Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Erfolgreiche Titelverteidigung von Pas de deux – Start-Ziel-Triumph im 84. Darley-Oettingen-Rennen in Baden-Baden

/
686 x gelesen

Das 84. Darley Oettingen-Rennen, das Meilen-Event bei der Großen Woche am Donnerstag in Baden-Baden, wurde vor 7.400 Zuschauern eine Sache der beiden Bahnspezialisten: Der von Yasmin Almenräder in Mülheim trainierte Pas de deux (29:10) gewann dieses mit 70.000 Euro dotierte Gruppe II-Rennen über 1.600 Meter zum zweiten Mal hintereinander gegen den noch am Samstag hier im Preis der Sparkassen-Finanzgruppe erfolgreichen Palace Prince.

Unter dem Belgier Stephen Hellyn wehrte der Vorjahressieger Start-Ziel alle Angriffe von Palace Prince mit einer dreiviertel Länge Vorsprung ab. 40.000 Euro Siegprämie für den achten Triumph beim 22. Karrierestart von Pas de deux wandern auf das Konto von Dirk von Mitzlaff, den Sohn des legendären Trainers Sven von Mitzlaff, womit sein siebenjähriger Wallach die Gewinnsumme auf 264.950 Euro steigerte.

Siegjockey Stephen Hellyn in einem ersten Kommentar: „Wir haben hier im Vorjahr mit genau derselben Taktik gewonnen. Pas de deux ist ein sehr großes Pferd, das richtig galoppieren muss. Trainerin Yasmin Almenräder fügte hinzu: „Wir haben in diesem Jahr lange bis zum ersten Start warten müssen, da immer wieder Kleinigkeiten dazwischen kamen. Das Comeback in Köln war schon gut. Der Rennverlauf war sehr gut. Wir steuern nun den Prix Daniel Wildenstein am Arc-Wochenende in Chantilly an.“

Palace Prince gab als Zweiter die erwartet starke Vorstellung, und das nach nur wenigen Tagen Pause. „Er hat sein neues Rating voll bestätigt und hat sich eine kleine Pause redlich verdient. Dann werden wir versuchen, uns hier im Oktober mit der Baden-Württemberg-Trophy das vierte Gruppe-Rennen in Baden-Baden zu schnappen, was noch kein anderes Pferd geschafft hat“, versicherte Höny-Hofs Gestütsleiter Simon Minch.

Der Dreijährige Poetic Dream hatte ebenfalls lange alle Chancen und war als Dritter nicht weit zurück, während A Raving Beauty von zweiter Stelle passen musste und als Vierte schon in respektablem Abstand folgte vor den früh chancenlosen Vive Marie und Degas.

Schon jetzt darf man sich auch schon auf das absolute Highlight der Großen Woche, den Longines – Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) am Sonntag freuen, einem der Top-Ereignisse in der German Racing Champions League, mit Star-Galoppern wie Iquitos oder Derbysieger Windstoß.


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet