Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

It’s Showtime: Dorothee Schneider siegt in München

/
756 x gelesen

It’s Showtime: Dorothee Schneider siegt in München
Vier Tage Top-Sport in Dressur und Springen, Europameisterschaften in der Working Equitation, ein buntes Schauprogramm und eine riesige Messe: Pferd International München ist am Sonntag Abend mit einem Rekord von 70.000 Besuchern zu Ende gegangen.
Tanzende Pferde, rockige Klänge und fantasievolle Choreographien gab es bei der Grand Prix Kür in der NÜRNBERGER Dressur-Arena zu bewundern. Am Ende holte sich die Frankfurter Pferdewirtschaftsmeisterin Dorothee Schneider mit ihrer Stute Showtime den Sieg, die eine beeindruckende Kür über die Bühne brachte. Dicht dahinter lag Jessica von Bredow-Werndl aus Aubenhausen mit ihrer neuen Musik. „Ich hab mich so auf die Choreographie konzentriert, dass ich die Piaffe nicht gut genug vorbereitet habe, was mich wertvolle Punkte gekostet hat“, kommentierte die 30-Jährige ihren Auftritt.

Über das hohe Niveau der Vierbeiner, die in der Kür gestartet worden waren, freute sich vor allem Chefrichterin Katrina Wüst. „In Deutschland haben wir eine ganz solide Basis, auf die wir immer wieder aufbauen können“, so die Kürspezialistin.
Bereits in der Früh war die Qualifikation zum NÜRNBERGER Burg-Pokal über die Bühne gegangen. Hier landete Ingrid Klimke einen doppelten Triumph. Mit der Rheinländer Stute Geraldine gewann sie die goldene Schleife, mit dem achtjährigen Hengst Franziskus landete sie auch noch auf dem 2. Platz.

Großen Jubel bei den deutschen Fans gab es im Lager der Working Equitation Reiter, die in Riem ihre Europameisterschaften austrugen. In der Einzelwertung siegte der Portugiese Vasco Godinho mit Trigo, Mihai Maldea aus dem niederbayerischen Eging am See holte sich die Bronzemedaille. Eine Silbermedaille errang das deutsche Team mit Mihai Maldea, Thomas Türmer, Mitja Hinzpeter und Mirjam Wittmann in der Mannschaftswertung hinter Portugal. Einen Überraschungssieg landete das deutsche Team dann im Cow Trial, in der Rinderwertung also. Hier kämpften sich die drei Männer und die Rosenheimer Amazone Mirjam Wittmann an die Spitze und durften sich die Goldmedaille umhängen lassen.
Überschattet wurde die Veranstaltung von einem Unfall beim Großen Preis von Bayern, als das Pferd Questfinder mit seinem Reiter, dem Iren Eoin Mcmahon vor dem Wassergraben ins Straucheln kam, stürzte und sich das Bein brach. Das Pferd musste eingeschläfert werden, der Reiter kam ins Krankenhaus.

Der Große Preis wurde dann auf Wunsch der Reiter abgebrochen und eine Platzierung der Aktiven vorgenommen, die bis zu diesem Zeitpunkt an den Start gegangen waren. Hier setzte sich Bruce Goodin, der in den vergangenen beiden Jahren den Großen Preis mit Centina gewonnen hatte, mit der Schimmelstute an die Spitze. Auf dem Silberrang folgte der Ingolstädter Michael Viehweg mit Avalon.
It’s Showtime: Dorothee Schneider siegt in München
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet