Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Oldenburger Ehrenmitglieder

/

Auf der Delegiertenversammlung des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes e.V. (OL) verabschiedeten die Mitglieder das langjährige Vorstandsmitglied Dr. Albrecht Dalhoff aus Lohne. Seine Nachfolgerin ist die Bundestagsabgeordnete Silvia Breher aus Löningen.

Rechtsanwalt und Notar Dr. Albrecht Dalhoff wurde für seine besonderen Verdienste im Rahmen der Rechtsprechung der deutschen Pferdezucht und speziell beim Oldenburger Verband sowie darüber hinaus auch in seiner Funktion als Jurist in weiteren Gremien, u.a. auch zeitweise bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e. V. (FN), mit der Gustav-Rau-Medaille ausgezeichnet. Durch seinen Vater, einem Tierarzt, und Werner Schockemöhle kam Dr. Dalhoff schon früh zu den Pferden und ist seit Jahrzehnten passionierter Pferdezüchter. Der Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes ernannte ihn ebenfalls zum Ehrenmitglied. Als besondere Auszeichnung erhielt Dr. Dalhoff eine edle Weihegold-Statue von der Künstlerin Heike Landherr für sein jahrelanges Engagement in der Oldenburger Zucht. Der Vollblut-Jurist Dr. Dalhoff wird weiterhin im Präsidium des Oldenburger Pferdezuchtverbandes sowie im Vorstand des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International (OS) tätig sein.

Erfolgszüchter Otto Gärtner aus Travenhorst wurde ebenfalls zum Ehrenmitglied beim Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes ernannt. Der Schleswig Holsteiner zeichnete sich u.a. für die Zucht des Oldenburger Jahrhunderthengstes und Vererbungslegende Donnerhall, Begründer der legendären D-Linie, verantwortlich. Donnerhall schenkte der Oldenburger Zucht zahlreiche Sportpferde, Brillantringstuten und gekörte Hengste, darunter Stempelhengste wie Don Schufro, De Niro, Don Primero, Don Gregory, u.v.m.

Quelle: Oldenburger Verband

Foto: Wilhelm Weerda (links), 1. Vorsitzender des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes (OL), überreichte Dr. Albrecht Dalhoff die edle Weihegold-Statue für seine großartigen Verdienste in der Oldenburger Zucht. (Verband)

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest