Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Gestüt Sprehe GmbH

/
8603 x gelesen

Das Jahr 2014 war für das Gestüt überaus erfolgreich und brachte viele Erfolge und Highlights, sowohl sportlich als auch züchterisch.

Nach den Erfolgen mit der Mannschaftssilbermedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in London und Mannschaftsgold bei der EM 2013 in Herning/DK beeindruckten Kristina Sprehe und Desperados auch 2014 als zweimalige Deutsche Meister sowohl im Grand Prix als auch im Grand Prix Special sowie mit Mannschaftsgold und Einzelbronze bei den Weltmeisterschaften in Caen/Frankreich. Aber auch die vielen Erfolge unserer Springhengste auf nationalen und internationalen Turnieren waren beeindruckend und unterstreichen die Qualität des Hengstlotes.

Aus züchterischer Sicht war Millennium mit einem beeindruckenden Einstand als Hengstvater in aller Munde. Er stellte auf der Trakehner Körung in Neumünster und bei der Oldenburger Körung in Vechta jeweils den Siegerhengst, zwei weitere Söhne wurden prämiert und außerdem vier weitere Nachkommen gekört. Auch der Siegerhengst 2014 des OS-Verbandes, Coupe Gold, hatte mit Coupe d´Or einen Ausnahmehengst des Gestüts als Vater. Außerdem sorgten vielumjubelte Söhne von Canoso, Carenzo, Christ, Chico´s Boy, Confiance, Daily Deal, Desperados, Destano, Diamond Hit, Favoritas xx, Fürst Fugger, Fürst Heinrich, Fürst Wilhelm, Lyjanero, Quite Rubin, Stakkato Gold und Swarovski als gekörte oder Prämienhengste auf den verschiedensten Körplätzen deutschlandweit für Aufsehen.

Mit dem Anspruch, nur das Beste für unsere Züchter anzubieten, ist es uns wiederum gelungen, das Hengstlot für die bevorstehende Decksaison mit Hengsten besonderer Qualität zu bereichern. Ganz besonders freuen wir uns, Ihnen mit Hickstead White einen Vererber anbieten zu können, dessen Abstammung einmalig ist. Internationale Qualität zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Hengstkollektion und bietet Ihnen als Züchter alle Möglichkeiten. Wir freuen uns auf die Decksaison 2015, wünschen Ihnen viel Erfolg und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen in den letzten Jahren.

Albert Sprehe, Martina Biermann und Paul Sprehe

Kontaktieren Sie das Gestüt über das Anfrageformular und erhalten Sie eine individuelle Beratung.

Zuchtanfrage stellen

Hengste von diesem Gestüt