Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

U25 Springpokal: Vorjahressiegerin Kendra Brinkop geht zu Marcus Ehning

/
649 x gelesen

Aachen (fn-press). Über Mannheim, Wiesbaden und Balve nach Aachen: Nach drei Qualifikationen haben sich die punktbesten 20 Reiter für das Serienfinale von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport beim CHIO in Aachen qualifiziert. In der Aachener Soers zeigen die jungen Talente am Donnerstag und am Samstag ihr Können. Unter den diesjährigen Finalisten ist auch Vorjahressiegerin Kendra Claricia Brinkop mit Landbeschäler A la Carte NRW. Die beiden haben das Finale 2016 nach einem spannenden Stechen für sich entschieden. Seitdem hat sich bei der jungen Reiterin einiges getan. Wieso ihr Weg sie jetzt von Warendorf nach Borken führt, berichtet sie im Interview. 

Kendra, Sie haben 2016 das Finale von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport gewonnen: Wie ging es sportlich für Sie und den Landbeschäler A la Carte NRW weiter? 

Der Sieg in Aachen war im vergangenen Jahr, zusammen mit der Deutschen Meisterschaft, sportlich gesehen mein absolutes Highlight. Auch nach dem Springpokal-Finale lief es sehr gut weiter. Ein Höhepunkt war der Große Preis von Oldenburg, den wir im November gewonnen haben. Außerdem haben wir einige gute Platzierungen in Springen über 1,50 und 1,55 Meter gehabt. Die Championate von Neumünster und von Dortmund Anfang 2017 haben wir beispielsweise beide an vierter Stelle beendet.

Welche sportlichen Ziele haben Sie für dieses Jahr – vielleicht die Titelverteidigung?

Ein Ziel für dieses Jahr war und ist auf jeden Fall das Finale in Aachen zu reiten und bestenfalls zu gewinnen. Aachen als Turnier ist schon eine andere Nummer als andere internationale Turniere. Die Gegebenheiten, egal ob Platzverhältnisse oder Stallungen, sind ideal. In Aachen trifft sich die Weltspitze und man begegnet Reitern, die man sonst nicht trifft. Alleine durch das Beobachten dieser Reiter, nimmt man schon so viel mit, das ist einfach super. Nach Aachen hat mein Umzug zu Marcus Ehning Priorität. Mein erstes Turnier mit ihm gemeinsam steht schon am Wochenende nach Aachen in Hickstead in Großbritannien an. Ich starte dort das erste Mal bei einem Fünf-Sterne-Turnier in der Großen Tour. Im Moment bin ich als fünfter Reiter für den Nationenpreis gesetzt.

Stichwort Marcus Ehning: Sie haben Ihre Ausbildung am DOKR erfolgreich abgeschlossen. Wie geht es jetzt weiter?

Ja, ich habe gerade meine Abschlussprüfung bestanden. Drei Jahre lang habe ich eine kaufmännische Ausbildung bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung gemacht und war gleichzeitig Teil der Perspektivgruppe Springen am DOKR. Auf diese Art und Weise wurden mir der Aufenthalt und das Training in Warendorf ermöglicht, das war eine tolle Chance, mich sportlich weiter zu entwickeln und gleichzeitig einen Abschluss im kaufmännischen Bereich zu machen. Ich hatte beste Trainingsbedingungen und habe viel gelernt. Nach Aachen, quasi zum 1. August, ziehe ich zu Marcus Ehning nach Borken. Ich werde dort als Bereiterin tätig sein und freue mich schon sehr.

Auch wenn Ihr Turnierkalender noch nicht feststeht: Ihr Start bei Deutschlands U25 Springpokal ist für 2018 aber gesetzt?

Wenn alles gut läuft, auf jeden Fall. Bis ich 25 Jahre bin und aufgrund meines Alters in dieser Turnierserie nicht mehr starten darf, ist der Springpokal jedes Jahr ein Saisonziel. Für mich ist das eine wahnsinnig gute Chance im Senioren-Bereich Fuß zu fassen.

Deutschlands U25 Springpokal

Deutschlands U25 Springpokal wird durch die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und die Familie Müter, Elmgestüt Drei Eichen (Königslutter), finanziell ermöglicht. Auf Initiative der beiden Bundestrainer Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann ins Leben gerufen, gibt der Springpokal erfolgreichen Springreitern der Altersklasse bis 25 Jahre Gelegenheit, auf Topturnieren weitere Erfahrung im Spitzensport zu sammeln. Geritten werden Prüfungen der Klasse S** und S***. Der Finalsieger des U25 Springpokals qualifiziert sich außerdem direkt für die European Youngster Cup (EY-Cup) Finalveranstaltung 2017. Das Sahnehäubchen: Aus den Finalisten wird ein Nationenpreisteam zusammengestellt, das die deutschen Farben im Ausland vertreten wird.  Wie gut das Konzept der Serie aufgeht, beweist unter anderem Laura Klaphake, die 2017 Deutsche Meisterin geworden ist und bereits im U25 Springpokal gestartet ist.

Das sind die Finalisten von Deutschlands U 25 Springpokal 2017: Lara Weber, Jan-André Schulze Niehues, Mathis Schwentker, Nicola Pohl, Kendra Claricia Brinkop, Stefanie Bolte, Marius Brinkmann, Frederike Staack, Lars Volmer, Marie Schulze Topphoff, Jennifer Taxis, Vanessa Borgmann, Finja Bormann, Maurice Tebbel, Cedric Wolf, Laura Klaphake, Marisa Braig, Steffen Eikenkötter, Daniela Theelen, Alexander Potthoff, Tim-Uwe Hoffmann und Lena Pollmann-Schweckhorst.

Weitere Informationen zum Springpokal gibt es unter www.spitzenpferdesport.de


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

  • „Ausgewählte Hengste Deutschlands“ gehört in jedes Bücherregal von Züchtern und Zuchtinteressierten. Du erhältst das Hengstbuch im Wert von 88,00 Euro bei der „Exclusiv Hengstbuch-Special“-Mitgliedschaft inklusive.
  • Mit „Exclusive Plus“-Mitgliedschaft spart du somit 40,00 Euro.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

  • Durchsuche mit nur wenigen Klicks die Jahrgänge 2010 – 2019 der Sammelwerke „Ausgewählte Hengste Deutschlands“.

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet