Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Monte Cain siegte überlegen 2011 im 30-Tage-Test in Münster-Handorf bei einer sehr starken Konkurrenz.

Monte Cain

/

Monte Cain

Rasse: Westfälisches Reitpferd
Farbe: Braun
Stockmaß: 173 cm
geboren: 2008
Züchter:
Christoph Hellmann aus D-48683 Ahaus
Besitzer:
Hengststation Daniel Dassler
Daniel Dassler
Riefen 184
D-87474 Buchenberg

Station
Hengststation Daniel Dassler
Riefen 184
87474 in Buchenberg
Telefon: +49 (0) 83 78 / 93 26 10
e-Mail: daniel.dassler@web.de
Deckeinsatz: FS
Decktaxe in Euro: 750

Mehr über den Hengst

Der Vater Montender gehört zu den spektakulärsten Springpferde-Persönlichkeiten der letzten Jahre. Mit ihm wurde Marco Kutscher Deutscher Meister 2003.
Monte Cain siegte überlegen 2011 im 30-Tage-Test in Münster-Handorf bei einer sehr starken Konkurrenz. Nach dem souveränen Sieg in der Einlaufprüfung mit 8,6 wurde er im Finale Zweiter der 4-jährigen Westfälischen Springpferde und somit Westfalen-Vizechampion 2012. Mit einem souveränen Sieg (Note 8,6) qualizierte sich Monte Cain für das Bundeschampionat 2013. Auch 2014 qualizierte er sich zum Bundeschampionat (8,5).


Stammbaum von Monte Cain

Montender Contender Calypso 2
Gofine
Jesprit Burggraaf
Esprit
Candela Cantus Caletto 1
Monoline
Lappalie Landadel
Pirouette

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest