Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Ogano Sitte bei Böckmanns Hengstschau live

/

(Lastrup) Der belgische Hengst Ogano Sitte zieht nächstens auf die Station der Böckmann Pferde GmbH und einen der ersten großen Auftritte wird der Darco-Sohn bei der Hengstschau der Station am 25. Februar haben. Dann bitten die Böckmanns erstmals in die eigene Reithalle in Lastrup zur Hengstschau und zeigen sowohl den 19 Jahre alten Ogano Sitte von Darco-Avontuur, als auch die beachtliche Vererberriege der renommierten Station.

„Wir sind der Meinung, dass der Hengst für unsere Züchter hochinteressant ist“, so Yvonne Böckmann. Der 19 Jahre alte Ogano Sitte wurde im Sport u.a. vom Weltmeister 2010, Philippe Lejeune und zuletzt von Dominique Hendrix bis Vier-Sterne-Niveau erfolgreich vorgestellt. Die Urgroßmutter von Ogano Sitte ist die BWP-Stute Gute Sitte von Grande. Die Böckmannschen Hengste und ihre Nachzucht präsentieren sich auch bei den Lastruper Spring Days (MG Horse Events) vom 19. – 23. April auf der Reitanlage in Lastrup. Am Samstagabend ist Hengstzeit in Lastrup.

Ogano Sitte bei Böckmanns Hengstschau live

Source: Presseservice Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest