Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: © Hengststation M. Beckmann

Ehemaliger westfälischer Reservesieger Vaderland nutzt zweite Chance

/

Wie die Hengststation Beckmann am 28.02.2019 auf ihrer Facebook-Seite verkündete, erhielt der Hengst Vaderland (von Vitalis-Krack C-Contango) beim zweiten Anlauf ein positives Körurteil.

Die Vorgeschichte

Der Oldenburger ist bereits im November 2018 in Münster-Handorf der Körkommission vorgestellt und wurde als 1. Reservesieger bei den Dressurhengsten gekört. Im Rahmen der Reitpferde-Hauptkörung wurde eine Medikationskontrolle nach den allgemein anerkannten ADMR-Standards vom Westfälischen Pferdestammbuch durchgeführt. Dabei wurde die Probe des braunen Hengstes positiv auf den Wirkstoff Acepromazin getestet. Als Konsequenz wurde Vaderland Anfang Januar 2019 das Körurteil wieder aberkannt. Da die Medikation mit einem vorherigen Klinikaufenthalt in Verbindung gebracht werden konnte, durfte der Vitalis-Sohn Ende Februar erneut der Körkommission vorgestellt werden. Alle Details zur Vorgeschichte können Sie hier nachlesen.

Die zweite Chance

Am 28.02.2019 wurde der dreijährige Vaderland beim öffentlichen Körtermin in Münster-Handorf erneut der Kommission des Zuchtverbandes vorgestellt. Im Anschluss daran erhielt er das zweites Mal ein positives Körurteil. Laut Zuchtleiter und Geschäftsführer des Westfälischen Pferdestammbuchs, Wilken Treu, hat „der Hengst seinen guten Eindruck aus der Hauptkörung bestätigt und sich zudem wie erhofft weiterentwickelt.“ Allerding ist der Oldenburger nur unter Vorbehalt gekört, bis die Ergebnisse der erneuten Medikationskontrolle vorliegen und negativ ausfallen, wie Treu betonte.

Horse-Gate/Anna-Chiara Götz

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Bis 15.06.2019 kostenlos registrieren oder anmelden …

… um die PREMIUM-SUCHE bis völlig unverbindlich nutzen zu können. (Kein Abo!) Außerdem: Inseriere kostenlos Verkaufspferde und gewinne einen Freisprung.

» kostenlos registrieren 

» anmelden