Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Pony-Europameisterschaften Springen: Marvin Jüngel bester Deutscher auf Rang 18

/
721 x gelesen

Kaposvar (fn-press). Pech hatten die deutschen Pony-Springreiter bei der U16-Europameisterschaft im ungarischen Kaposvar. Marvin Jüngel ritt sich im ersten Umlauf der Einzelwertung unter die Top Ten, musste im finalen Umlauf dann aber zwei Abwürfe hinnehmen. Er beendet die EM als bester Deutscher auf Rang 18. Grund zur Freude hatte am Samstagabend noch Championats-Neuling Johanna Beckmann aus Brunsbüttel: Mit Karim van Orchids gewann sie das kleine Finale.

"Das Einzelfinale war technisch unheimlich anspruchsvoll gebaut, mit sehr schwierigen Abmessungen", sagt Pony-Bundestrainer Peter Teeuwen. Das habe dazu geführt, dass Luna S, die Ponystute von Lars Berkemeier (Münster) zweimal verweigerte. "Da passte die Distanz nicht", berichtet der Bundestrainer. Lars und Luna hatten vor dem Einzelfinale als bestes deutsches Paar auf Rang sieben gelegen.

Ähnlich erging es Sönke Fallenberg (Ennigerloh) und For Fun TF. 13 Strafpunkte gab es für die beiden im ersten Umlauf des Einzelfinales. Der Bundestrainer meint: "In der zweiten Runde, die weniger technisch, aber sehr nochmal höher und weiter aufgebaut war, hat Sönke seine reiterlichen Qualitäten und die Sprunggewalt des Ponys ausgenutzt. Die Zeit war allerdings sehr eng bemessen." Zwei Strafpunkte gab es für die beiden obenauf.

Marvin Jüngel (Sauldorf) und sein Hengst Mas que Nada drehten im ersten Umlauf eine blitzsaubere Nullrunde und arbeiteten sich unter die Top Ten vor. Die knappe Zeit wurde jedoch auch den beiden in der zweiten Runde zum Verhängnis: "Wir hatten besprochen, dass Marvin einige engere Wendungen reiten muss, um in der Zeit zu bleiben. Dadurch sind zwei Springfehler entstanden, das ist das Risiko, das man dann trägt, wenn man in der Zeit bleiben will", sagt Teeuwen.

Lob gab es von ihm für EM-Neuling Johanna Beckmann aus Brunsbüttel, die mit Karim van Orchids nach einem spannden Stechen das kleine Finale am Samstagabend für sich entschied. "Sie war der Neuling im Team und hat die Routine, die sie trotzdem schon besitzt, im kleinen Finale gezeigt. Das Stechen war wirklich gut geritten, das war ein schöner Abschluss für sie", sagt der Trainer.

Insgesamt habe er sich bei der Europameisterschaft für sein Team mehr erhofft, sieht aber: "Für eine Mannschaftsmedaille hätte schon das erste Springen hier in Kaposvar besser laufen müssen. Da sind zu viele Flüchtigkeitsfehler passiert, das war schon keine gute Ausgangsposition. Man kann dann einfach nicht mehr so frei galoppieren, wie ein Parcours es vielleicht fordert."

Harry Allen aus Irland und Cassandra van het Roelhof sind übrigens die neuen Pony-Europameister im Springen, Silber geht an seine Teamkollegin Kate Dervin und Cul Bun Mistress. Cora Hirn aus Schweden und Miskaun Harvey gewinnen Bronze. lau


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet