Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Piaff-Förderpreis: Lisa-Maria Klössinger gewinnt Qualifikation in Verden

/
656 x gelesen

Verden (fn-press). Die Bayerin Lisa-Maria Klössinger (Aicha) hat mit ihrem Wallach FBW Daktari die Finalqualifikation des Piaff-Förderpreises im Rahmen des Turniers Verden International gewonnen. Platz zwei belegten Charlott-Maria Schürmann (Gehrde) und Burlington FRH vor Bianca Nowag (Ostbevern) mit Fair Play RB.

Die vorletzte Station des Piaff-Förderpreises in Verden diente auch als letzte Sichtung für die U25-Europameisterschaften, die am ersten Septemberwochenende im österreichischen Lamprechtshausen ausgetragen werden. Besonders empfahlen sich für das Championat die 24-jährige Lisa-Maria Klössinger und der württembergische Wallach FBW Daktari. Bereits in der Einlaufprüfung am Freitagabend hatten die beiden mit 71.053 Prozent Rang zwei belegt. Im U25-Grand Prix am Samstagvormittag steigerten sie sich noch und setzten sich mit 73.186 Prozent an die Spitze des Klassements. Nach ihrem Sieg bei der Piaff-Förderpreis-Station in Balve Anfang Juni war dies bereits ihr zweiter Triumph in dieser Saison.

Charlott-Maria Schürmann, die genau wie Klössinger zu den Stipendiaten der Deutsche Bank Reitsport-Akademie zählt, hatte sich mit ihrem Hannoveraner Hengst Burlington FRH am Freitag mit 72.526 Prozent den Sieg geschnappt. Sie erreichten am Samstag 72.116 Prozent und damit Platz zwei. Die drittplatzierten Bianca Nowag und ihre westfälische Stute Fair Play RB bestätigten in Verden ihre starke Form, die sie bereits im U25-Nationenpreis beim CHIO Aachen demonstriert hatten. Die 22-Jährige mehrfache Nachwuchs-Europameisterin aus Ostbevern hat 2015 ein Stipendium der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport bei Bundestrainerin Monica Theodorescu bekommen und sich seitdem sportlich enorm weiterentwickelt. Sie erreichte mit ihrer Fuchsstute 71.930 Prozentpunkte. Die beiden hatten bereits zu Beginn der Saison die Finalqualifikation für den Piaff-Förderpreis in München für sich entschieden.

Vierte wurde in Verden Ninja Rathjens (Barmstedt) mit Emilio (71.721 Prozent) vor Juliette Piotrowski (Kaarst) mit Sir Diamond (70.977), Franziska Stieglmaier (Roth) mit Lukas (68.860) sowie Florine Kienbaum (Telgte) mit Doktor Schiwago (68.767).

Der Piaff-Förderpreis ist eine Grand-Prix-Serie für unter 25-jährige Dressurreiter. Sie wird ermöglicht durch die Liselott Schindling-Stiftung zur Förderung des Dressurreitsports. Geritten wird bei den Qualifikationen jeweils die Intermediaire II sowie der U25 Grand-Prix. Das Finale findet im Rahmen der German Masters im November in Stuttgart statt. Dort müssen die Finalisten den U25 Grand-Prix sowie den aktuellen internationalen Grand Prix bewältigen. Vor dem diesjährigen Finale steht noch die Qualifikation in Ising (5.-10. September) auf dem Programm. jbc

Alle Ergebnisse aus Verden finden Sie hier: reitturniere-live.de/2017/verden


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet