Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
zur Hengstsuche

E. H. Hibiskus

Lebensnummer: DE 409090127900

Rasse: Trakehner

Farbe: Rappe

Geburtsjahr: 2000

Stockmaß: 168 cm

Zulassungen:

Bayern Oldenburger Rheinländer Trakehner

Anpaarungsformular

Exklusiv bei Exklusiv bei Horse-Gate Horse-Gate

Bild von Hengst E. H. Hibiskus

WFFS-Träger: nein
Disziplin: Dressur
1. Deckeinsatz: FS
Deckeinsatz: FS
Vollblutanteil: 31,25 %
Decktaxe: 1000,- €*1. Rate: 500€ (bei Besamung), 2. Rate: 500€ (bei Trächtigkeit)

*Decktaxe ohne Gewähr. Aktuelle Preise ggf. bei Hengststation prüfen.

Zuchtwert Springen

Zuchtwert Springen

keine Angabe

Zuchtwert Dressur

Zuchtwert Dressur

127

Lebensgewinnsumme

Lebensgewinnsumme

2570,00 €

Nachkommen-Lebensgewinnsumme

Nachkommen-Lebensgewinnsumme

76688,00 €

Gestüt

Gestüt

Haupt- und Landgestüt Schwaiganger
Schwaiganger 1 in 82441 Ohlstadt

Züchter

Züchter

Veronika von Schöning
24329 Dannau, Deutschland

Stammbaum von E. H. Hibiskus

E. H. Latimer

Saint Cloud

Neuquen xx

Silke
Lara XII

Caprimond

Larissa XXI
Hirtennacht

Hohenstein

Caprimond

Helena XIV
Herzlani

Kostolany

Herzchen (Zw.)

Exklusive Anpaarungsanfrage stellen

Ihre Anfrage landet direkt beim Gestüt

Ihre Anfrage landet
direkt beim Gestüt

Füllen Sie die Stutendaten schon vollständig aus

Füllen Sie die Stutendaten
schon vollständig aus

Züchten Sie mit uns Ihr Traumfohlen

Züchten Sie mit uns
Ihr Traumfohlen

Hengst Besitzer

Besitzer
BG Raili / Caspar

82405 Wessobrunn

Der Besitzer über seinen Hengst

Abstammung:
Der Vater, Prämien- und Elitehengst Latimer war selbst Bundeschampion der 4 J. Reitpferdehengste 2000. Er stammt ab vom unter Karin Rehbein erfolgreichen Grand Prix Hengst Saint Cloud aus einer Mutter des legendären Klosterhofer Stempelhengstes Caprimond.
Latimer selbst war mit den Jungen Reiterinnen Theresa Wahler und Jasmin Büttner international bis Intermediair I erfolgreich, bevor sein viel zu früher Tod mit 13 Jahren seine Karriere viel zu früh beendete.
Latimer hat 6 gekörte Söhne darunter das Olympiadressurpferd Finckenstein TSF. Ein weiterer ganz besonderer Nachkomme ist das internationale Dressurpferd von u.a. Charlotte Dujardin Erlentanz.
Hibiskus‘ Mutterlinie ist keine geringerer als der von der Ausnahme Trakehner Züchterin
Veronika von Schöning gepflegten Stamm, der Familie der T1403 Herbstblüte.
Die Mutter Hirtennacht stammt von ebenfalls legendären Vererber Hohenstein, deren Mutter, keine geringere als die Mutter des Hirtentanz . Herzlani ist eine Tochter des Gribaldi Vaters Kostolany. Ebenfalls aus naher Verwandschaft stammt u.a. der Hengst Herzruf vater von Ulla Salzgebers Olympia Pferd Herzrufs Erbe.

Eigenleistung:
Hibiskus war Prämienhengst und Reservesieger seiner Trakehner Körung 2002 in Neumünster.
Bei seinem 30-Tage-Veranlagungstest 2003 in Schlieckau erzielte Hibiskus das zweibeste dressurbetonte Ergebnis aller Hengste. Für Charakter und Temperament wurde er mit der 9,0 bewertet, seine Leistungsbereitschaft war den Richtern eine glatte 10 wert.
Dressurbetonte Endnote: 8,60 (2./30), Springbetonte Endnote: 7,96 (16./30), Gesamtnote: 8,41 (6./30)
Im selben Jahr wurde Hibiskus Trakehnerchampion der 3 J. Hengste. Ingrid Klimke stellte den schwarzen Beau 2003 in Warendorf anlässlich des Bundeschampionats vor, wo die beiden im Finale der 3-jährigen Hengste einen hervorragenden 4. Platz belegten.
2004 wurde Hibiskus erneut Trakehnerchampion der 4 J. Hengste und wurde wiederholt zum Bundeschampionat nominiert.
Bei seinem 70-Tage-Test in Redefin 2005, setzte er sich im Teilindex Dressur an die Spitze, im Gesamtindex war Hibiskus Vierter.
Teilindex Dressur: 127,18 (1.), Teilindex Springen: 95,22 (9.), Gesamtindex: 116,95 (4./16)
Danach wurde Hibiskus, der sich von2003 bis 2007 im Besitz des Gestüts Sommerlade befand, zunächst nur noch züchterisch eingesetzt. Das Gestüt Sommerlade steckte bekanntlich in Schwierigkeiten und im Zuge der Auflösung ging Hibiskus 2007 in den Besitz der Familie Hüttner des Gestüts Wiesenhof nach Krefeld über. Hier musste der Hengst erst wieder aufgebaut werden.
Im Jahre 2010 wurde Hibiskus aufgrund der Turniererfolge seiner Nachkommen zum Elitehengst ernannt.
2012 wechselte Hibiskus in den Besitz der Besitzergemeinschaft Raili u. Caspar.
2013 startete Hibiskus erstmals in Dressurprüfungen der Klasse M und S. Hibiskus kann erfolge unter Nicole Raili bis Intermediair I vorweisen.
Seid 2013 steht der Hengst den Züchtern über das Bayrische Haupt und Landgestüt Schwaiganger zur Verfügung.
Im Jahr 2020 wurde Hibiskus zum „Trakehner Hengst des Jahres“ vom Trakehner Verband ernannt. Diese Auszeichnung erhielt der Hengst aufgrund seiner vielen Nachkommen im Turniersport der Klasse S und seiner eigenen Erfolge.

Nachkommen:
Hibsikus ist Vater von bisher 6 gekörten Hengsten, 27 Staatsprämien und Prämienstuten. Insgesamt sind 92 Töchter deutscher Zuchtverbände eingetragen. Von seinen Nachkommen sind 181 im Turniersport erfolgreich darunter 10 im Bereich der Klasse S. Hibiskus Nachkommen sind in allen Sparten des Turniersports erfolgreich. Hibiskus konnte bisher zahlreiche Eintragungssiegerinnen und Stutenleistungsprüfungssiegerinnen stellen, häufig fallen sie hierbei auch mit einer sehr guten Spring- und Rittigkeitsbewertung auf.
Hibiskus Nachkommen zeichnen sich durch hohe Rittigkeit und Leistungsbereitschaft und einen hervorragenden Charakter in meist dunkler Jacke aus.
Hibiskus rangiert seit Jahren unter den Top 10 % der Dressurvererber in Deutschland.

Bildnachweise für die Fotos in diesem Portrait: © Jutta Bauernschmitt © Jutta Bauernschmitt © Starhorses Jutta Förther © Jutta Bauernschmitt © Fotoagentur Dill © Jutta Bauernschmitt

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet