Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Deutsches Spring- und Dressur-Derby gestartet – Erste Siege nach Brandenburg und Jesteburg

/
1042 x gelesen


Den Preis der Eurogate Container Terminals gewinnt Max Hilmar Borchert mit Caspino, Foto: Sportfotos-Lafrentz.de Den Preis der Eurogate Container Terminals gewinnt Max Hilmar Borchert mit Caspino, Foto: Sportfotos-Lafrentz.de

Hamburg – Die ersten Ehrenrunden beim von J.J.Darboven präsentierten Deutschen Spring- und Dressur-Derby wurden galoppiert und die ersten Siege waren schwarz-rot-gold.

Den Auftakt lieferten die norddeutschen Nachwuchsreiter, die durch den Eggersmann Junior Cup die einzigartige Gelegenheit bekamen, im legendären Derby-Park zu starten. Die Finalisten der Springserie für U21-Springreiter durften als erstes den heiligen Derby-Rasen auf Wettkampftauglichkeit prüfen. Sieger in ebendiesem Finale des Eggersmann Junior Cup war letztlich Tommy Matthies aus Jesteburg mit Spirit. Der gerade einmal 13 Jahre alte Tommy verwies dabei Neele Glinz aus Bötersen mit Nico auf Platz zwei. Dritter wurde Laurens Wenzel aus Granderheide mit Chalayan.

Auch die internationale Top-Reiterriege ist ins Turnier eingestiegen und hat im Preis der Eurogate Container Terminals das Eröffnungsspringen unter sich ausgemacht. Aus deutscher Sicht war es ein mehr als erfolgreicher Auftakt in das Turnier, denn die ersten sieben Plätze gingen an deutsche Reiter, allen voran Max-Hilmar Borchert (Stechlin). Der Brandenburger landete einen deutlichen Sieg im Sattel von Caspino und verwies Lokalmatador Rasmus Lüneburg aus Hetlingen mit Aramanis April um zweieinhalb Sekunden auf Platz zwei. Auf dem dritten Platz folgte Jan-Philipp Weichert aus Bippen der mit Luigi unterwegs war. Das hat Turnierchef Volker Wulff besonders gefreut, denn ihm gehört der erst zehnjährige braune Wallach: „Das ist natürlich ein besonders erfreulicher Start in die Turnierwoche, aber die Stimmung ist insgesamt sehr gut. Alle Vorbereitungen sind planmäßig abgeschlossen worden, das Wetter soll Spitze werden und ich freue mich auf die nächsten tollen Derby-Tage mit spannenden Prüfungen.“

Der Derby-Donnerstag, Christi Himmelfahrt, entscheidet am Morgen im Grand Prix, Preis des Helenenhofes -Familie Schwiebert, über die Finalisten im Almased 59. Deutschen Dressur-Derby. Im Springstadion steht mit dem Preis der Deutsche Vermögensberatung AG – DVAG die 1. Qualifikation zum Deutschen Spring-Derby und zur DKB-Riders Tour Wertungsprüfung an. Anschließend geht es im Mercedes-Benz Championat von Hamburg auch um die 1. Wertung für die Global Champions League.

ERGEBNISSE des Deutschen Spring- und Dressur-Derbys Hamburg 2017

Mittwoch, 24. Mai 2017

Prüfung Nr. 40 CSN – Eggersmann Junior Cup Einlaufprüfung – Stilspringprüfung

1. Jane Sophie Dethlefsen (GER), Quent, Wertnote 8,5
2. Alma Mara (GER), Indian Summer H, Wertnote 8,4
3. Tommy Matthies (GER), Spirit, Wertnote 8,3
4. Neele Glinz (GER), Nico, Wertnote 8,2
5. Lisa-Sophie Frieling (GER), Scarlet, Wertnote 8,0
6. Elisa Marlene von Hacht (GER), Lancoon, Wertnote 7,7

Prüfung Nr. 09 CSI4* – Derby Tour Eröffnungsspringen Preis der Eurogate Container Terminals

1. Max Hilmar Borchert (GER), Caspino, 0/67,27 sec.
2. Rasmus Lüneburg (GER), Armanis April, 0/69,84 sec.
3. Jan-Philpp Weichert (GER), Luigi, 0/70,32 sec.
4. Markus Beerbaum (GER), Charmed, 0/74,78 sec.
5. Philipp Schulze (GER), Chacomo, 0/75,81 sec.
6. Stephan Dubsky (GER), Palm Beach, 0/77,81 sec.

Prüfung Nr. 41 CSN – Eggersmann Junior Cup Finalprüfung Springprüfung mit Stechen

1. Tommy Matthies (GER), Spirit, 0/46,26 sec.
2. Neele Glinz (GER), Nico, 0/46,51 sec.
3. Laurens Wenzel (GER), Chalayan, 0/48,41 sec.
4. Lisa-Sophie Frieling (GER), Scarlet, 0/49,05 sec.
5. Jule Reimers (GER), Conti, 4/43,79 sec.
6. Lea Schnepel (GER), Blüte, 4/67,51 sec.

Prüfung Nr. 6 CSI4* – Klassische Tour

1. Heiko Schmidt (GER), Chap, 0/60,87 sec.
2. Billy Twomey (IRL), Eindhoven G.H., 0/61,16 sec.
3. Karline de Brabander (BEL), Fantomas de Muze, 0/61,71 sec.
4. Wilhelm Winkeler (GER), Desperado AM, 0/62,58 sec.
5. Jule Lüneburg (GER), Sternenbanner, 0/63,33 sec.
6. Thomas Voß (GER), Wat nu, 0/63,50 sec.


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet