Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Zürich: Marco Kutscher bester Deutscher

/
615 x gelesen

Zürich: Marco Kutscher bester Deutscher
Mit Platz fünf beendeten Marco Kutscher (Bad Essen) und der Wallach Clenur das Weltcup-Springen von Zürich. Seine deutschen Kollegen konnten sich nicht für das Stechen qualifizieren. Überraschender Sieger wurde der Spanier Eduardo Alvarez Aznar.

Rund lief es im Weltcup-Springen von Zürich nur für Marco Kutscher. Der 42-Jährige aus Bad Essen setzte seinen elfjährigen Wallach Clenur (v. Carinue) aus der OS-Zucht ein. Nach fehlerfreiem Umlauf ließ es Kutscher im neunköpfigen Stechen eher ruhig angehen – Hauptsache fehlerfrei. Die Strategie ging auf. Mit 43,44 Sekunden war er zwar sieben Sekunden langsamer als der Sieger, aber beendete die Prüfung ohne Abwurf und mit Platz 5. Immerhin fiel für Kutscher noch ein Preisgeld in Höhe von 12.000 Schweizer Franken an. Insgesamt war die Prüfung mit 245.000 Franken dotiert, umgerechnet rund 230.000 Euro.

Den Sieger hatten viele Zuschauer nicht auf der Rechnung: Eduardo Alvarez Aznar, 33-jähriger Spanier, reitet selten auf vordere Plätze. Die Olympischen Spiele in Rio beendete er mit Rang 58. Aber im Stechen von Zürich, das über lange Linien führte und eine schnelle, raumgreifende Galoppade der Pferde forderte, steuerte er seinen französischen Wallach Rokfeller de Leville Bois Mar sehr effektiv über die Ziellinie: 36,2 Sekunden und als Ehrenpreis ein Automobil des Sponsors Mercedes im Wert von rund 100.000 Euro. Den zweiten Platz sicherte sich der für Österreich startende Max Kühner mit seinem Deutschen Sportpferd Cornet Kuala, einem zwölfjährigen Cornet Obolensky-Nachkommen (0/38,03 Sekunden). Dritter wurde der in Frankreich lebende Kolumbianer Carlos Enrique Lopez Lizarazo mit dem Wallach Admara (0/38,43).

Marco Kutschers deutsche Kollegen verpassten im Weltcup-Springen den Einzug ins Stechen. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) als zweitbester Deutscher platzierte sich mit der Holsteiner Contender-Tochter Chiara nach einem Abwurf an zwölfter Stelle (4/67,75), Christian Ahmann (Marl) und Colorit, Deutsches Sportpferd v. Coriano, beendeten die Prüfung auf Platz 17 (4/69,49). Allerdings gelangen etliche Platzierungen in anderen Springprüfungen. So rangierte Ahlmann mit dem westfälischen Hengst Cornado II einmal an fünfter Stelle. Der erfolgreichste deutsche Reiter dieses Wochenendes im Zürich, Marco Kutscher, freute sich zudem über den Sieg in einem Zwei-Phasen-Springen mit dem niederländischen Hengst Van Gogh. hen
Zürich: Marco Kutscher bester Deutscher

Source: Presseservice Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet