Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Ergebnisdienst vom 25. bis 30. Juli

/
838 x gelesen

Sieger und Platzierte in Kaposvar/HUN, Tongeren/BEL, Warendorf, Berlin, Herford, Elmlohe, Hickstead/GBR und Samorin/SVK

Europameisterschaft Pony Springen, Dressur, Vielseitigkeit (CH-EU-P-S/D/C) vom 25. bis 30. Juli in Kaposvar/HUN
Mannschaftswertung Vielseitigkeit
Gold: Frankreich; 141,60
Silber: Großbritannien; 152,40
Bronze: Irland; 170,20

5. Deutschland; 192,10 (Johanna Schulze Thier (Ascheberg) mit Mondeo 34/Maxima Homola (Bad Homburg) mit Nutcracker 4/Jason Böckmann (Lastrup) mit Rocky 536/Anna Lena Schaaf (Voerde) mit Pearl 98)

Einzelwertung Vielseitigkeit
Gold: Georgina Herrling (GBR) mit SF Detroit; 40,90 (Dressur 40,90/Gelände 0/Springen 0)
Silber: Saffron Osborne (GBR) mit Little Indian Feather; 42,80 (42,80/0/0)
Bronze: Liloi Lourde Rocheblave (FRA) mit Voltrair de Lalande; 46,90 (41,30/1,60/4)

6. Konstantin Harting (Königswinter) mit Camillo WE; 48,20 (44,20/0/4)

8. Johanna Schulze Thier (Ascheberg) mit Mondeo 34; 48,40 (43,20/5,20/0)

14. Maxima Homola (Bad Homburg) mit Nutcracker 4; 60,40 (48,40/2/10)

26. Jason Böckmann (Lastrup) mit Rocky 536; 83,30 (48,90/30,40/4)

29. Antonia Locker (Nottuln) mit Andante D; 110,70 (46,70/60/4)

Mannschaftswertung Dressur
Gold: Deutschland: 220,103 (Anna Middelberg (Glandorf) mit Drink Pink/Julia Barbian (Düsseldorf) mit Der Kleine König 3/Jana Lang (Schmidgaden) mit NK Cyrill/Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Massimiliano FH)
Silber: Dänemark; 217,744
Bronze: Großbritannien; 213,154

Einzelwertung Dressur
Gold: Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Massimiliano FH; 77,366 Prozent
Silber: Louise Christensen (DEN) mit Vegelins Goya; 76,195
Bronze: Jana Lang (Schmidgaden) mit NK Cyrill; 74,707

7. Anna Middelberg (Glandorf) mit Drink Pink; 72,854

Einzelwertung Kür
Gold: Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Massimiliano FH; 81,550 Prozent
Silber: Louise Christensen (DEN) mit Vegelins Goya; 79,600
Bronze: Sara Aagaard Hyrm (DEN) mit Der Harlekin B; 77,400
4. Jana Lang (Schmidgaden) mit NK Cyrill; 76,975
5. Anna Middelberg (Glandorf) mit Drink Pink; 76,625

Mannschaftswertung Springen
Gold: Irland; 4
Silber: Großbritannien; 8
Bronze: Niederlande; 10

6. Deutschland; 22 (Marin Jüngel (Sauldorf) mit Mas Que Nada 4/Sönke Fallenberg (Ennigerloh) mit For Fun TF/Johanna Beckmann (Brunsbüttel) mit Karim Van Orchid S/Lisa Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Mentos Junior 2)

Einzelwertung Springen
Gold: Harry Allen (IRL) mit Cassandra van het Roelhof; 0/0/0/0/1/63,76
Silber: Kate Derwin (IRL) mit Cul Ban Mistress; 0/0/0/4/0/58,76
Bronze: Cora Hirn (SWE) mit Miskaun Harvey; 1/0/0/0/5/62,45

18. Marvin Jüngel (Sauldorf) mit Ms Que Nada 4; 1/4/0/0/9/64,93

27. Sönke Fallenberg (Ennigerloh) mit For Fun TF; 1/0/11/13/2/67,78

30. Lars Berkemeier (Münster) mit Luna S; 0/4/0/ausgeschieden
31. Lisa Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Mentos Junior 2; 4/8/4

35. Johanna Beckmann (Brunsbüttel) mit Karim Van Orchid D; 10/0/8

Weitere Informationen unter www.kaposvarpony2017.hu

Europameisterschaft Ländliche Vielseitigkeitsreiter vom 27. bis 30. Juli in Tongeren/BEL Mannschaftswertung
Gold: Belgien
Silber: Großbritannien
Bronze: Niederlande

5. Deutschland (Marie-Sophie Arnold (Fürfeld) mit Remember Me/Marc Dahlkamp (Selm) mit Salvatore D/Dr. Christina Hoffmann (Düsseldorf) mit Finnley R/Malin Hotopp Hansen (Gransebieth) mit Monsieur Schnabel/Elena Otto-Erley (Warendorf) mit Finest Fellow/Janet Wiesner (Frankenburg) mit FST Golden Joy/Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen) mit Quintana P)

Einzelwertung
Gold: Wouter De Cleene (BEL) mit Alaric de Lauzelle; 53,2 (Dressur 45,2/Gelände 4/Springen 4)
Silber: Marie-Sophie Arnold (Fürfeld) mit Remenber Me; 53,4 (48,6/0,8/4)
Bronze: Indiana Limpus (GBR) mit Bronmze Dandylion; 53,9 (49,9/0/4)

16. Janet Wiesner (Frankenburg) mit FST Golden Joy; 65,9 (44,3/13,6/8)

22. Marc Dahlkamp (Selm) mit Salvatore D; 72,3 (51,5/8,8/12)

25. Malin Hotopp Hansen (Gransebieth) mit Monsieur Schnabel; 73,7 (44,5/13,2/16)

42. Dr. Christina Hoffmann (Düsseldorf) mit Finnley R; 99,5 (45,1/50,4/4)
Teilgenommen: Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen) mit Quintana P, Elena Otto-Erley (Warendorf) mit Finest Fellow

CIC2*
1. Julia Krajewski (Warendorf) mit Samourai Du Thot; 48,7 (Dressur 45,9/Gelände 2,8/Springen 0)
2. Julia Krajewski (Warendorf) mit Chipmunk FRH; 51,1 (44,1/6/1)
3. Stephanie Böhe (Soderstorf) mit Geke Equigrip’s Simple Smile; 57,2 (48,8/8,4/0)

CIC1*
1. Stephanie Böhe (Soderstorf) mit Classic Royetta; 48,5 (Dressur 47,7/Gelände 0,8/Springen 0)
2. Ronny Smet (BEL) mit Gina vh Plutonia HOF, 51,2 (47,2/0/4)
3. Karin Donckers (BEL) mit Cunta Z; 52,5 (50,1/2,4/0)

Weitere Informationen unter www.ek-eventing-2017.be

Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit vom 28. bis 30. Juli in Warendorf
Mannschaftswertung Pferde

1. Rheinland/Hamburg; 397,01 Punkte (Jule Krueger (Hamburg) mit Parlando 23/Jasmin Hilgers (Meerbusch) mit Little Blueberry/Jana Lehmkuhl (Voerde) mit Gretchen V)
2. Schleswig-Holstein; 372,20 (Nane Nikolaus Dehn (Schwesing) mit Zilia D/Hanna Jessen (Kiel) mit Luzi-Caro/Lina von Schmeling (Hamburg) mit Pilula)
3. Weser-Ems; 361,91 (Swaantje Herlyn (Rastede) mit Wild West Charly/Jelte Merit Meyer (Westerstede) mit Tullibards Knight of the Night/Vera Heckelmann (Norderney) mit Lütte Deern/Marie Melzer (Norden) mit Hot Chocolate/Jaimie Kemper (Haren) mit Catch him if you can)

Einzelwertung Pferde
1. Jule Krueger (Hamburg) mit Parlando 23; 135,1 Punkte
2. Jasmin Hilgers (Meerbusch) mit Little Blueberry; 133,4
3. Laura Wortmann (Fröndenberg) mit Fantasie B; 132,7

Mannschaftswertung Pony
1. Westfalen; 396,70 Punkte (Viktoria Weyers (Rhede) mit Zapp 2/Emily Roberg (Münster) mit Sandro 406/Anna Schulte-Filthaut (Menden) mit Classic Malina/Lynn-Laureen Nieländer (Selm) mit Black Pearl SH/Franziska Mentrup (Münster) mit Frodo 95)
2. Weser-Ems; 363,60 (Antonia Peiß (Bippen) mit Pelle 32/Pia Schmülling (Großheide) mit Collin the Champ N/Lena Reudink (Cloppenburg) mit Dana 394/Marie Weber (Wardenburg) mit Baluba 3/Julia Logemann (Winkelsett) mit Whitney L)
3. Rheinland; 359,40 (Helena Bottermann (Voerde) mit Nibelungenstern/Oliver Mario Senf (Schermbeck) mit Steverheides Dondrup/Julius Herz (Nümbrecht) mit Casper 315/Maria Mühlhäuser (Bonn) mit Polar Light/Carina Koch (Duisburg) mit Zyprianus 2)

Einzelwertung Pony
1. Viktoria Weyers (Rhede) mit Zapp 2; 134,6 Punkte
2. Emily Roberg (Münster) mit Sandro 406; 131,8
3. Anna Schulte-Filthaut (Menden) mit Classic Malina; 130,3

Weitere Informationen unter www.pferd-aktuell.de/bundesnachwuchschampionat

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 28. bis 30. Juli in Berlin
Großer Preis

1. Christian Ahlmann (Marl) mit Colorit; 0/0/38,98
2. Alberto Zorzi (ITA) mit Contanga 3; 0/0/40,17
3. Harrie Smolders (NED) mit Capital Colnardo; 0/0/41,12

Weitere Informationen unter www.engarde.de

Nationales Dressur- und Springturnier vom 27. bis 30. Juli in Elmlohe
Großer Preis
1. Alexa Stais (Morsum) mit Bjerglunds Cuba; 0/34,40
2. Thomas Brandt (Winsen) mit Kia V; 0/35,50
3. Dieter Smitz (Bad Nenndorf) mit Nemo 327; 0/36,02

Grand Prix
1. Esther Maruhn (Brockel) mit Wilson Pickett; 70,740 Prozent
2. Diane Creech (CAN) mit Diana C; 68,060
3. Elisa Prigge (Neu Wulmstorf) mit Dark Dancer 22; 67,780

Grand Prix Special
1. Esther Maruhn (Brockel) mit Wilson Pickett; 71,765 Prozent
2. Diane Creech (CAN) mit Diana C; 68,157
3. Diane Creech (CAN) mit Chrevis Christo; 67,902

Weitere Informationen unter www.elmloherreitertage.de

Internationales Jugendturnier „German Friendships“ vom 25. bis 30. Juli in Herford
Einzelwertung
 Children
1. Malin Reipert (Linnich); 216,50 Punkte
2. Lesshelle Small (NZL); 208,00
3. Hannah Smith (FRA); 206,50

Teamwertung Children
1. Hannah Smith (FRA)/Merit Brassel (Neuenstein); 106, 00 Punkte
2. Malin Reipert (Linnich)/Paige Goetsch (RSA); 103,00
3. Matthwe Morrison (RSA)/Johann Wilwerscheid(Berg); 99,00

Einzelwertung Junioren
1. Lukene Arenas Saravia (GUA); 236,50 Punkte
2. Stella Reipert (Linnich); 229,50
3. Emelie Pieper (Arnsberg); 213,00

Teamwertung Junioren
1. Lukene Arenas Saravia (GUA)/Vicky Venschott (Greven); 110,00 Punkte
2. Issam Haddad (LBN)/Matthis Westendarp (Wallenhorst); 1021,50
3. Constanze Nachtsheim (Aachen)/Jessie Rice-Ward (AUS); 98,00

Großer Preis
1. Alexander Hufenstuhl (Lindlar) mit Lesodero; 0/0/36,98
2. Markus Brinkmann (Herford) mit Pikeur Quick Fire; 0/0/37,16
3. Friederike Eggersmann (Auetal) mit Calotta 22; 0/0/37,33

Weitere Informationen unter www.german-friendships.com

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*) vom 27. bis 30. Juli in Hickstead/GBR
Großer Preis
1. Yuri Mansur (BRA) mit Babylotte; 0/0/57,52
2. Ruben Romp (NED) mit Audi’s Teavanta II CZ; 0/4/54,60 4. Patrick Stühlmeyer (Osnabrück) mit Lacan; 0/8/54,47

Weitere Informationen unter www.hickstead.co.uk

Internationales Springturnier (CSI4*/2*/1*) vom 27. bis 30. Juli in Samorin/SVK
Großer Preis
1. Christian Rhomberg (AUT) mit Saphyr des Lacs; 0/0/44,08
2. Wilton Porter (USA) mit Caletto Caban; 0/0/44,74
3. Johnny Pais (NED) mit Wesselina; 0/0/46,86

5. Maximilian Lill (Hennef) mit Zara; 1/49,63

Weitere Informationen unter www.xbionicsphere.com/en/equestor


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet