Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

St. Gallen: Platz drei im Nationenpreis Springen

/
694 x gelesen

St. Gallen (fn-press). Das deutsche Nationenpreis-Team mit Andre Thieme (Plau am See), Christian Kukuk (Riesenbeck), Marco Kutscher (Bad Essen) und Marcus Ehning (Borken) schloss den dritten Nationenpreis der Saison in der Europa-Division I mit dem dritten Platz hinter den italienischen Siegern und den Schweizer Gastgebern ab. 

Der Nationenpreis in St. Gallen, der zur Europa-Division I der starken Reitsportnationen zählt, kam einer emotionalen Achterbahnfahrt gleich. Nach dem ersten Umlauf rangierte die von Bundestrainer Otto Becker (Sendenhorst) geführte Equipe nur auf dem vorletzten Platz, gemeinsam mit Brasilien. Keinem der deutschen Reiter war eine Nullrunde gelungen. Andre Thieme und der Holsteiner Conthendrix (v. Contendro I) patzten zweimal, Marco Kutscher und Clenur, ein Nachkomme des Carinue aus der Oldenburger Springpferdezucht, verließ den Parcours mit fünf Fehlerpunkten. Marcus Ehning und der französische Wallach Pret a Tout kassierten vier Fehlerpunkte, ebenso wie der Youngster im Team, Christian Kukuk. Der 27-jährige Bereiter im Stall von Ludger Beerbaum bestritt mit dem westfälischen Hengst Limoncello (v. Lord Caletto) seinen ersten Nationenpreis in der Europa-Division I und machte seine Sache ganz hervorragend.

Im zweiten Umlauf spielte das deutsche Team seine ganze Klasse aus: Drei Paare blieben fehlerfrei, so dass Marcus Ehning als letzter Teamreiter auf den Start verzichten konnte. So rangierte die deutsche Mannschaft schließlich mit 13 Fehlerpunkten auf Rang drei. Es siegte das Team aus Italien (9 Fehlerpunkte) und bestätigte nach dem Sieg im Nationenpreis von Rom ein Wochenende zuvor erneut seine bestechende Form. Den zweiten Platz belegte Gastgeber Schweiz.

Bundestrainer Otto Becker war erleichtert und zugleich voll des Lobes: „Die Mannschaft hat sich sehr gut präsentiert. In der ersten Runde hatten wir ein paar unübliche Fehler, die zweite verlief dann hervorragend. Es war bis zum Schluss wahnsinnig spannend. Wir sind froh, dass wir es noch aufs Treppchen geschafft haben. Kompliment an die Truppe!“ Besonders die Leistungen von Christian Kukuk bei seinem Nationenpreis-Debüt in der ersten Liga beeindruckte den Bundestrainer: „Christian war schon die letzten Wochen und Monate sehr erfolgreich. Und heute ist er absolut souverän geritten.“    hen


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet