Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Grieche aus Niedersachsen in Spanien erfolgreich

/
897 x gelesen

Grieche aus Niedersachsen in Spanien erfolgreich
Mit Siegen für Griechenland, Neuseeland und Belgien endete am Freitag der Turniertag der Costa del Sol Equestrian Tour beim Winter Cup in Mijas. Angelos Touloupis, Brad Cunningham und Francois jun. Mathy holten sich die Siege in der Masters-Serie des Winter Cups.
Der hat an diesem Wochenende praktisch „Halbzeit“, denn das Prüfungsangebot geht noch weiter bis zum 26. März im andalusischen Reitsportzentrum. Der Grieche Aggelos Touloupis freute sich mächtig über den Sieg mit Coco Chanell in der ersten von drei Masters-Prüfungen. Touloupis ist eigentlich in Thessaloniki zuhause, 24 Jahre alt - tauschte aber Griecheland gegen Morsum bei Verden. Dort arbeitet der junge Reiter im Sportstall von Hilmar Meyer. Der Chef selbst ist allerdings in Braunschweig im Einsatz und dort als Mannschaftsreiter des Hannoverschen Pferdesportverbandes bei den Deutschen Meisterschaften der Landesverbände.

Mit Brad Cunnigham und Francois ju. Mathy trumpften dann zwei Routiniers in den beiden weiteren Mastersprüfungen auf. Mathy ritt bereits Nationenpreise für Belgien und ist ein arrivierter Profi. Der 26-jährige Cunningham aus Christchurch hat zwar bei weitem noch nicht die Erfolge eines Bruce Goodin, tourte in den vergangenen Wochen jedoch von Turnier zu Turnier in Europa und sammelte vor allem in Mijas reichlich Erfahrungen.

Am Wochenende geht es im Hippodromo Costa del Sol erneut um Weltranglistenpunkte und vor allem um den Großen Preis am Sonntag. Den ersten schnappte sich James Paterson-Robinson,

der Australier ist wie immer hochmotiviert. Cunningham allerdings nicht minder…
Master 1,35m
1. Angelos Touloupis (Griechenland) Coco Chanell, 0/34,23
2. Antonia Andersson (Schweden) Quilimane Semily, 0/34,30
3. Harry Charles (England) Ernestine F, 0/34,72
4. Claudine Van Duffel (Belgien) Question St. Loise, 0/35,00
5. Graham Babes (England) Calvade BD Pikkerie Z, 0/35,92
6. Michal Kazmierczak (Polen) Helia van de Heihoek, 0/37,98

Master 1,40m
1. Brad Cunningham (Neuseeland) Kiwi Crusher, 0/62,92
2. Laura Roquet Puignero (Spanien) Dynamite Z, 0/62,94
3. Jan Philipp Weichert (Deutschland) Luigi, 0/63,46
4. James Paterson Robinson (Australien) Stakkato's Star, 0/65,83
5. Vincent Trutschler (Deutschland) Ourson Queeny Rubin, 0/68,97

Master 1,40m
1. Francois Mathy Jr. (Belgien) Balthazar VP Wisbeco, 0/29,80
2. Raena Leung (Hong Kong) Lalik, 0/31,80
3. Steven Franks (England) Brutus III, 0/32,14
4. Antonia Andersson (Schweden) IC Magic van de Bien, 0/32,27
5. Mathilda Karlsson (Schweden) Lancetti, 0/32,44
6. Angelina Herröder (Deutschland) Quilate Del Duero, 0/33,40

Informationen über die Costa del Sol Tour in Mijas, das Programm, die Möglichkeiten und mehr gibt es unter www.ese-marketing.de. Die Vermarktung liegt in den Händen der deutschen Agentur Herbert Ulonska - Equestrian Sport Events.
Grieche aus Niedersachsen in Spanien erfolgreich

Source: Presseservice Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet