Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Artistica mit großem Sprint-Kunststück in Baden-Baden – Brümmerhof-Stute triumphiert in der Silbernen Peitsche

/
648 x gelesen


Artistica siegt unter Wladimir Panov in der WACKENHUT Mercedes-Benz Silbernen Peitsche, Gr.3 (Foto: Marc Rühl) Artistica siegt unter Wladimir Panov in der WACKENHUT Mercedes-Benz Silbernen Peitsche, Gr.3 (Foto: Marc Rühl)

Einen denkwürdigen Sieg landete vor 9.000 Zuschauern am Samstag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden Gestüt Brümmerhofs Artistica (53:10) mit Jockey Wladimir Panov. Die von Dominik Moser, der an diesem Tag seinen 44. Geburtstag feierte, in Hannover vorbereitete Areion-Tochter sorgte für einen sehr seltenen Erfolg einer dreijährigen Stute in einem Top-Sprintrennen, der Wackenhut Mercedes-Benz Silberne Peitsche (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.200 m).

Es war eine Klasse-Vorstellung, die die zuletzt in einem englischen Listenrennen in Nottingham siegreiche Pferdedame bei strahlendem Sonnenschein auf den Rasen zauberte. Mit gewaltigem Speed machte sich die nun beim sechsten Start zum vierten Mal nicht zu bezwingende Artistica noch mit einer dreiviertel Länge von der Konkurrenz frei und brachte 32.000 Euro auf das Konto ihres Besitzers Gregor Baum.

„Wir waren sehr skeptisch, denn die Geschichte der Silbernen und auch der Goldenen Peitsche zeigt, dass es dreijährige Stuten hier sehr schwer haben. Aber der Gewichtsvorteil hat uns ermutigt, auch wenn die Pause seit ihrem jüngsten Erfolg knapp war. Dass sie hier so gewinnt, ist Wahnsinn. Sie bekommt nun eine lange Pause“, versicherte Baum.

Trainer Dominik Moser fügte hinzu: „Sie hat ein tolles Frühjahr hingelegt und sich die Pause redlich verdient. Besser ging es nicht. Viel hatten wir uns nicht ausgerechnet und sind das Rennen ganz ruhig angegangen. Es war mein erster Gruppesieg in Deutschland. In England hatte ich das schon geschafft.“

Ein tolles Rennen lief auch Millowitsch (Andreas Helfenbein) als Zweiter, der sich sehr stark bemerkbar machte. „Das war eine Top-Leistung bei seinem ersten Start auf einer solch kurzen Distanz. Wir werden in Ruhe sehen, was wir nun machen“, ließ Trainer Markus Klug die weiteren Pläne noch offen. Erstaunlich dicht heran lief als Dritter auch der Außenseiter Mc Queen (Stephen Hellyn). „Ihm kam heute der trockene Boden entgegen. Stephen hat ihn unterwegs in Ruhe gelassen, denn eine Jagd an der Spitze mag er nicht. Ich denke, dass wir auf dieser Distanz bleiben“, versicherte Trainerin Yasmin Almenräder.

Der Favorit Donnerschlag schien vorne lange mehr zu erreichen als Platz vier. „Er hat sich wieder gut gehalten. In Sprintrennen gewinnt mal der ein, dann der andere“, so sein Betreuer Jean-Pierre Carvalho. Man wird ihn ebenso in Hamburg bei der Derby-Woche wiedersehen wie den Fünften Schäng, der laut Trainer Pavel Vovcenko „keinen passenden Boden hatte“. Sunny Belle baute aus guter Lage ab, während Muharaaj immer hinten auszumachen war.

Absoluter Höhepunkt ist am Sonntag der zweite Lauf der German Racing Champions League, der Große Preis der Badischen Wirtschaft (70.000 Euro) mit Vorjahressieger Iquitos und den weiteren Star-Galoppern Dschingis Secret und Guignol.


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet