Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Auch in Verden sind Cornet Obolensky-Söhne im Springlot vertreten. Hier einer seiner erfolgreichen Söhne Cornet D'Amour unter Daniel Deusser beim CHIO 2018 in Aachen / © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Cornet Obolensky-Söhne erfolgreich bei HLP-Sportpferdeprüfung in Münster

/

Nach den dressurbetonten Junghengsten hat nun auch das erste Lot Springhengste seine Sportprüfung in Münster im Rahmen der Hengstleistungsprüfung absolviert. Dazu stellten sich auch zwei angehende vielseitig veranlagte Youngster dem Urteil der Bewertungskommission. Insgesamt konnten alle 29 angetretenen Hengste die Sportprüfung bestehen.

Pflastermusterung, Training und Standardparcours unter dem eigenen Reiter und zuletzt der Fremdreitertest – so stellt sich die dreitägige Sportprüfung für Reitpferdehengste für die springbetonten Junghengste dar. Das beste Zeugnis bei den Vierjährigen stellte die Bewertungskommission mit den Richtern Hubert Uphus und Keino Kracht, Disziplinexperte Matthias Granzow und Fremdreiter Reinhard Lütke-Harmann dem Holsteiner Coryaro aus der Zucht von Hans Jürgen Pöhls aus Neumünster aus. Eine glatte 10 für Galoppiervermögen und Manier, eine 9,7 für das Springvermögen, ein 9,0 für die Rittigkeit und eine 9,6 für Gesamteindruck und Perspektive ergaben für Coryaro ein gewichtetes Endergebnis von 9,69. Ausgestellt wurde der Sohn des Cornet Obolensky – Quidam de Revel von Manfred von Allwörden (Grönwohld).

Ebenfalls mit „Sehr gut“ schnitt der zweite „Cornet“-Sohn in der Gruppe der Vierjährigen ab, der Westfale Coros von der Station Wilhelm Holkenbrink in Münster. Vier Mal die 9,0 oder besser zückte die Bewertungskommission für die einzelnen Merkmale, woraus sich am Ende eine Gesamtnote von 9,02 errechnete. Gezogen wurde der braune Hengst von Werner Buschsieweke aus Rietberg aus einer Mutter von Arpeggio. Insgesamt traten elf vierjährige Hengste zur Sportprüfung an.

Zwei vielseitig veranlagte Hengste

Noten für Grundgangarten, für Springvermögen und Rittigkeit gab es für die beiden vielseitig veranlagten Hengste, die sich der Prüfung in Münster stellten und die beide bestehen konnten. Eine gewichtete Endnote von 8,51 erzielte der Halbblüter Areion H aus der Zucht und im Besitz von Jens Hoffrogge aus Dorsten, auf dessen Station auch der Vater des Junghengstes, Asagao xx, stationiert ist. Mutter des Hengstes, dessen Galopp und Rittigkeit sehr gut bewertet wurden, ist eine Stute von Fidermark.

16 fünfjährige Hengste

Bei den fünfjährigen Hengsten waren es gleich drei Hengste, die die Prüfung in jeder Hinsicht „sehr gut“ absolvierten. Allen voran der Hannoveraner Karajan, dem die Bewertungskommission für das Vermögen und den Gesamteindruck die glatte Zehn attestierte. Am Ende sprang eine gewichtete Endnote von 9,65 für den Sohn des Kannan (Muttervater Verdi (Q-Verdi), Züchter: Werner Schultze, Langlingen) heraus. Aufgestellt ist Siegerhengst der Westfalenkörung 2016 auf dem Klosterhof Medingen in Bad Bevensen, vorgestellt wurde er in Münster von Christian Temme.

Kaum schlechter schnitt der Westfale Zinedream aus der Zucht von Gerd Küst aus Pinneberg bei seinem Test ab. Für ihn errechnete sich die gewichtete Endnote von 9,58. Er überzeugte in allen Merkmalen mit hohen Neuner-Noten. Der braune Zinedine – Contender-Nachkommen, der auf Gestüt Bonhomme in Werder/Havel aufgestellt ist, ging für den Zuchtverband Oldenburg-International in die Prüfung.

Ausschließlich Neuner-Noten vergab die Jury auch für den Holsteiner Catching Fire (v. Cellestial – Quantum) aus der Zucht und im Besitz von Heiko Schmidt bzw. der Schmidt GbR in Neu Benthen. Insgesamt gab es eine 9,46 als Endnote. Besonders hoch bewertet wurde die Rittigkeit, für die Catching Fire ebenso wie schon Karajan die Bestnote dieses Prüfungsdurchgangs (9,8) erzielte. Vorgestellt wurde der Braune von Maximilian Wricke.

Der vierte Kandidat von insgesamt 16 Fünfjährigen, der mit einer „Neun“ abschloss, war der schwarzbraune Hengst Air King aus niederländischer Zucht. Der Sohn des Air Jordan aus einer Contendro I-Mutter beendete seine Sportprüfung mit der gewichteten Endnote von 9,01. Vorgestellt wurde er von Sebastian Elias für die Hengststation Klatte in Lastrup und den Springpferdezuchtverband Oldenburg-International.

Die nächste Sportprüfung für dressur- und springbetonte Hengste findet vom 18. bis 20. Februar in Verden statt.

Alle Ergebnisse und Kataloge www.hengstleistungspruefung.de.

Quelle: FN

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Kennst du schon unsere neuen Mitgliedschaften auf Horse-Gate?

» gleich ansehen

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Zeitschriften direkt in Deinem Briefkasten!

Erhalte regelmäßig professionelle Informationen in Deinem Briefkasten:

Die beiden Magazine haben zusammen einen Wert von 82,- €. Außerdem hast du die Möglichkeit bei einem Upgrade auf ein Jahresabo der einzelnen Magazine je 50 % zu sparen.

Gewinne Freisprünge und erhalte Rabatte!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis mit ALLEN zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.

Suche unter ALLEN zuchtaktiven Zuchthengsten
Datenbank mit allen > 2000 zuchtaktiven Hengsten in Deutschland und der Niederlande

Suche mit über 25 einzigartigen Suchkriterien
Über 25 Suchfunktionen und –kriterien, mit einmaliger Hengstsuche nach Zuchtwerten in Dressur/Springen, HLP-Werten für Interieur, Charakter, Leistungsbereitschaft, Gangarten…

Suche mit einzigartiger Abstammungssuche
Mit den Suchfeldern Mutter-Vater, Mutter-Mutter-Vater unterschiedlichste und ganz gezielte Anpaarungen recherchieren

Suche nach frisch gekörten Hengsten
Im Suchfeld „Hoffnungsträger“ ALLE frisch gekörten Junghengste aus dem Jahr 2018/19

Fragen an den Hengsthalter
Nutze unser „Zuchtanfrage-Formular“ im jeweiligen Hengstportrait und stelle konkrete Fragen an das Gestüt zum Hengst und zu Deiner Stute.
Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Kostenlos registrieren oder anmelden …

… um die PREMIUM-SUCHE sofort nutzen zu können.

» kostenlos registrieren 

» anmelden