Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Totilas unter Matthias Alexander Rath bei den Europameisterschaften 2015 in Aachen / www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Totilas tritt bei KWPN-Hengstschau auf

/

Nach 9 Jahren Abwesenheit wird der mittlerweile 19-jährige Totilas bei der diesjährigen KWPN-Hengstschau wieder anwesend sein. Das letzte Mal war er dort das zweite Mal in Folge als Pferd des Jahres ausgezeichnet worden. Zudem ist er damals Teil der Verabschiedung seines Vaters Gribaldi gewesen.

Die Hengstschau des niederländischen Pferdestammbuchs findet vom 30. Januar bis 02. Februar in ’s-Hertogenbosch statt. Am Freitagabend wird Totilas gemeinsam mit Glock’s Toto Jr., Glock’s Total U.S. und Glock’s Trafalgar, drei seiner Söhne, und vier seiner Enkelsöhne in der Show “Black Magic” auftreten.

Mit seinem Reiter Edward Gal holte der als „Wunderhengst“ bekannte Rappe im Jahr 2009 bei den Europameisterschaften Doppel-Gold und im darauffolgenden Jahr bei den Weltreiterspielen in Kentucky weitere drei Goldmedaillen. Paul Schockemöhle erwarb den Hengst 2010 für eine Rekordsumme.
Unter seinem neuen Reiter Matthias Alexander Rath ging Totilas erstmals 2015 bei den Europameisterschaften wieder erfolgreich an den Start und gewann dort mit der deutschen Mannschaft Bronze. Direkt im Anschluss wurde bei dem Rappen ein Knochenödem diagnostiziert, so dass die Europameisterschaft für das Paar vorzeitig beendet war. Daraufhin folgte das Ende der sportlichen Karriere von Totilas. Er lebt heutzutage bei Matthias Alexander Rath auf dem Gestüt Schafhof.

Weitere Informationen zur Hengstschau und des niederländischen Pferdestammbuchs finden Sie hier: https://www.kwpn.nl/nieuws?_ga=2.199628782.1758071137.1548580086-237835043.1548490608

Quelle: KWPN

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest