Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
zur Hengstsuche

Lembrion de Narcotique

Lebensnummer: NLD 003201609412

Rasse: KWPN

Farbe: Fuchs

Geburtsjahr: 2016

Stockmaß: 164 cm

Zulassungen:

KWPN

Anpaarungsformular

Exklusiv bei Exklusiv bei Horse-Gate Horse-Gate

Bild von Hengst Lembrion de Narcotique

WFFS-Träger: keine Angabe
Disziplin: Springen
Vollblutanteil: 40,43 %
Deckeinsatz: FS, TG, Kein Samen mehr verfügbar
Decktaxe: 650€
*
Interieur: keine Angabe
Charakter: keine Angabe
Leistungsbereitschaft: keine Angabe
Schritt: keine Angabe
Trab: keine Angabe
Galopp: keine Angabe
Spring-Endnote: keine Angabe
Dressur-Endnote: keine Angabe
Gesamtnote: keine Angabe
Rittigkeit: keine Angabe
Verhalten am Sprung: keine Angabe
Vermögen: keine Angabe
Manier: keine Angabe
Gesamteindruck: keine Angabe
Rittigkeit Fremdreiter: keine Angabe

*Decktaxe ohne Gewähr. Aktuelle Preise ggf. bei Hengststation prüfen.

Zuchtwert Springen

Zuchtwert Springen

keine Angabe

Zuchtwert Dressur

Zuchtwert Dressur

keine Angabe

Lebensgewinnsumme

Lebensgewinnsumme

keine Angabe

Nachkommen-Lebensgewinnsumme

Nachkommen-Lebensgewinnsumme

keine Angabe

Gestüt

Gestüt

Dekstation Enterbrook
Wolvesweg 2-4 in 7468 RV Enter

Züchter

Züchter

Stammbaum von Lembrion de Narcotique

Diamant de Semilly

Le Tot de Semilly

Grand Veneur

Venue du Tot
Venise des Cresles

Elf III

Miss des Cresles
Quechua de Muze

Mr. Blue

Couperus

Acarla
Narcotique de Muze II

Darco

Qerly Chin

Exklusive Anpaarungsanfrage stellen

Ihre Anfrage landet direkt beim Gestüt

Ihre Anfrage landet
direkt beim Gestüt

Füllen Sie die Stutendaten schon vollständig aus

Füllen Sie die Stutendaten
schon vollständig aus

Züchten Sie mit uns Ihr Traumfohlen

Züchten Sie mit uns
Ihr Traumfohlen

Hengst Besitzer

Besitzer
Tierklinik und Gestüt Enterbrook
Gerrit und Leontine ter Harmsel - Zanderink
7468 RV Enter, Niederlande

Der Besitzer über seinen Hengst

Ein enormes Talent aus einer abnormalen mütterlichen Linie, das kann man über den markanten Lembrion de Narcotique sagen. Dieser genetisch äußerst interessante Hengst wurde zum zweiten Mal zum KWPN eingeladen und stellte sich als Sieger der AES-Hengstprüfung heraus! Seine Mutter Quechua de Muze war mit Rik Hemeryck auf 1,40 m Niveau und brachte das international erfolgreiche - auf 1,45 m Niveau springende - Pferd Dirdjud de Muze zur Welt. Die Großmutter ist die bekannte Grand-Prix-Stute Narcotique de Muze II, die mit Eric Lamaze erfolgreich war und unter anderem Grand-Prix-Pferde wie Querlybot Hero, Giovani de la Pomme, Ferly de Muze, Boyante de Muze und Farfelu de la Pomme brachte. Lembrion de Narcotique stellte in dritter Generation die dritte international springende Stute in Folge, nämlich die Grand-Prix-Stute Qerly Chin, mit der Christophe Barbeau zusammenarbeitete. Aus dieser direkten Linie stammen auch Grand-Prix-Pferde wie Vagabond de la Pomme, Sterrehof's Ushi, Walnut de Muze und Derly Chin de Muze.



This very promising stallion was crowned champion at the AES stallion approvals this year. He represents one of world´s best damlines. His dam, granddam and great-granddam performed on 1.40m, 1.60m and 1.60m level. Lembrion de Narcotique is closely realted to GP jumpers like Querlybet Hero, Ferly de Muze, Vagabond de la Pomme and Walnut de Muze.

Exklusiv bei Exklusiv bei Horse Gate Horse-Gate

Zuchtexperte Claus Schridde über den Hengst

Abstammung:

Der Vater Diamant de Semilly gewann auf der Weltmeisterschaft in Jerez Teamgold und holte ein Jahr später auf der Europameisterschaft Teamsilber. Konsequent auf Leistung gezogen war er mehrfach „Best Sire of Young Horses“ auf den französischen Championaten in Fontainebleau und blickt auf eine ganze Armada internationaler Spitzenpferde. Auffallende Söhne in Deutschland sind Diarado und Dicapo, die beide jeweils Körsieger wurden. Die Mutter Quechua de Muze hat selbst auf S-Niveau unter Rik Hemeryck Erfolge gehabt und lieferte das internationale Springpferd Dirdjud de Muze. Der Muttervater Mr. Blue war mit dem Niederländer Bert Romp über Jahre eines der führenden Paare im europäischen Springsport, u. a. für Holland siegreich im Nationenpreis in Aachen. Er führt allerbestes Blut aus den Niederlanden, Oldenburg, Hannover und Holstein in seinem Pedigree und lieferte u. a. in Plot Blue/Marcus Ehning sowie Zirocco Blue/Jur Vrieling (NED) Ausnahmehengste für den internationalen Springsport. Die Großmutter ist die international bekannte Narcotique de Muze II, die selbst mit Eric Lamaze erfolgreich war und die Grand Prix-Pferde Querlybot Hero, Giovani de la Pomme, Ferly de Muze, Boyante de Muze und Farfelu de la Pomme gebracht hat. Ihr Vater Darco führte über mehrere Jahre die WBFSH-Liste der besten Springpferde an. Er war der bekannteste belgische Vererber auf internationaler Ebene. Selbst mit Ludo Philippaerts vielfach im belgischen Nationenpreis-Team erfolgreich und siegreich in Großen Preisen, vertrat Darco bekannte deutsche Blutlinien:
Sein Vater Lugano van la Roche ist Hannoveraner (v. Lugano I) und brachte u. v. a. auch das Olympiapferd Egano/Jos Lansink; der Muttervater Codex war Holsteiner und galt in der belgischen Zucht als Schrittmacher in Sachen Springvererbung. International wurde Darco als Springpferdemacher vor allem durch Sapphire/Mc Lain Ward (USA), Parco (Ludo Philippaerts/BEL) und den auch in Deutschland bekannt gewordenen Padarco populär. In der dritten Generation hat Lembrion de Narcotique die dritte international springende Erfolgsstute in direkter Folge, nämlich seine Ugroßmutter Qerly Chin, die mit Christophe Barbeau Siege und Platzierungen sammelte. Ihr Vater Chin Chin hat eine beeindruckende Springkarriere hinter sich: Er war das Olympiapferd von Jaime Azcarraga (MEX) in Seoul 1988, wo sie einen hervorragenden sechsten Platz im Einzelspringen erzielten. 1992 waren sie Olympiateilnehmer in Barcelona. Auch bei der Erstauflage der World Equestrian Games in Stockholm schnitten sie hervorragend ab. Nach zahlreichen Siegen in Weltcupspringen in der Nordamerika-Liga waren sie 1989 und 1990 jeweils platziert in den Weltcup-Finalspringen von Dortmund und Tampa. Zunächst in Belgien züchterisch genutzt, brachte Chin Chin erstklassige Parcourspferde für internationale Anforderungen, u. a. den gekörten Phin Phin, ferner Cholula, Chapala, Querly Chin und Tolano. Aus diesem Mutterstamm resultieren auch die Grand Prix-Pferde Vagabond de la Pomme, Sterrehof ’s Ushi, Walnut de Muze und Derly Chin de Muze.

Bildnachweise für die Fotos in diesem Portrait: © Enterbrook

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Deine Daten:

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Wird gesendet