Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Traditionelles Top-Team: 90 Jahre WRFC, 81 Jahre PfingstTurnier

/
764 x gelesen


Zum 81. Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier vom 2. bis 5. Juni werden rund 200 Pferdesportler mit 400 Pferden aus etwa 20 Nationen erwartet. Der Etat liegt nah an zwei Millionen Euro, rund 400.000 Euro Preisgeld werden in den 40 Prüfungen ausgeschüttet, weit über 60.000 Besucher pilgern an den PfingstTurnier-Tagen durch den Schlosspark. Das PfingstTurnier ist ein pferdesportliches und gesellschaftliches Mammut-Projekt. Es gehört zu den sportlich wichtigsten und schönsten Turnieren der Welt. Das ganz Besondere aber spielt sich hinter den Kulissen ab: Das PfingstTurnier wird allein von den Mitgliedern des Wiesbadener Reit- und Fahr-Clubs (WRFC) auf ehrenamtlichem Engagement gestemmt – und das seit 81 Jahren. Das gibt es in dieser Form nirgendwo sonst. Sonst stecken hinter solchen Großprojekten Agenturen und professionelle Veranstalterorganisationen.

„Wir freuen uns jedes Jahr auf das PfingstTurnier. Rund ums Jahr arbeiten, organisieren und fiebern wir daraufhin“, betont WRFC-Präsidentin Kristina Dyckerhoff. „In diesem Jahr feiert unser Verein 90-jähriges Bestehen und es macht mich sehr stolz, dass unsere Mitglieder in all den Jahren mit ungebrochenem Enthusiasmus und Einsatz für das PfingstTurnier an einem Strang ziehen – ehrenamtlich und neben ihren täglichen beruflichen Herausforderungen.“

Am 14. Dezember 1927 gründeten einige angesehene Wiesbadener Bürger, darunter IHK Präsident Dr. Hans Dyckerhoff, den Wiesbadener Reit- und Fahr-Club. Wiesbaden und die Pferde – diese Kombination hatte schon damals eine lange Tradition. Etwa 50 n. Chr. haben die Römer Wiesbadens heiße Quellen als Heilquellen für sich entdeckt – und für ihre Pferde. Es wurden Badeanlagen für Pferde gebaut, mit deren Hilfe die Reiter ihre Pferde von Krankheiten befreien wollten. Die Badeanlagen waren bald wieder verschwunden, die Pferde blieben!

Der Wiesbadener Reit- und Fahr-Club war von Anfang an der ‚etwas andere Verein’. Er hatte nie einen eigenen Stall, ein eigenes Gelände, aber er war von Beginn an sehr aktiv. Der WRFC veranstaltete Jagden, führt jedes Jahr den beliebten Sternritt durch und schon im zweiten Jahr nach seiner Gründung stand ein internationales Turnier auf dem Programm. Auch für gesellschaftliche Events war der WRFC schnell bekannt, wenn er Reiter und Wiesbadener Bürger zu Bällen, Festtafeln, Empfängen und Dampferfahrten lud. Und seit 2013 organisiert der WRFC für seine Mitglieder Clubfahrten zu ausgewählten Gestüten.

Das PfingstTurnier ist seit seiner Premiere 1929 durch viele Höhen und Tiefen gegangen, aber es ist auch heute noch, samt des einleitenden Kutschenkorsos und der Wiesbadener Pferdenacht, das Aushängeschild und Jahreshighlight des WRFC – stabilisiert, etabliert und nicht mehr aus dem internationalen Pferdesportkalender wegzudenken. Das Internationale Wiesbadener PfingstTurnier und der WRFC haben sich zu einer einzigartigen Verknüpfung von Tradition und Moderne, von Enthusiasmus und Engagement entwickelt.

2017 freut sich der WRFC, seinen 90. Geburtstag beim 81. PfingstTurnier feiern zu können – die Party kann steigen!
Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet