften in Steinhagen zurück, wo sie mit dem Marbacher Landbeschäler Christdorn die Silbermedaille bei den Jungen Reitern gewann. Anfang Juni gewannen die beiden die letzte Qualifikation für das Finale von Deutschlands U25 Springpokal und sicherten sich die Startgenehmigung für Aachen. „Die Perspektivgruppe ist eine tolle Chance für mich. Dank der Zusammenarbeit des DOKR und des Landgestüts Marbach wird mir Christdorn zur Verfügung gestellt und ich bin sehr dankbar, ihn reiten zu dürfen“, sagt Weber. „Meine Familie ist nicht im Spitzenpferdesport unterwegs. Auch wenn sie mich toll unterstützt, wäre der Reitsport auf diesem Niveau für mich ohne solche Förderprogramme nicht möglich.“

Christdorn (von Contendro I – Glücksstern), gehört genau wie der Warendorfer Landbeschäler A la Carte NRW (von Abke – Lux) zu dem Pool von Spitzenpferden, die einige deutsche Landgestüte der Perspektivgruppe Springen zur Verfügung stellen. Die Kooperation mit dem Nordrhein-Westfälischen Landgestüt wird weiter ausgebaut. Neu dazugekommen ist jetzt der KWPN-Hengst Diathago (von Diamant de Semilly – Carthago), der im letzten Jahr sein Vermögen unter anderem als Teilnehmer der Weltmeisterschaft der fünfjährigen Springpferde unter Beweis gestellt hat. „Die Kooperation mit den Landgestüten und Zuchtverbänden ist für beide Seiten unheimlich fruchtbar. Wir sind sehr glücklich, dass uns diese jungen und talentierten Pferde zur Verfügung gestellt werden, denn mit ihnen zusammen können die Mitglieder der Perspektivgruppe optimal in den großen Sport hineinwachsen“, sagt DOKR-Geschäftsführer Dr. Dennis Peiler.

Drei neue Dressur-Talente am Bundesleistungszentrum

Die Perspektivgruppe Dressur hat gleich drei neue Gesichter dazubekommen. Bianca Nowag (Ostbevern), Claire-Louise Averkorn (Nottuln) und Ann-Kristin Arnold (Sehnde) sind mit ihren Pferden am BLZ eingezogen. So wie Lara Weber sind auch Averkorn und Arnold bereits seit einiger Zeit als Sportsoldatinnen an der Bundeswehr Sportschule stationiert. Am BLZ haben sie nun die Möglichkeit, beinahe täglich unter den Augen der Dressur-Bundestrainer Monica Theodorescu, Sebastian Heinze und Cornelia Endres zu trainieren und sich auf ihre Profikarriere vorzubereiten. Mehr zu den drei neuen Mitgliedern der Perspektivgruppe Dressur erfahren Sie auch im nächsten PM-Forum, das am 1. August erscheint.

Hintergrund:

In den Perspektivgruppen werden jeweils vier bis sieben Reiter im Alter zwischen Anfang und Ende 20 zusammengefasst. Ausgewählt werden sie aufgrund ihres Talentes, ihrer bisherigen Leistungen und aufgrund ihrer Bereitschaft, diesen Sport professionell auszuüben. Es sind sowohl praktisches Training als auch eine begleitende Ausbildung unter anderem mit Themen wie Veterinärmedizin/ Management des Sportpferdes, Fütterung, Sponsorengewinnung und Umgang mit Medien vorgesehen. jbc


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Bitte ein gültiges Formular wählen

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch

Maximum file size: 8.39MB

Datei-Upload

Maximum file size: 8.39MB

Datei-Upload

Maximum file size: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :