Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Holsteiner Frühjahrsauktion

/

Holsteiner Frühjahrsauktion
Am 19. März ist es wieder so weit: Dann kommen 30 hoffnungsvolle Holsteiner  in der Fritz Thiedemann-Halle in den Auktionsring, um von Uwe Heckmann versteigert zu werden.
 Exakt 30 vier- bis siebenjährige Holsteiner Nachwuchspferde mit einer breiten Abstammungsvielfalt haben die strengen Selektionskriterien des Teams rund um Auktionsleiter Peter Glisic erfüllen können. Calido I, Casall, Cassini I oder Contender, das sind Vererber, die die Herzen der Sportreiter höher schlagen lassen.  Sie werden mit Nachkommen die Frühjahrsauktion ebenso bereichern, wie Söhne bzw. Töchter von Catoo, Cayado, Crawford, Connor, Nerrado oder Lyjanero, die noch am Anfang einer Vererberkarriere stehen. Ein besonderes „Bonbon“ der diesjährigen Kollektion dürfte der Contender-Sohn Connected sein, im vergangenen Jahr Finalist im Bundeschampionat der fünfjährigen Springpferde. „Wir freuen uns, dass dieses Pferd unsere diesjährige Auktionskollektion bereichern wird“, sagte Peter Glisic. Große Hoffnungen gelten auch einem fünfjährigen Legolas-Sohn, der die unter Laura Kraut (USA) international sehr erfolgreiche Zeremonie v. Cero zur Mutter hat, dem fünfjährigen Vollbruder des Prämienhengstes der letzten Körung Diamar v. Diarado –Con Capitol  oder dem ebenfalls fünfjährigen Vollbruder zu Levland v. Levantos I-Corrado I, der unter Peter Wylde in den Vereinigten Staaten hoch erfolgreich ist. Alle drei Pferde wissen sowohl im Freispringen als auch beim Sprung unter dem Sattel zu überzeugen. „Etliche Pferde haben Platzierungen in Springpferdeprüfungen bis zur Kl. M aufzuweisen“, berichtet Peter Glisic.  Die jüngeren Pferde haben das Auswahlteam, das ganz Deutschland bereist hat, um talentierte Pferde für die Holsteiner Auktion zu finden, im Freispringen überzeugen können. „Ich denke, dass wir mit diesen qualitätsvollen Pferden optimistisch der diesjährigen Frühjahrsauktion entgegensehen können“, meint Peter Glisic.

Von den letzten Elmshorner Auktionen gibt es viele Rückmeldungen über im Sport erfolgreiche Holsteiner. Antonia-Selina Brinkop strahlte im vergangenen Jahr über das ganze Gesicht, als ihre Mutter bei dem Cayado-Salient-Sohn Mac Uwe (Jan-Peter Götze, Arekbek) im Bieteduell die Oberhand behielt. Antonia Brinkop hatte die Qualitäten des von ihr gerittenen, jetzt Sechsjährigen während der Trainingszeit erkannt und kann mit ihm inzwischen Siege und Platzierungen in Springpferdeprüfungen bis zur Kl. M aufweisen. Ein Jahr zuvor war der Larimar-Cosimo-Sohn Lynford aus der Zucht des Holsteiner Verbandes über die Auktion gegangen. Unter Kathrin Krage – den Vielseitigkeitsfreunden noch im Sattel von Literat FRH bekannt – erzielte er bislang mehr als 30 Platzierungen in Spring- bzw. Springpferdeprüfungen bis zur Kl. M. Bis zur Klasse S ist der 2012 durch den Auktionsring gegangene Cordillo unter Nisse Lüneburg erfolgreich. Im Ausland sind u. a. Callas v. Casall-Coriano (Jürgen Böge, Bunsoh), Cunningham v. Contendro I-Caretino (Wilhelm Harring, Tönning), Lombelle v. Landos-Lacros (Matthias Ketelsen, Silberstedt) oder Quintus v. Quinar->Capitol I (Christian Kuhn, Eggstedt) Werbeträger für die Holsteiner Frühjahrsauktion. So konnte die achtjährige Lombelle unter Laura Robinson (GB) internationale Erfolge in 1,40 m-Springen erzielen, Quintus gewann u. a. unter Maksymilian Wechta) im Rahmen der Baltica-Summer-Tour ein 1,40 m-Springen.

Trainingszeiten – das Auktionsprogramm

Während der Trainingszeit in Elmshorn besteht für Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Favoriten in Ruhe auszuprobieren. Für die Vereinbarung eines individuellen Probetermins steht das Auktionsteam gern unter der Telefonnummer +49 (0) 4121-49 79 24 zur Verfügung.

Dienstag, 8.03. – 19:00 Uhr
Präsentation der Auktionspferde – anschl. Gelegenheit zum Ausprobieren 

Mittwoch, 09.03. – Mittwoch, 16.03. – 09:00 bis 12:00 Uhr
Offizielles Training mit anschließendem Ausprobieren

Samstag, 19.03. – 16:00 Uhr
Präsentation der Auktionspferde

Samstag, 19.03. – 19:00 Uhr
Beginn der Auktion
Holsteiner Frühjahrsauktion
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar



Kennst du schon unsere neuen Mitgliedschaften auf Horse-Gate?

» gleich ansehen

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Zeitschriften direkt in Deinem Briefkasten!

Erhalte regelmäßig professionelle Informationen in Deinem Briefkasten:

Die beiden Magazine haben zusammen einen Wert von 82,- €. Außerdem hast du die Möglichkeit bei einem Upgrade auf ein Jahresabo der einzelnen Magazine je 50 % zu sparen.

Gewinne Freisprünge und erhalte Rabatte!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis mit ALLEN zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.

Suche unter ALLEN zuchtaktiven Zuchthengsten
Datenbank mit allen > 2000 zuchtaktiven Hengsten in Deutschland und der Niederlande

Suche mit über 25 einzigartigen Suchkriterien
Über 25 Suchfunktionen und –kriterien, mit einmaliger Hengstsuche nach Zuchtwerten in Dressur/Springen, HLP-Werten für Interieur, Charakter, Leistungsbereitschaft, Gangarten…

Suche mit einzigartiger Abstammungssuche
Mit den Suchfeldern Mutter-Vater, Mutter-Mutter-Vater unterschiedlichste und ganz gezielte Anpaarungen recherchieren

Suche nach frisch gekörten Hengsten
Im Suchfeld „Hoffnungsträger“ ALLE frisch gekörten Junghengste aus dem Jahr 2018/19

Fragen an den Hengsthalter
Nutze unser „Zuchtanfrage-Formular“ im jeweiligen Hengstportrait und stelle konkrete Fragen an das Gestüt zum Hengst und zu Deiner Stute.
Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Kostenlos registrieren oder anmelden …

… um dieses Suchfeld sofort nutzen zu können.

» kostenlos registrieren 

» anmelden

Anzeige