Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Dortmund: Christian Kukuk Dritter im Großen Preis

/
579 x gelesen

Dortmund: Christian Kukuk Dritter im Großen Preis
Eine 18 Jahre junge Niederländerin hat den Großen Preis der Bundesrepublik Deutschland in der Dortmunder Westfalenhalle gewonnen. Sanne Thijssen setzte sich am Sonntag mit dem Holsteiner Con Quidam an die Spitze des Klassements. Bestes deutsches Paar waren Christian Kukuk und Colestus. Platz zwei belegte der Ire Denis Lynch mit Van Helsing.

Christian Kukuk reitet weiter auf der Erfolgsspur. Der gebürtige Warendorfer, der im Stall Beerbaum in Riesenbeck als Bereiter tätig ist, war beim Dortmunder Signal Iduna Cup einer von sechs Reitern, die das Stechen des Großen Preises erreichten. Mit dem elfjährigen westfälischen Schimmelhengst Colestus (von Cornet Obolensky – Stakkato) musste er als erster in den entscheidenden Umlauf starten. Vier Strafpunkte sowie eine Zeit von 37.92 Sekunden standen am Ende zu Buche – Platz drei. Bereits am Vortag hatten die beiden im Championat der Signal Iduna den fünften Platz erreicht. „Das war heute unser erster gemeinsamer Großer Preis. Eigentlich hatten wir einen anderen Plan, aber nachdem Colestus schon im Championat so gut drauf war, haben wir entschieden, dass ich ihn auch im Großen Preis reite“, sagte Kukuk. „Das hat er heute super gemacht, er ist unglaublich gesprungen und ich bin sehr glücklich.“ Erst im Juni des vergangenen Jahres hatte Kukuk den Hengst von seinem Chef Ludger Beerbaum übernommen. Im Rahmen des Signal Iduna Cups wurde Colestus nun als bestes westfälisches Pferd ausgezeichnet.

Die erste fehlerfreie Runde im Stechen war dem in Eschweiler ansässigen Iren Denis Lynch mit dem Hannoveraner Van Helsing (von Valentino – Stakkato) gelungen. Mit einer Zeit von 40.07 Sekunden sahen die beiden fast schon wie das sichere Siegerpaar aus. Doch eine ganz junge Reiterin aus dem niederländischen Baarlo machte dem irischen Routinier einen Strich durch die Rechnung. Als vorletzte Starter gingen Sanne Thijssen und ihr elfjähriger Holsteiner Hengst Con Quidam Rb (von Quinar – Cardino) an den Start. Sie leisteten sich keine Fehler und überquerten in 36.58 Sekunden mit Abstand am schnellsten die Ziellinie. „Das war mein erster Start in Dortmund, und dann gleich unseren ersten Vier-Sterne-Grand-Prix zu gewinnen, das ist einfach unglaublich und lässt sich nicht in Worte fassen“, sagte Thijssen. Altmeister Lynch konnte auch mit seinem zweiten Platz gut leben. „Der Beste soll gewinnen. Für mein Pferd und mich war es der erste gemeinsame Große Preis und er ist von Natur aus kein schnelles Pferd. Ich gönne Sanne den Sieg.“ jbc

Alle Ergebnisse aus Dortmund finden Sie hier: www.escon-marketing.de/index.php/events-2017/signal-iduna-cup/ergebnisse-starter
Dortmund: Christian Kukuk Dritter im Großen Preis

Source: Presseservice Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet