Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Paris: Beerbaum Vierter im Großen Preis

/
639 x gelesen

Paris: Beerbaum Vierter im Großen Preis
Einen unüblichen Verlauf nahm der Große Preis des Traditionsturniers „Saut Hermès“ im Grand Palais der französischen Hauptstadt. Die mit 400.000 Euro dotierte Prüfung brachte die Reiter und Pferde an ihre Grenzen. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) und die Holsteinerin Chiara kamen als bestes deutsches Paar mit den Anforderungen allerdings gut zurecht: Platz vier. Zum Sieg ritt die Australierin Edwina Tops-Alexander mit der niederländischen Stute California.

Das Turnier „Saut Hermès“ zählt zu den renommiertesten Hallenveranstaltung in Europa und wird großzügig vom gleichnamigen französischen Modeimperium unterstützt. Die Kulisse des im Jahr 1900 für die Weltausstellung errichteten Grand Palais, einem Prachtbau aus Steinen, Stahl und Glas, beeindruckt jeden Besucher. Die Teilnehmer des Großen Preises allerdings waren mehr beeindruckt von dem „haarigen“ Parcours, der gespickt war mit technischen Finessen und fehlerträchtiger Linienführung. Die Welt-Elite, die sich bei solchen Fünf-Sterne-Events einfindet, scheiterte reihenweise. Von den 47 Reitern kapitulierten 13 und gaben auf, einer schied aus.

Lediglich drei Paaren gelang eine Nullrunde, so dass das Stechen flott absolviert war. Bestzeit ritt die Australierin Edwina Tops-Alexander mit ihrer Stute California (0/41,36), gefolgt von der Französin Penelope Leprevost, die mit ihrem belgischen Wallach Vagabond de la Pomme nur acht hundertstel Sekunden mehr benötigt hatte. Am schnellsten waren zwar der Ire Bertram Allen und seine Schimmelstute Molly Malone unterwegs, aber das Paar blieb nicht fehlerfrei (4/39,2).

Den besten Vierfehlerritt zeigte Ludger Beerbaum. Seine 14-jährige Holsteiner Contender-Tochter Chiara kam mit den Anforderungen gut zurecht, aber auch bei ihr fiel einmal eine Stange. Immerhin verdiente der Viertplatzierte noch 40.000 Euro. Respekt: In diesem schwierigen Springen konnten sich gleich drei deutsche Reiter unter den Top 10 behaupten: Christian Ahlmann (Marl) und der Zangersheider Hengst Caribis Z platzierten sich an fünfter Stelle, Marcus Ehning und der Westfale Funky Fred wurden Achte. hen
Paris: Beerbaum Vierter im Großen Preis

Source: Presseservice Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet