Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Pappas Junior Specials 2016 – Qualifikation EM – Österreichs größtes int. Nachwuchs-Springreitturnier startet

/
538 x gelesen

Pappas Junior Specials 2016 - Qualifikation EM - Österreichs größtes int. Nachwuchs-Springreitturnier startet
Sie kommen aus 13 unterschiedlichen Nationen, sprechen die verschiedensten Sprachen, sind zwischen zwölf und 25 Jahre alt und haben trotz der Unterschiedlichkeiten eines gemeinsam: Den unbedingten Siegeswillen beim CSIO PAPPAS JUNIOR SPECIALS, welches vom 12. bis 16. Mai 2016 wieder im SRC Lamprechtshausen (S) ausgetragen wird.



Mit Ponys und natürlich jeder Menge Großpferden reisen die 12- bis 25-Jährigen aus Australien, Belgien, der Tschechei, Dänemark, Deutschland, Ungarn, Italien, den Niederlanden, Polen, Rumänien, der Schweiz, Schweden und auch aus ganz Österreich zum wichtigsten Nachwuchsevent Österreichs an. Dieses sorgt bereits seit dem Jahr 2008 für Furore, denn immerhin kann man sich hier für einen Platz bei den Nachwuchs- Europameisterschaften empfehlen.


So werden die Ponyreiter und Children an diesem Wochenende besonders genau beobachtet und die Junioren und Jungen Reiter können in ihren Nationenpreisen und Grand Prix die EM-Qualifikationskriterien erfüllen. Als Höhepunkt des fünftägigen Pferdesportevents gelten sowohl die Nationenpreise in den Kategorien Junior und Young Rider am Samstag, sowie den Children und Pony Nations Cup Bewerben am Sonntag als auch die Grand Prix aller Klassen am Pfingstmontag (16. Mai 2016).


Für Österreich tritt im Children Nationenpreis der gesamte A-Kader bestehend aus Noelle Ruth (OÖ) Marie Christine Sebesta (W), Lara Stampler-Ullrich (ST) und Sally Zwiener (S) an. Bei den Junioren fällt die Entscheidung um den begehrten Nationenpreis-Startplatz nach der ersten Sichtung am Freitag und bei den Young Rider haben sich Alessandra Reich (OÖ), Laura Sutterlüty (V), Felix Koller (OÖ) und Nicole Rieger (S) empfohlen.



Auch die European Youngsters dürfen hier nicht fehlen, denn von Beginn an gehört der EY Cup zum Fixprogramm bei den internationalen Turnieren in Lamprechtshausen. Nur sind beim Nachwuchs-CSIO die Rollen umgekehrt. Denn schauen normalerweise die EY Cup-Reiter bei den int. Events den Arrivierten voll Hochachtung zu, so werden sie an diesen Tag selbst zu den Vorbildern der Ponykids, Children und Junioren. Eine Motivation für Höchstleistungen in den drei European Youngster Cup Springprüfungen, wo es zum Abschluss im S** die Chance auf das begehrte Final-Ticket gibt, das heuer bereits zum fünften Mal bei der Mevisto Amadeus Horse Indoors vom 8.-11. Dezember 2016 (www.amadeushorseindoors.at) in Salzburg stattfinden wird.



Auch Veranstalter Josef Göllner freut sich trotz aller Event-Routine ganz besonders auf diesen Mai-Event: "Da ist immer etwas los, keiner verbirgt seine Emotionen, ob beim Siegen oder Verlieren. Am meisten gefällt mir, dass die Kids am Platz wie die Wilden gegeneinander kämpfen und gleich darauf sind sie wieder „best friends“ und machen miteinander Spaß. Da können wir Großen uns echt was abschauen!"


Der multikulturellen Verständigung unter den vielen teilnehmenden Nationen, der Freundschaftsfindung und dem Spaß dient das energiegeladene Abendprogramm an diesen fünf Tagen in Lamprechtshausen: Beim Nationenabend am Donnerstag kann man beim persönlichen Vorstellen die einzelnen Team samt ihrer Equipechefs kennenlernen, beim leckeren Buffet die kulinarischen Köstlichkeiten aus Österreich verkosten und die abendlichen Ridersparties dienen dem lustigen Miteinander und so ganz nebenbei auch dem lockeren Sprachen-Lernen.



Alle Ergebnisse und Informationen findet man auf der Eventwebsite unter www.horsedeluxe.at sowie im Pferdeportal EQUESTRIAN WORLDWIDE (kurz EQWO.net) unter www.eqwo.net.
Pappas Junior Specials 2016 - Qualifikation EM - Österreichs größtes int. Nachwuchs-Springreitturnier startet
Source: Presseservice-Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet