Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Mehr Derby denn je!

/

Mehr Derby denn je!
Hamburg – Es ist Kult. Es ist groß. Es ist ein echter Hochkaräter. Kein anderes Reitsportevent vereint Innovation und Tradition auf einem Platz, wie das von J.J.Darboven präsentierte Deutsche Spring- und Dressur-Derby in Hamburg Klein Flottbek. In diesem Jahr gibt es noch mehr Derby!
Es geht schon einmal damit los, dass das Deutsche Spring- und Dressur-Derby, inzwischen im dritten Jahr vom Hamburger Heißgetränkespezialisten J.J. Darboven präsentiert, um einen Tag verlängert wurde. Vom 4. bis zum 8. Mai 2016 gibt es fünf volle Tage internationalen Reitsport der Extraklasse. Herzstück ist natürlich das 87. Deutsche Spring-Derby, bei dem es über den ältesten und schwierigsten Parcours der Welt geht, und nur hier geht es über Birkenoxer, Holsteiner Wegesprünge, Pulvermanns Grab und den legendären IDEE KAFFEE Wall hinunter. 
Global und innovativ
Seit einigen Jahren ist Klein Flottbek der einzige deutsche Gastgeber für die prestigeträchtige und hoch dotierte Longines Global Champions Tour, bei der die Top-30 der Welt startberechtigt sind. In diesem Jahr wird es eine Premiere geben, denn zur Longines Global Champions Tour gesellt sich die Global Champions League, eine ganz neu kreierte Mannschaftswertung. Mit Spannung wird dieser jüngste Coup vom Initiator der beiden Serien, Jan Tops, in Hamburg erwartet.
Ein springsportliches Rundumpaket
Im Parcours wird das sportliche Programm um die zweite Station der Baker Tilly Roelfs Trophy in der Saison 2016 ergänzt. Die sieben- und achtjährigen Nachwuchshoffnungen der internationalen Springsportelite haben im Animo Youngster Cup die Chance, Erfahrungen auf dem unverwechselbaren Derby-Platz zu sammeln. Aber auch Norddeutschlands Nachwuchsreiter bekommen die außergewöhnliche Möglichkeit sich zu messen, im Eggersmann Junior Cup, der hier sein Finale feiert. Auch Amateure kommen in Klein Flottbek auf ihre Kosten, in der Spooks-Amateur Trophy.
Mehr Dressur im Derby-Park
Das Deutsche Dressur-Derby hat eine lange Tradition, aber auch immer wieder mit spannenden, neuen Wettbewerben aufgewartet, wie dem Derby für die U16-Reiter, die mit ihren Ponys an den Start gehen oder auch dem U25-Derby. So sollen Nachwuchsreiter an den spannenden Modus des Derbys herangeführt werden, denn das Finale wird sowohl bei den Ponyreitern, als auch im U25-Lager wie bei den Senioren im Pferdewechsel entschieden. Der Anziehungskraft des Deutschen Dressur-Derbys kann sich keiner entziehen, auch nicht ein so tatkräftiges Unternehmen wie Almased. Ab 2016 sponsert das Familienunternehmen für Vitalkost den packenden Wettkampf um das begehrte blaue Band, welches sich der Sieger im Almased Deutsches Dressur-Derby umlegen lassen darf.
Das dressursportliche Programm umfasst zudem noch einen Grand Prix Special, der ab diesem Jahr von der Deutschen Bank unterstützt wird. Doch das Engagement geht noch viel weiter. Ende 2015 wurde die Deutsche Bank Reitsport-Akademie ins Leben gerufen, ein Stipendiat für zehn aufstrebende, junge Dressurreiter, die sich auch in Hamburg präsentieren werden.
Wer übrigens vom 4. bis zum 8. Mai 2016 wieder dabei sein möchte, muss sich sputen, denn der Ticketvorverkauf läuft bereits auf Hochtouren.
Informationen über den Turnierklassiker in Hamburg Klein Flottbek gibt es unter www.engarde.de in der Rubrik Veranstaltungen.
Das Kartentelefon ist unter Telefon 01805 – 119 115 erreichbar. (Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr).
Mehr Derby denn je!
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Exklusives Verkaufen und Kaufen

Über 100.000 Züchter und Zuchtinteressierte lesen garantiert dein Verkaufsinserat oder Suchanzeige im Forum.

Die neue Horse-Gate-Suche

Einfach gewünschte Frage oder Suchbegriff eingeben und du erhältst in sekundenschnelle gezielte Ergebnisse aus über:

✔ 3000 Hengstportraits
✔ 1,5 Mio Forenbeiträgen
✔ Fachartikeln


Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Freue dich jeden Monat über neue Freikarten und Rabatte!

Lese informative und fachlich greifende Artikel

Von den aktuellsten News bis hin zu spannend aufgearbeiteten redaktionellen Beiträgen, die sich rund um das Thema Zucht und Sport drehen – in unserem online Magazin kannst du dich informieren und nah am Geschehen in der Züchterwelt sein.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Lese die online veröffentlichten Beiträge aus unseren Hengstbüchern.

Entdecke außerdem regelmäßig neuen Zuchtcontent von unseren Zuchtexperten für Züchter gemacht! Lese dich ein in Themen, die Züchterfragen beantworten und fachliches Wissen verständlich vermitteln.

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

Fachliteratur deiner Wahl!

Erhalte regelmäßig unser Fachmagazin:

oder

Gewinne Freisprünge von exklusiven Beschälern!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!
Treffe dich mit den Horse-Gate Mitgliedern und nimm teil an spannenden Gestütsbesichtigungen, die wir organisieren und die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das nächste Mitgliedertreffen erwartet euch im Sommer 2020! Weiere Infos dazu findest du in kürze hier.

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis

Mit allen zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von über 25 einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.