Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Tannenhof's Fahrenheit unter Anja Plönzke mit Moderator Carsten Sostmeier in Mannheim beim Maimarkt Turnier 2019. / © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Tannenhof’s Fahrenheit ist Wallach

/

Wie eurodressage berichtet, wurde Fahrenheit, der 12-jährige Top-Grand-Prix-Hengst des Gestütes Tannenhof, wurde gelegt.

Fahrenheit ist ein Sohn des Fidertanz aus der Daylight Dance von De Niro-Noble Roi xx und stammt aus der Zucht von Andrea Heitmann.

Bisherige Erfolge von Fahrenheit

Der Dunkelbraune wurde auf der Hannoveraner Hengstkörung 2009 gekört und an das Gestüt Tannenhof verkauft.  Anschließend absolvierte er 2010 seine 70-tägige Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf und erreichte mit 126,84 Punkte insgesamt den 3. Platz. Er schloss die jeweiligen Prüfungen mit einem Dressurindex von 141,78 Punkten (2. Platz) und einem Springindex von 97,62 Punkten (10. Platz) ab.

Erstmals wurde er als Youngster von Nicole Teichmann und Lena Waldmann vorgestellt, 2012 lief er kurz unter Anja Plönzke. 2014 übernahm der neue Tannenhof-Chefreiter Leif Hamberger den Beritt und trainierte das Pferd bis auf Grand Prix-Niveau. Im darauffolgenden Jahr 2015 trat er im Nürnberger Burgpokal-Finale mit dem Pferd an und bereitete es auf den Louisdor Cup vor, aber 2017 übernahm ihn Plönzke wieder und Hamberger verließ Tannenhof.

Anja Plönzke und Tannenhof’s Fahrenheit in Mannheim beim Maimarkt Turnier 2019. / © www.sportfotos-lafrentz.de/Karl-Heinz Frieler

Plönzke tritt seit Juni 2017 auf nationaler Grand-Prix-Ebene mit Fahrenheit an und im Mai 2018 gaben die beiden in München ihr internationales Grand Prix-Debüt. Seitdem sind sie in Wiesbaden, Fritzens, München, Hagen und Mannheim zu sehen gewesen. Ihr letzter CDI-Start war im Juni 2019 am CDI Wiesbaden, wo sie Zweite im Großen Preis (71,326%) und Dritter in der Kür (76,730%) wurden.

Fahrenheit brachte als Zuchthengst zwei gekörte Söhne (u.a. Flynn) und drei Staatsprämienstuten. Seine ältesten Nachkommen stammen aus dem Jahr 2011. Im Jahr 2016 brachte er das Deutsche Stutfohlenchampionat, ein Oldenburger Stutfohlen von Fahrenheit x De Niro aus der Zucht von Charlotte und Heinrich Hentemann.

Die Hintergründe

Fahrenheit wurde gelegt, damit er sich voll und ganz auf den Sport konzentrieren kann. „Wir mussten uns für das Wohl des Pferdes entscheiden und zwischen Sport und Zucht wählen“, sagte Anja Plönzke gegenüber der Eurodressage. „Er wurde zu hengstig. Auf Turnieren war es für ihn schwierig. In der Box war er verunsichert, konnte sich nicht genügend ausruhen und dachte nur an Stuten. Wir haben viel Sperma gesammelt, bevor er Wallach wurde, so dass die Züchter ihn noch benutzen können. Wir wissen, dass es bei TG etwas schwieriger ist als bei Frischsperma, aber es war für das Wohl des Pferdes, dass wir uns entschieden haben.“

Die Tierärzte haben gesagt, dass es bis zu einem halben Jahr dauern kann, bis sich ein Hengst, der in einem späteren Alter im Leben steht, beruhigt. „Ich freue mich auf unsere nächste Show und sehe, wie es läuft“, fügte Anja hinzu.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Profitiere regelmäßig von unseren Deals des Monats und spare bis zu 50% auf verschiedene Produkte!

Gewinnspiele

Exklusives Verkaufen und Kaufen

Über 100.000 Züchter und Zuchtinteressierte lesen garantiert dein Verkaufsinserat oder Suchanzeige im Forum.

Die neue Horse-Gate-Suche

Einfach gewünschte Frage oder Suchbegriff eingeben und du erhältst in sekundenschnelle gezielte Ergebnisse aus über:

✔ 3000 Hengstportraits
✔ 1,5 Mio Forenbeiträgen
✔ Fachartikeln


Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Freue dich jeden Monat über neue Freikarten und Rabatte!

Lese informative und fachlich greifende Artikel

Von den aktuellsten News bis hin zu spannend aufgearbeiteten redaktionellen Beiträgen, die sich rund um das Thema Zucht und Sport drehen – in unserem online Magazin kannst du dich informieren und nah am Geschehen in der Züchterwelt sein.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Lese unter der Kategorie Magazin die online veröffentlichten Beiträge aus unseren Hengstbüchern sowie regelmäßig neuen Zuchtcontent von unseren Zuchtexperten für Züchter gemacht

Dich erwarten Themen, die Züchterfragen beantworten und fachliches Wissen verständlich vermitteln.

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

Fachliteratur deiner Wahl!

Erhalte regelmäßig unser Fachmagazin:

oder

Gewinne Freisprünge von exklusiven Beschälern!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!
Treffe dich mit den Horse-Gate Mitgliedern und nimm teil an spannenden Gestütsbesichtigungen, die wir organisieren und die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das nächste Mitgliedertreffen erwartet euch im Sommer 2020! Weiere Infos dazu findest du in kürze hier.

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis

mit allen zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von über 25 einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.