Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Holsteiner Verband: Christian Dietz und Dr. Günther Friemel bleiben im Vorstand – Jan Lüneburg tritt zurück

/

Bei der  traditionellen Dezember-Delegiertenversammlung des Holsteiner Verbandes in Neumünster sind Christian Dietz und Dr. Günther Friemel im Vorstandsamt bestätigt worden.

Eine neutrale Wahl fand auf Wunsch des Vorstandes, der von den Körbezirksvorsitzenden unterstützt wurde,  statt. Grund waren Ungereimtheiten bei Provisionsanfragen von Christian Dietz, die er vom ersten und zweiten Vorsitzenden des Holsteiner Verbandes, Thies Beuck und Timm Peters, genehmigt bekommen hatte. Nachdem von einigen Seiten Bedenken geäußert worden waren, „ stand Aussage gegen Aussage“, so Timm Peters, „und der Vorstand sah sich nicht in der Lage, darüber zu richten“. Vor der Abstimmung hatte der erste Vorsitzende Thies Beuck die Delegierten sachlich, ausführlich und transparent über die Geschehnisse nach den diesjährigen Kör- und Auktionstagen in Neumünster informiert. Dabei ging es u. a. um die Frage, ob Vorstandsmitglieder für das Beibringen von Neukunden Provisionen erhalten können. Christian Dietz und Dr. Günther Friemel stellten den Delegierten die Vorkommnisse aus ihrer Sicht dar.

Die Delegierten stimmten mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit für den Verbleib von Christian Dietz und Dr. Günther Friemel, der im späteren Verlauf der Versammlung turnusgemäß wiedergewählt wurde, im Vorstand “Diese Diskussion heute Abend hat uns gezeigt, dass wir umgehend die Good-Governance-Initiative der FN umsetzen müssen“, sagte der erste Vorsitzende Thies Beuck nach der Verkündung des Ergebnisses durch Rechtsanwalt Dr. Christian Böse.

Das Vorstandsmitglied und früherer Vorsitzende Jan Lüneburg wollte dieses Votum der Delegierten nicht mittragen und trat von seinem Amt zurück.

Quelle: Holsteiner Verband

Foto: Früherer Vorsitzende des Holsteiner Verbands tritt zurück

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Schnell sein lohnt sich!
Unter den Anmeldungen verlosen wir von Kerbl 10 Covalliero Leder-Fohlenhalfter !

 

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Covalliero Leder-Fohlenhalfter, die von Kerbl zur Verfügung gestellt werden! Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ                                                    

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen                                           

 

Schnell sein lohnt sich!
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 10x Ludgers N STARTERS.

Stutenmilch ist natürlicherweise gewissen Schwankungen unterworfen, welche über die Fütterung nur in geringem Maße beeinflussbar sind. Für die erste wichtige und sehr sensible Lebensphase des Fohlens empfehlen wir Ludgers N STARTER.

Bereits in den ersten Stunden nach der Geburt sollte der Starter eingesetzt werden. Ludgers N STARTER sorgt für die Zufuhr von schnell verfügbaren Nährstoffen, die der Aktivierung des Stoffwechsels und der Entwicklung des Knochengerüstes dienen. Vitamin D ist an der Knochenmineralisation beteiligt und ermöglicht die Aufnahme von Calcium in den Knochen.

Werde jetzt Mitglied und gewinne eins von zehn Ludgers N STARTERS. Du hast die Wahl zwischen unserer neuen CLASSIC-Mitgliedschaft oder PLUS-Mitgliedschaft.

» kostenlos registrieren 

» du hast Fragen? hier geht´s zu unseren FAQ

*bis 15.06. völlig kostenlos testen, ohne Verpflichtungen oder ein Abo zu rutschen

Bis 15.06.2019 kostenlos registrieren oder anmelden …

… um die PREMIUM-SUCHE bis völlig unverbindlich nutzen zu können. (Kein Abo!) Außerdem: Inseriere kostenlos Verkaufspferde und gewinne einen Freisprung.

» kostenlos registrieren 

» anmelden