Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

s-Hertogenbosch: Kürsieg für Buchwald

/
699 x gelesen

s-Hertogenbosch: Kürsieg für Buchwald
Fabienne Lütkemeier löst trotz Verletzungspechs Ticket für Weltcup-Finale
s-Hertogenbsoch (fn-press). Eigentlich hätte der Dressur-Weltcup im niederländischen ‘s-Hertogenbosch die Generalprobe fürs Weltcup-Finale am Osterwochenende sein sollen. Aber sowohl Isabell Werth (Rheinberg) als auch Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mussten auf den Start verzichten. Dafür ritt Beatrice Buchwald (Rheinberg) in der „kleinen“ Dressurtour (CDI4*) mit dem einstigen Vize-Bundeschampion Daily Pleasure zum Sieg in der Kür.
Im einen Fall ist das Pferd verletzt, im anderen die Reiterin: Isabell Werths Hannoveraner Don Johnson hatte sich im Stall eine Verletzung zugezogen, die einen Start in der Weltcup-Qualifikation von s-Hertogenbosch verhinderte. Und bei Fabiene Lütkemeier machte eine Hüftprellung als Folge eines Sturzes vom Pferd die Teilnahme am Turnier in den Brabanthallen zunichte, so dass die letzte Etappe des Weltcups vor dem Finale in Göteborg am Osterwochenende ohne deutsche Beteiligung stattfand. Das niederländische Publikum mag’s gefreut haben, denn es konnte sowohl im Grand Prix als auch in der Kür seinem siegreichen Reiter Hans Peter Minderhoud zujubeln.
Die nötigen Punkte für die Teilnahme am Weltcup-Finale hatte Werth ohnehin gesammelt. Auch nach diesem Wochenende bleibt sie mit 77 Punkten die Führende des Klassements der Western-European-League. Hans Peter Minderhoud (70 Punkte) schob sich Dank seiner Erfolge in s'Hertogenbosch noch an Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen, 66 Punkte) vorbei auf Platz zwei. Doch auch die Bayerin ist längst für Göteborg qualifiziert. Trotz des Verletzungspechs kann nun auch Fabienne Lütkemeier die Koffer für das Finale packen. Mit ihren zuvor gesammelten 50 Weltcup-Punkten liegt sie nun zusammen mit dem Niederländer Diederik van Silfhout auf Rang acht des Rankings. Die besten Neun der Western-European-League haben sich für Göteborg qualifiziert.    
Isabell Werth stieg zwar in s-Hertogenbosch nicht selbst in den Sattel, aber vor Ort war sie dennoch als Trainerin ihrer Mitarbeiterin Beatrice Buchwald, die als einzige Deutsche in der zweiten Dressurtour an den Start ging. Im Sattel des einstigen Vize-Bundeschampions Daily Pleasure musste sie sich im Grand Prix noch mit dem vierten Platz begnügen, aber in der Kür spielte Beatrice Buchwald das Potenzial des jetzt 15-jährigen westfälischen De Niro-Nachkommens voll aus: Sieg mit 75,2 Prozent. Auf Platz zwei behauptete sich der Niederländer Diederik van Silfhout mit dem zehnjährigen KWPN-Wallach Bonzanjo (74,625) vor der Spanierin Beatrice Ferrer-Salat, die ihren elfjährigen Westfalen Sir Radjah (v. Sir Donnerhall) zu 73,275 Prozent führte.
s-Hertogenbosch: Kürsieg für Buchwald
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet