Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Italienische Hymne zum Auftakt der DKB-Riders Tour – Emanuele Gaudiano holt 20 Punkte

/

(Hagen a.T.W.) Genau so hatte sich Emanuele Gaudiano den Auftakt vorgestellt: Mit dem elf Jahre alten Schimmel Caspar aus der Zucht des Gestütes Lewitz gewann der italienische Olympiareiter die erste von sechs Etappen der DKB-Riders Tour bei Horses & Dreams meets Austria in Hagen am Teutoburger Wald. „Er ist ein sehr vorsichtiges Pferd, Caspar hat einen Super-Charakter, gutes Vermögen,  er kann alles, ich war mit ihm ja auch in Rio“, strahlte der Sieger im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG nach dem geglückten Coup.   Rom ruft – Hamburg lockt Überhaupt erklang Italiens Nationalhymne in den Tagen von Horses & Dreams dank Gaudiano häufiger. Es „lief rund“ für den 30 Jahre alten Springreiter, der seit vielen Jahren nahe Frankfurt in Büttelborn lebt. Nach dem Sieg in der ersten Wertungsprüfung und den damit gesicherten 20 Punkten für das Ranking der DKB-Riders Tour, fiel nur ein winziger Wehmutstropfen in die Planung. „Wenn das Derby in Hamburg ist, muss ich zum Nationenpreis nach Rom“, so der Springreiter, der in der Uniform der italienischen Präsidentengarde reitet. Gaudiano tritt seit mehreren Jahren immer wieder beim Deutschen Spring-Derby an, weil er unbedingt einmal gewinnen will. Beim Offiziellen Nationenpreisturnier im Heimatland darf der Kaderreiter jedoch nicht fehlen. Danach will er in Wiesbaden weiter auf Punktejagd gehen. Planung überdenken Gründlich überlegen wird jetzt auch Christian Rhomberg. Der Österreicher eroberte mit Saphyr des Lacs Rang zwei in der DKB-Riders Tour, vertrat die Farben des Gastlandes von Horses & Dreams damit höchst erfolgreich. „Wir haben uns fest vorgenommen, in Wiesbaden zu starten, den weiteren Verlauf haben wir wegen der Nationenpreise noch nicht geplant“, so Rhomberg, „da muss der Nationaltrainer noch was dazu sagen.“ Nachdenken wird auch Markus Beerbaum über die Etappen der DKB-Riders Tour. Der Springreiter aus Thedinghausen eroberte mit Comanche, den sonst Eherfrau Meredith Michaels-Beerbaum reitet, Platz drei. „Man hat mich in den vergangenen Jahren ja viel am Einritt und am Abreiteplatz gesehen, aber ich habe jetzt mehrere Pferde – nicht nur Comanche – mit denen ich mich wieder auf einem internationalen Niveau etablieren kann“, so Beerbaum, „ da gibt es jetzt noch keine festen Ziele. Für mich ist die Tour durchaus ein sehr guter Einstieg, das ist das Niveau auf dem ich mich zeigen und etablieren muss, um auch beim Bundestrainer in den Blickpunkt zu kommen.“ Der Große Preis der Deutschen Kreditbank als erste von sechs internationalen Stationen der DKB-Riders Tour sah 47 Paare im ersten Umlauf, genau 12 erreichten den zweiten Umlauf, darunter auch der Sieger der Qualifikation, Gert-Jan Bruggink (Niederlande) und der zweitplatzierte Mathis Schwentker (Hagen a.T.W.), die am Ende Rang 12 (Bruggink) und acht (Schwentker) belegten. Gerne können Sie auch folgenden Videobeitrag in Ihre Berichterstattung einbinden. © ClipMyHorse.TV Siegesritt Emanuele Gaudiano (ITA) & Caspar: https://www.youtube.com/watch?v=P4dw058CLBM Ergebnisse im Überblick: 16 Int. Springprüfung mit 2 Umläufen (1.60 m) CSI 4* – FEI Art. 273.3.3.1 DKB-Riders Tour – Wertungsprüfung Große Tour – Finale -, Großer Preis der Deutschen Kreditbank AG: 1. Emanuele Gaudiano (Italien), Caspar 232, 0.00/50.30; 2. Christian Rhomberg (Österreich), Saphyr Des Lacs, 0.00/50.93; 3. Markus Beerbaum (Thedinghausen), Comanche 28, 0.00/51.12; 4. Douglas Lindelöw (Schweden), Zacramento, 0.00/51.23; 5. Marc Houtzager (Niederlande), Sterrehof’s Baccarat, 0.00/53.30; 6. Christian Kukuk (Riesenbeck), Colestus, 0.00/53.40; Ranking der DKB-Riders Tour nach der ersten von sechs Etappen 1. Emanuele Gaudiano (Italien), 20 Punkte; 2. Christian Rhomberg (Österreich), 17; 3. Markus Beerbaum (Deutschland), 15 4. Douglas Lindelöw (Schweden), 13; 5. Marc Houtzager (Niederlande), 11; 6. Christian Kukuk (Deutschland), 10; 7. Niklas Krieg (Deutschland), 9; 8. Mathis Schwentker (Deutschland), 8; 9. Wout-Jan van der Schans (Niederlande), 7; 10. Felix Haßmann (Deutschland), 6; Für alle, die nicht LIVE vor Ort dabei sein können, haben wir eine tolle Lösung. In Kooperation mit @ClipMyHorse.TV wird das komplette Turnier LIVE und kostenlos übertragen. Hier kommt Ihr zum kostenlosen Livestream: http://www.clipmyhorse.tv/onair Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Exklusives Verkaufen und Kaufen

Über 100.000 Züchter und Zuchtinteressierte lesen garantiert dein Verkaufsinserat oder Suchanzeige im Forum.

Die neue Horse-Gate-Suche

Einfach gewünschte Frage oder Suchbegriff eingeben und du erhältst in sekundenschnelle gezielte Ergebnisse aus über:

✔ 3000 Hengstportraits
✔ 1,5 Mio Forenbeiträgen
✔ Fachartikeln

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Freue dich jeden Monat über neue Freikarten und Rabatte!

Lese informative und fachlich greifende Artikel

Von den aktuellsten News bis hin zu spannend aufgearbeiteten redaktionellen Beiträgen, die sich rund um das Thema Zucht und Sport drehen – in unserem online Magazin kannst du dich informieren und nah am Geschehen in der Züchterwelt sein.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Lese die erstmals online veröffentlichten Beiträge aus unseren Hengstbüchern.

Entdecke außerdem regelmäßig neuen Zuchtcontent von unseren Zuchtexperten für Züchter gemacht! Lese dich ein in Themen, die Züchterfragen beantworten und fachliches Wissen verständlich vermitteln.



Kennst du schon unsere neuen Mitgliedschaften auf Horse-Gate?

» gleich ansehen

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Fachliteratur deiner Wahl!

Erhalte regelmäßig unser Fachmagazin:                                                   

oder

Gewinne Freisprünge von exklusiven Beschälern!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!
Treffe dich mit den Horse-Gate Mitgliedern und nimm teil an spannenden Gestütsbesichtigungen, die wir organisieren und die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das nächste Mitgliedertreffen erwartet euch im Sommer 2020! Weiere Infos dazu findest du in kürze hier.

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis

Mit allen zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von über 25 einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Kostenlos registrieren oder anmelden …

… um dieses Suchfeld sofort nutzen zu können.

» kostenlos registrieren 

» anmelden