Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Compiegne: Platz 4 im Dressur-Nationenpreis

/
603 x gelesen

Compiegne: Platz 4 im Dressur-Nationenpreis
Teamwettbewerb des CDIO5* gewannen die USA vor Schweden und Frankreich


(fn-press). Mit Platz vier beendete die deutsche Equipe den Dressur-Nationenpreis im französischen Compiegne. Beste Reiterin war die Karlsruherin Jenny Lang-Nobbe mit ihrem Holsteiner Loverboy.


Die schöne Reitanlage von Compiegne, eine Autostunde nördlich von Paris gelegen, richtete an diesem Wochenende ein CDIO5* und ein CDI3* aus. Die deutschen Farben vertraten im Nationenpreis Jenny Lang-Nobbe (Karlsruhe), Bernadette Brune (Westerstede), Kathleen Keller (Luhmühlen) und Annabel Frenzen (Krefeld). Lediglich Jenny Lang-Nobbe erreichte mit ihrem 16 Jahre alten Holsteiner Loverboy (v. Lorentin) ein Ergebnis über 70 Prozent (70,4) und platzierte sich an zehnter Stelle. Bernadette Brune, die ihren Wohnsitz von Monaco ins niedersächsische  Westerstede verlagert hat, kam mit dem zwölfjährigen Oldenburger Stedinger-Sohn Spirit of the Age auf 69,36 Prozent (Platz 18). Ihre Mannschaftskollegin Kathleen Keller und der hannoversche De-Niro-Sohn Daintree (14) erzielten 68,74, das Schlusslicht des Quartetts und Streichergebnis bildeten Annabel Frenzen und der 17-jährige Holsteiner Cristobal (v. Coriander).


Den Nationenpreis beendete das deutsche Team an vierter Stelle. Überraschende Sieger wurden die USA (226,8) vor Schweden (215,04) und Frankreich (213,66). In der Einzelwertung rangierte die in Europa noch unbekannte 29-jährige Kasey Perry Glass an der Spitze, die mit dem Dänen Goerklintgaards Dublet v. Diamond Hit 77,4 Prozent im Grand Prix erreichte.
In der Kür der Drei-Sterne-Tour konnte sich Kathleen Keller mit dem Oldenburger Dick Tracy über einen dritten Platz freuen (73,075 Prozent). Diese Prüfung gewannen der Brite Carl Hester und der Hannoveraner Wannado mit 77,475 Prozent vor dem Schweden Patrik Kittel mit dem Oldenburger Delauney (75,225).   hen
Compiegne: Platz 4 im Dressur-Nationenpreis
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet